Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition: Details zu Verbesserungen inklusive Screenshots

Erfahrt mehr über die Verbesserungen der Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition und schaut euch erste Screenshots an.

Heute schickt Rockstar Games Fans mit einem neuen Trailer, Bildern und weiteren Informationen zu Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition ins wohlverdiente Wochenende.

Wie bereits berichtet, erscheint die Definitive Edition mit drei Spielen digital am 11. November zum Preis von 59,99 Euro. GTA: San Andreas wird an dem Tag sogar direkt im Xbox Game Pass für Konsolen ohne Zusatzkosten spielbar sein.

Bevor ihr den Vorbestell-Button drückt, wollten viele von euch wissen, wie die aufpolierten Versionen von GTA, 3, Vice City und San Andreas aussehen.

Neben dem heute veröffentlichten Trailer haben wir daher unten Screenshots und Informationen, die von der offiziellen Seite stammen und euch die Verbesserungen verraten.

Das aktualisierte Spielerlebnis macht es einfacher als je zuvor, diese klassischen Spiele zu spielen, einschließlich:

  • Ein Controller-Layout im Stil von GTAV
  • Verbesserte Steuerung der Waffen und des Zielsystems, mit verbesserter Drive-by-Steuerung in GTA: San Andreas
  • Aktualisierte Auswahlräder für Waffen und Radiosender
  • Aktualisierte Mini-Maps mit verbesserter Navigation, die es dem Spieler ermöglichen, Wegpunkte zu Zielen zu setzen
  • Die Möglichkeit, eine gescheiterte Mission sofort neu zu starten
  • Plus neue Rockstar Games Social Club-Errungenschaften für Mitglieder

Optimierte Darstellung, mit verbesserter Grafik und Wiedergabetreue in allen drei Spielen, einschließlich:

  • Höher aufgelöste Texturen von Charakteren über Waffen und Fahrzeuge bis hin zu Straßen und vieles mehr für mehr Detailreichtum
  • Ein komplett überarbeitetes Beleuchtungssystem mit verbesserten Schatten, Reflektionen und mehr
  • Verbesserte Wasser- und Wettereffekte
  • Verbesserte Details in Bäumen und Blättern
  • Erhöhte Zeichendistanzen für ein neues Maß an Tiefe und Definition

Plattformspezifische Features, darunter:

  • Unterstützung von 4K-Auflösung mit bis zu 60 FPS Leistung für PlayStation 5 und Xbox Series X Systeme
  • NVIDIA DLSS-Unterstützung für PC
  • Zoomen, Schwenken und Menüauswahl per Touchscreen sowie Gyro-Zielsteuerung für die Nintendo Switch

Bilder zu Grand Theft Auto III

Bilder zu Grand Theft Auto Vice City

Bilder zu Grand Theft Auto: San Andreas

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition Trailer

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

91 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. ke1983 5290 XP Beginner Level 3 | 23.10.2021 - 20:58 Uhr

    Ja 4K Grafik daheim und unterwegs für die Switch. Wobei bei der Switch Version warte bestimmt erst mal auf ein Sale

    0
    • Ibrakadabra 72520 XP Tastenakrobat Level 2 | 23.10.2021 - 21:47 Uhr

      Andersherum ist es wahrscheinlicher es günstiger zu bekommen. Switch-Preise sind recht stabil.

      0
  2. David Wooderson 102450 XP Profi User | 23.10.2021 - 21:40 Uhr

    Ja ok.. aber.. ich meine hmm 2mal gleich 🤔

    Na gut GTA V hab ich auch 3mal gekauft, aber das war ja immer mehreren Jahren Abstand 😬

    0
  3. NGDestiny90 23210 XP Nasenbohrer Level 2 | 24.10.2021 - 17:31 Uhr

    Ich bin mal auf Bewegtbild gespannt. Die paar Screenshots reichen mir nicht aus, um die Grafik einzuschätzen. Ich vermute, am Ende wird es schon gut sein. Freue mich schon, die Spiele wieder mal zu spielen. Hatte mich damals leider immer nur als Straßen-Rambo versucht und kaum Missionen in Angriff genommen. Das will ich nun nachholen.

    0
    • Der falsche Diego 117265 XP Scorpio King Rang 3 | 27.10.2021 - 12:03 Uhr

      Hab ich gestern auch schon gelesen. Hat mich sowieso gewundert dass sie überhaupt eine Retail Fassung machen. Wäre schon ganz nett gewesen, auch wenn ich eigentlich nur Vice City haben will. Gerne 3 einzelne Retails und dafür 30€, dann schlag ich im Sale zu.

      0
      • Ibrakadabra 72520 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.10.2021 - 13:19 Uhr

        Obwohl CDPR massiv das Fett wegbekommt haben die sich nicht lumpen lassen mit dem „Switcher“. Alles, mit den beiden Addons auf einer 32GB Karte drauf. Ich hole es mir auf jeden Fall nicht auf der Switch. Diese Verschrobene Retail-Politik unterstütze ich grundsätzlich nicht.

        0
        • Der falsche Diego 117265 XP Scorpio King Rang 3 | 27.10.2021 - 13:26 Uhr

          Ne ich würde es auch nicht kaufen, wie gesagt nur wenn es sie einzeln zu kaufen geben würde mit Retail. Wow 32GB für den „Switcher“ + Addons, das ist ja gar nichts.

          0
          • Ibrakadabra 72520 XP Tastenakrobat Level 2 | 27.10.2021 - 13:28 Uhr

            Die Einsparungen bei der Optik und den Details drücken die Größe auch ordentlich. Vielleicht nutzten sie auch Kompressionstechniken von Nintendo. Deren Spiele sind immer sehr kompakt von der Größe.

            0

Hinterlasse eine Antwort