Gamescom 2020: Wie hat euch die Opening Night Live Show gefallen? Jetzt abstimmen!

Die Opening Night Live Show ist vorbei und wir möchten von euch erfahren, wie sie euch gefallen hat.

Die Opening Night Live Show zur Gamescom 2020 ist zu Ende und wir möchten von euch erfahren, wie euch die Show mit Geoff Keighley gefallen hat?

Gebt jetzt eure Stimme ab und diskutiert mit uns in den Kommentaren!

Wie hat euch die Opening Night Live Show gefallen?
215 votes

75 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. VikingX03 0 XP Neuling | 28.08.2020 - 10:12 Uhr

    Irgendwie fehlen mir die wirklichen Kracher. Es gibt immer nur kleine Ankündigungen ohne genauen Release Termin oder überhaupt mal stimmige Trailer bzw Gameplay. Ja, dieses Jahr wurde so einiges über den Haufen geworfen durch Corona, aber wenn man nix hat, sollte man auch einfach mal noch nichts bringen. Es kommt einfach kein Hype mehr bei mir auf und selbst der WoW Trailer war nicht mehr auf dem Niveau früherer Ankündigungen.

    0
  2. AkiraUmiDesu 6785 XP Beginner Level 3 | 28.08.2020 - 10:40 Uhr

    Zeimlich schlecht. Es wurde neues Material zu ratchet and clank versprochen aber es kan einfach nur der Trailer von der PS5 demo… WoW Trailer war einfach kek aber evtl wegen covid.
    Hätte mir mehr info zu dem neuen Warhammer Spiel gewünscht.

    0
  3. SaraAni 4680 XP Beginner Level 2 | 28.08.2020 - 11:42 Uhr

    War schon ganz gut gelöst. Mir fehlt aber das eigentliche Gameplay, mit diesen Action geladenen Trailern kriegt man mich nicht.

    0
  4. Impaler 1740 XP Beginner Level 1 | 28.08.2020 - 16:59 Uhr

    Ich fands ganz okay, es fehlen zum Launch halt bissel die FP-Kaufargumente..
    CyberPunk wird ja wohl auch nur ein Grafikupgrade bekommen.

    Schön war, dass man bei Ratched & Clank mal gesehen hat, was die SSD an optischer-Immersion bringen kann bzw. wie es die Grafikperformance verbessern kann. Da wurde ja bisher immer nur über Ladebildschirme gesprochen und die Gameplayrevolution nur vage angedeutet.
    Aber vlt sehen wir die Tage noch was. Vlt ein Upgrade von Halo??

    Bring it on, next Gen!

    0
    • Z0RN 348405 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 28.08.2020 - 17:34 Uhr

      Leider ist mir eher der grafische Downgrade im Vergleich zum vorherigen Gameplay-Trailer aufgefallen. Da fehlen plötzliche Texturen, Spiegelungen und vieles mehr. Aber es sieht natürlich trotzdem gut aus.

      1
      • Impaler 1740 XP Beginner Level 1 | 28.08.2020 - 18:19 Uhr

        Meinst du bei R&C?

        Also die Oberflächenqualität fand ich auch nicht so prall.
        Ich denke mit den neuen SSDs wird es vlt weniger ich Richtung mehr Pixel pro Bild/besseres Bild als vielmehr das Austauschen des kompletten Levels bzw. Bildes gehen.

        Das könnte – hoffe ich zumindest – ne geile Gameplayverbesserung werden 🙂

        0
        • Ash2X 208120 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 29.08.2020 - 00:47 Uhr

          Ratchet & Clank sah schon gut aus,auf der PS2 eine meiner Lieblingsreihen, aber nach dem schicken Vorgänger kaum überraschend… Der allerdings unter den 30 FPS im Gegensatz zu den Vorgängern litt und gerade als Fan fiel es auf. Man kann es durch die niedrige Stream-Qualitat natürlich nur ahnen, aber es würde so viel Blur bei den Kameradrehungen eingesetzt das es wohl wieder nur 30 FPS werden. Das macht das Spiel nicht kaputt aber kratzt das Gesamtbild etwas an.
          Vorallendingen nach den Gerüchten das die PS5 für Entwickler schwer zu handhaben sein soll.

          0

Hinterlasse eine Antwort