FIFA 21: HSV sei nie abgestiegen sagen Kommentatoren im Spiel

FIFA 21 bekommt wenig Zuneigung von Electronic Arts und bietet euch zum Teil veraltete Kommentatoren-Sprüche, die die Atmosphäre dämpfen.

Die FIFA-Reihe hat es nicht leicht. Jedes Jahr muss aus teuren Lizenzgründen für Electronic Arts ein neuer Ableger der Fußball-Simulation in den Regalen stehen und dabei kann der Ballsport spielerisch wie grafisch nicht stetig neu erfunden werden.

Nachdem sich jedoch Innovationen zum direkten Vorgänger FIFA 20 nur mit der Lupe suchen lassen und man sich optisch weiter auf dem durchaus guten Niveau des Vorjahresspiels bewegt, aber keine neuen Akzente setzt, kommt nun noch erschwerend hinzu, dass die Kommentatoren-Sprüche wenig Anpassungen erhalten haben, wodurch es zu thematischen Falschaussagen während des Spiels kommt.

In FIFA 21 wird in Bundesliga-Spielen weiterhin erwähnt, dass der Fußballclub HSV niemals abgestiegen sei und der 1. Liga immer treu geblieben ist:

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SteveMcQueen101 1540 XP Beginner Level 1 | 15.10.2020 - 09:18 Uhr

    Viele Floskeln sind seit Jahren gleich, aber es sind schon auch neue Kommentare drin. Und nicht alles nicht mehr aktuelle ist drin geblieben.

    Viel interessanter wird sein wie nun das Next Gen Update für Series X und PS5 genau aussehen wird. Viel Material hat man dazu bisher nicht gesehen.

    Auch nur ein reines Texturpgrade mit besseren Licht und Schatten würde schon was bringen, das Gameplay dagegen wird wohl sehr wahrscheinlich ziemlich identisch zur Current Gen bleiben.

    0
  2. TheMarslMcFly 45820 XP Hooligan Treter | 15.10.2020 - 13:07 Uhr

    Vielleicht sind Wolff Fuss und Frank Buschmann auch einfach einfach nur riesen HSV Fans die es immernoch nicht war haben wollen. 😂

    0

Hinterlasse eine Antwort