Electronic Arts: Gerücht: Übernahmeziel eines Tech-Giganten

Laut einem Bericht könnte Electronic Arts das nächste potenzielle Übernahmeziel für einen Tech-Giganten sein.

Laut einem aktuellen Bericht der Financial Times könnte Electronic Arts das nächste große Unternehmen sein, das möglicherweise von Microsoft, Google, Apple, Meta, Sony oder Tencent übernommen wird. Das Unternehmen wird mit 38 Milliarden US-Dollar bewertet. Natürlich hängt es auch davon ab, ob Electronic Arts selbst von einem Tech-Giganten übernommen werden möchte.

Es sei darauf hingewiesen, dass dies zum jetzigen Zeitpunkt reine Spekulation ist, auch wenn dieses Gerücht von der Financial Times stammt. Es sollte auch höchst unwahrscheinlich sein, dass Sony einen solch großen Deal macht,  oder das Microsoft nach der Activision Blizzard Übernahme in absehbarer Zeit einen weiteren großen Kauf tätigt.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

100 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Yoshivan 5400 XP Beginner Level 3 | 24.01.2022 - 15:47 Uhr

    Ja EA und dann noch Ubisoft, und Steam, dass sie entlich mal einen guten luncher auf pc haben.🤣🤣

    0
  2. TheMarslMcFly 117800 XP Scorpio King Rang 4 | 24.01.2022 - 19:45 Uhr

    Mein Tipp liegt bei Amazon. Denke eher nicht dass Microsoft in näherer Zukunft nochmal so nen großen Splash raushaut.

    0
    • Der falsche Diego 194105 XP Grub Killer Elite | 24.01.2022 - 19:48 Uhr

      Das Geld hätten sie. Wäre bald mal Zeit dass sie Ernst machen wenn sie ganz oben mitspielen wollen.
      Keine Ahnung wie Exklusiv sie dann sein möchten aber es könnte gefährlich werden für den GPU, wegen Luna.

      0
      • TheMarslMcFly 117800 XP Scorpio King Rang 4 | 24.01.2022 - 20:17 Uhr

        Vor allem haben Amazon und EA ja eh schon ne recht gute Beziehung, durch die ganzen Twitch Prime Rewards dies jeden Monat für FIFA und Madden gibt.

        0
  3. Wallow 15685 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 25.01.2022 - 07:01 Uhr

    Wieso sollte EA sich übernehmen lassen wollen?
    Läuft doch gut für Sie Finanziell.
    Ich glaube jetzt ist auch erstmal gut. Jetzt war erstmal die größte Übernahme und das reicht auch erstmal. Es ist auch nicht im unserem Interesse das jetzt noch weniger player am Markt sind.

    0

Hinterlasse eine Antwort