Ghost Recon Wildlands: Unterschiedliche Meinungen zur Closed Beta

Die Closed Beta von Tom Clany´s Ghost Recon Wildlands auf der Xbox One ist beendet und hinterlässt nicht nur positive Resonanz.

Die Closed Beta von Tom Clancy´s Ghost Recon Wildlands wurde beendet und hinterlässt viele unzufriedene Fans. Diese äußern ihre Bedenken auf Reddit und bemängeln diverse Schwächen. Die Kritik bezieht sich auf die Steuerung der Fahrzeuge und Flugzeuge, sowie das Verhalten der Konvois in den Nebenmissionen. Gleichzeitig wird sowohl die KI, als auch die Spielphysik inklusive der Wiederbelebungsfunktion kritisiert.

Zu einer objektiven Bewertung muss man jedoch hinzuziehen, das dieses die erste zugängliche Beta des Titels war. Es ist sehr wahrscheinlich das eine weitere Beta vor dem Release folgen wird, um sich dann ein besseres Bild des Spiels und dessen Zustand beim Release, zu machen. Bei der Bewertung der Gegner muss ebenfalls beachtet werden, das die spielbare Region mit dem niedrigsten Schwierigkeitslevel gekennzeichnet war.

Die technische Seite hat unserer Erfahrung nach jedoch sehr gut funktioniert. So war es möglich über mehrere Stunden mit drei Freunden die offene, wenn auch in der Beta kleine Welt, zu erforschen und eine Menge Spaß zu haben, wenn man die oben genannten Punkte, aufgrund des Beta Status, akzeptierte.

Wie hat euch die Tom Clancy´s Ghost Recon Wildlands Beta gefallen?

Für alle unter euch, welche die Beta verpasst haben, liefern wir noch einen kurzen Einstieg in die Story um Santa Blanca. Die ersten Minuten Intro-Trailer der deutschen Closed Beta ohne die Charaktererstellung.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. keyloggs 9685 XP Beginner Level 4 | 08.02.2017 - 08:04 Uhr

    Fahr- und Flugzeugsteuerung war miserabel.
    Die KI, auch wenn es das leichteste Gebiet war, war einfach nur schlecht programmiert. Meine BOT-Mitspieler sind direkt vor der Nase eines gegners vorbeigelaufen und wurden nicht erkannt. *Serious?*
    Zudem wussten Sie immer wo man sich befindet. Beispielsituation: Man sitzt irgendwo, wird erkannt, versteckt sich neu und die Wissen direkt wo du bist.
    DAS ist KI wie ich Sie damals bei GR Summit Strike gesehen habe. Erbärmlich.
    Missionsübersicht fande ich auch nicht gut. Zudem Ich habe 1 Mission gemacht und plötzlich waren alle abgeschlossen? Hoffe das wird gefixt bis v1.0
    An sich macht es Spaß sich taktisch fort zu bewegen. Das hat mit Randoms sogar erstaunlich oft gut geklappt. hatte hier eigentlich mehr Rambos erwartet.
    Was mich auch noch sehr gestört hat war die Weitsicht. Die war zwar mega, aber dafür litten die Details im nahen.
    Mir kamen nachts Autos entgegen, bei denen man gesehen hat was sie beleuchten und kurz davor erst wurden die Scheinwerfer auch hell. Das hat mich den ein oder anderen Crash gekostet.

    0
  2. Phil Onion 97284 XP Posting Machine Level 4 | 08.02.2017 - 10:53 Uhr

    Für ne Beta fand ich es schon ok, aber definitiv muss hier und da noch einiges an Arbeit reingesteckt werden. Gerade die, wie schon so oft thematisierte, Fahrzeugsteuerung war ein ziemliches Abenteuer 😉

    0
  3. HaLoFaN91 101905 XP Profi User | 08.02.2017 - 12:20 Uhr

    hab da auch mal ein wenig reingeschnuppert. grafisch wars okay, viele Details, und schönes level Design, wenngleich die Vögel teilweise „doppelt“ auftauchten und somit aussahen wie 4 flügelige ikran aus Pandora…
    Mich störte v.a. Der switch von third person in die ego beim Zielen. fände es genial, wenn man das komplette gamestop in der Ego spielen könnte/würde.

    0
  4. Fr34k 60925 XP Stomper | 08.02.2017 - 13:13 Uhr

    Neben der Fahrzeugsteuerung fand ich teilweise auch die Kameraführung nicht die beste. Sie sprang doch des öfteren hin und her.
    Ansonsten war es, für eine Beta, sehr gut spielbar und hat sowohl alleine als auch im Co-Op (hier natürlich um einiges mehr) Spaß gemacht.
    Allerdings müßte man im fertigen Spiel wohl genau beobachtne ob die Nebenaufgaben wieder unnötige Mengen übersteigen, wie bei UBI ja fast normal.

    Vorbestellt oder direkt gekauft wird es von mir wahrscheinlich nicht, sondern erst nach einiger Zeit, wenn es wieder günstiger geworden ist 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort