Kino: Eli Roth übernimmt Regie beim Borderlands Film

Bei der Umsetzung des Borderlands Films wird Eli Roth die Regie übernehmen.

Demnächst laufen die verrückten Psychos aus Borderlands auch auf der Kinoleinwand herum.

Wie Varity berichtet, wird die Produktion für das sich seit mittlerweile 5 Jahre in der Entwicklung befindliche Projekt zur Umsetzung eines Borderlands Films noch in diesem Jahr gestartet.

Die Regie des Films wird Eli Roth (Hostel 1 und 2, Death Wish) für Lionsgate übernehmen. Zu den Produzenten gehören Avi und Ari Arad (Arad Productions) und Erik Feig (Picturestart).

Das Script stammt von Craig Mazin, der für Chernobyl bereits einen Emmy Award erhielt.

Mit Randy Pitchford (Gearbox Software) und Strauss Zelnick (Take-Two Interactive) sind die ausführenden Produzenten ebenfalls bekannt.

Randy Pitchford hat die Filmumsetzung mit Eli Roth schon gestern getwittert, wie Wccftech berichtet. Allerdings löschte er den Tweet wieder, wohl in dem Wissen, dass er einer möglichen Bekanntgabe des Regisseurs auf der PAX West in der nächsten Woche zuvorgekommen ist.

28 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Ash2X 148120 XP Master-at-Arms Onyx | 21.02.2020 - 19:00 Uhr

    Ich fand zwar Hostel 1 damals einfach nur ekelhaft (ehrlich gesagt sollte sich jeder der den gut findet mal ganz scharf über sich nachdenken), aber immerhin hat er bewiesen mit wenig Mitteln großen Effekt zu erzeugen… Wie das allerdings mit Borderlands zusammenpassen soll ist mir etwas unklar.
    Andererseits erwarte ich von so einem Film eher Trash als Blockbuster.

    2
  2. oOStahlkingOo 19635 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 21.02.2020 - 19:17 Uhr

    Green Inferno von Eli Roth der geilste Film,aber man muss ihn Uncut schauen.Due deutsche Verstümmelung geht gar nicht…

    Bin echt gespannt ob er nen guten Film zu Borderlands liefern kann

    0
  3. FaMe 38120 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.02.2020 - 20:41 Uhr

    Vielleicht ein wird es ja ein geistiger Nachfolger der Mad Max Reihe.

    0
  4. Fenistair 25305 XP Nasenbohrer Level 3 | 23.02.2020 - 08:59 Uhr

    Hmm… Die Namen da oben sagen mir nicht wirklich was und Hostel und Death Wish sind nicht unbedingt Filme, die wegen ihrer guten Qualität so bekannt sind. Bin da eher skeptisch…

    1

Hinterlasse eine Antwort