Jurassic World Evolution 2: Erste Details zum Feathered Species Pack

Übersicht
Image: Frontier Development

Erlebt faszinierende neue Dinosaurier mit dem Jurassic World Evolution 2: Feathered Species Pack.

Frontier Developments plc kündigte Jurassic World Evolution 2: Feathered Species Pack an, einen neuen PDLC, der ab Donnerstag, den 30. März auf dem PC über Steam, Epic Games Store, Windows Store und GeForce Now, PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 7,99 Euro erhältlich sein wird.

Jurassic World Evolution 2: Feathered Species Pack lädt die Spieler dazu ein, ihre Parks um vier bemerkenswerte prähistorische Arten zu erweitern, die mit ihrem prächtigen Federkleid die Gäste in ihren Bann ziehen.

Yutyrannus, dessen Name übersetzt „gefiederter Tyrann“ bedeutet, macht seinem Namen alle Ehre und ist eines der größten bekannten gefiederten Raubtiere, die jemals entdeckt wurden. Dieses zweibeinige Raubtier wurde erstmals im Nordosten Chinas entdeckt und verfügt über ein leichtes, aber dichtes Fell, das gegen Kälte isoliert.

Ebenso faszinierend ist Jeholopterus, ein wendiges, fliegendes Reptil, dessen einziges paläontologisches Exemplar zu den am besten erhaltenen Pterosauriern gehört. Jeholopterus ist die bisher kleinste Spezies, die in Jurassic World Evolution 2 durch die Lüfte schwebt und soll ein Fell aus kurzen, zarten Fasern gehabt haben. Die Besucher können die winzige Art bei der Fütterung aus dem neuen Insektenfresser-Futterhaus beobachten.

Parkmanager können auch den Deinocheirus begrüßen, einen der größten Ornithomimosaurier, der jemals entdeckt wurde. Mit seinen langen Armen, dem entenähnlichen Schnabel und dem Buckel auf dem Rücken macht er eine furchteinflößende Figur. Deinocheirus ist die zweite allesfressende Spezies, die in Jurassic World Evolution 2 auftaucht, und die erste, die sich sowohl von Pflanzen als auch von Fischen ernährt.

Wie die anderen majestätischen Wunder ist der Sinosauropteryx eine faszinierende Bereicherung für jeden Park. Das 1996 entdeckte Fossil dieses kompakten Rudeljägers war der erste Hinweis auf die Existenz gefiederter Dinosaurier. Die Besucher werden von seinem langen, gestreiften Schwanz und dem dicken Federkleid begeistert sein.

Der PDLC kommt zusammen mit einem aufregenden kostenlosen Update, das Spielern eine Reihe von neuen Funktionen und Verbesserungen bietet. Mit den neuen Baumstamm- und Kuppelgalerien können begeisterte Erbauer ihren Gästen noch mehr Möglichkeiten bieten, prähistorische Bewohner zu beobachten, während die Einführung eines Kameramodus es den Spielern ermöglicht, ihre Parks in ihrer ganzen Pracht einzufangen. Seilbahn-Varianten und zusätzliche quadratische Ebenen ermöglichen es den Spielern, noch kreativer zu werden.

Jurassic World Evolution 2: Feathered Species Pack und das kostenlose Inhaltsupdate erfordern das Basisspiel zum Herunterladen und Spielen. Jurassic World Evolution 2 ist für PC über Steam, Epic Games Store, Windows Store und GeForce Now, PlayStation 5, Xbox Series X|S, PlayStation 4 und Xbox One zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 Euro erhältlich.

Jurassic World Evolution 2 kann ebenfalls über den Xbox Game Pass gespielt werden.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


6 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Lucky Mike 4 71015 XP Tastenakrobat Level 1 | 24.03.2023 - 08:51 Uhr

    Ich hab Jurassic World 2 im Gamepass gespielt. Hab die Kampagne durch gespielt, fand aber die Kampagne von Teil 1 wesentlich besser. Werde deshalb wohl hier das Spiel nicht nochmals anwerfen

    0
    • Phex83 112265 XP Scorpio King Rang 1 | 24.03.2023 - 09:34 Uhr

      Kann ich mich nur anschließen. Teil 1 war gefühlt um Längen besser. Die Kampagne war glaub ich zweigeteilt mit Rückkehr zu Jurassic Park oder so und den zweiten Teil hab ich gar nicht mehr weiter gespielt

      0
      • Nibelungen86 137345 XP Elite-at-Arms Silber | 24.03.2023 - 11:44 Uhr

        Ich finde Teil 2 viel besser als ddn 1 Teil, mehr Tiefgang (immer noch ausbaufähig) – viel mehr Dinos – mehr Gebäude – mehr Biotome – vereinfachte Mechaniken.

        Nur die Story schwächelt, war aber im 1 Teil noch nicht gut.

        0
  2. Atryox 7965 XP Beginner Level 4 | 24.03.2023 - 10:40 Uhr

    Liebe es wie die Entwickler das Spiel immer noch mit Content supporten, den JWE-Fans sich wünschen.

    Props an das Dev-Team. Habe bisher alle DLCs so genossen.

    0
  3. Nibelungen86 137345 XP Elite-at-Arms Silber | 24.03.2023 - 11:45 Uhr

    Ich liebe das Spiel ❤️, bin aber auch Dino Fan, spielt das mit euren Kindern, die flippen aus und werden das Spiel auch lieben 😊

    0

Hinterlasse eine Antwort