Microsoft Flight Simulator: Details zum Multiplayer mit einer gemeinsamen Welt

Schaut euch an, wie CEO Sebastian Wloch über den Multiplayer in der nächsten Evolution des Microsoft Flight Simulators spricht.

Der Microsoft Flight Simulators kommt mit großen Schritten. Zwar befindet sich das Spiel immer nochim Alpha-Status, sieht aber jetzt schon atemberaubend aus. Nun haben die Entwickler ein neues Video veröffentlicht, das mehr Details zum Microsoft Flight Simulators Multiplayer bekannt gibt.

Im Multiplayer von Microsoft Flight Simulator teilt ihr euch eine riesige Welt mit anderen Spielern. Dabei könnt ihr selbst entscheiden, ob ihr mit allen Live-Spielern verbunden werden möchtet, mit „allen“ Spielern oder mit Gruppen.

Der Multiplayer von Microsoft Flight Simulator wurde so gestaltet, dass sich alle Piloten eine riesige Welt teilen können. Dabei werden durch die Azure-Server-Technologie so viele Ressourcen freigesetzt, dass alle Funktionen aus dem Spiel erhalten bleiben und sich wirklich alle Piloten eine virtuelle Welt teilen. Dabei werden nicht nur Microsoft Flight Simulator-Spieler im Spiel verbunden, sondern auch echte Flugzeuge aus echten Flugdaten virtuell hinzugefügt. Sollten die verfügbaren Real-World-Flugdaten einmal abbrechen, übernimmt die KI das Flugzeug, bis die Verbindung wiederhergestellt werden kann. Die Spielerfahrung ist dazu endlos, man muss nichts konfigurieren oder in der Welt laden.

Damit alles reibungslos läuft, werden Azure-Server von Microsoft eingesetzt. Hierbei werden alle Spieler und Live-Daten verarbeitet und dargestellt. Während ihr spielt, werden in einem Umkreis von 200 km immer bis zu 50 Flugzeuge dargestellt, da der Flugverkehr sonst an bestimmten Punkten einige Tausende „Spieler + Live-Traffic“ bedeuten könnte. Damit wird auch die Datenübertragung zum Server optimiert.

Live-Player bedeutet, dass man mit einer Gruppe von Spielern nach den strengen Regeln der Luftfahrt agieren und spielen muss. Dazu kommt erschwerend hinzu, dass ihr eure Route an den Echtzeit-Wetterdaten ausrichten müsst. Das Wetter in Microsoft Flight Simulator ist somit auch im Multiplayer immer wie im echten Leben – wenn ihr es denn so wollt.

Im „All Players“-Modus geht es freier in die Lüfte. Hierbei könnt ihr verschiedene Einstellungen vornehmen, das Wetter bestimmen und den Luftverkehr anpassen. Dieser Modus ist perfekt, wenn ihr ein neues Flugzeug ausprobieren möchtet oder einfach nur die wunderschöne Welt erkunden wollt. Oder ihr bestimmt nur einige Regeln und schaltet beispielsweise das Echtzeit-Wetter aus.

Wer möchte, kann auch eine eigene Gruppe erstellen und gemeinsam mit seinen Freunden die Welt erkunden. Beeindruckende Spielszenen gibt es im folgenden Video:

33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
    • Z0RN 224945 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.03.2020 - 07:45 Uhr

      Ich werde sofort nach Detroit fliegen und mir das Red Wings Stadion anschauen. 😀 SOFORT 😀

      4
  1. de Maja 106535 XP Hardcore User | 27.03.2020 - 07:50 Uhr

    Na toll, ich seh da jetzt schon Warteschlangen an den Hotspots bevor man landen kann. Realer Flugverkehr plus alle Live User wäre echt schon zu krass, gut das man die Wahl hat. Wäre noch schön wenn es Flugverbotszonen geben würde wo man dann von Militärmaschinen begleitet oder bei Zuwiderhandlung abgeschossen wird ^^

    3
  2. SanVio70 30000 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2020 - 07:50 Uhr

    Das mit den Echtzeitdaten der Flugzeuge ist eine schöne Sache. Freue mich drauf.
    Im Moment ist es ja leider nur die Computer Version die gezeigt wird.
    – Man kann damit eine Menge Zeit verballern 🙂

    1
      • Bonny666 47910 XP Hooligan Bezwinger | 27.03.2020 - 10:13 Uhr

        Nein, kommt auch für die XBox direkt in den Gamepass. Mein Hotas One steht schon 😉

        1
      • SanVio70 30000 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2020 - 13:28 Uhr

        Nein, wird wohl, Stand jetzt, auch nicht zeitgleich für Computer und XBox veröffentlicht.
        Erst die Computer Version und (hoffentlich nur ein paar Monate) später für die XBox.

        0
  3. BANKSY EMPIRE 31165 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2020 - 07:59 Uhr

    Hier bekommt man schon mal einen kleinen Vorgeschmack, was so auf der XSX an Grafikpracht geboten wird.

    Da es ja sehr wahrscheinlich direkt im GamePass landet, werde ich definitiv mal reinschnuppern.

    4
  4. Cerdiwan 15125 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.03.2020 - 08:28 Uhr

    Schön das es direkt in den GamePass kommt 👍.
    Ich hoffe es gibt auch eine Einzelspieler Kampagne, ansonsten kann es schnell langweilig werden.

    0
  5. Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.03.2020 - 08:42 Uhr

    So ein ambitioniertes Projekt, WAHNSINN. Bin so gespannt drauf. Stell mir schon vor wie ich chillig rum fliege während eine Platte läuft😂

    1
    • Christian1978 3340 XP Beginner Level 2 | 27.03.2020 - 08:54 Uhr

      Schön die Beach Boys hören und mit ner Chessna172 im Tiefflug über den Strand von Miami fliegen…

      0
      • BANKSY EMPIRE 31165 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2020 - 09:08 Uhr

        Weiß man eigentlich schon was für Länder im Spiel sind?

        Mich würde Neuseeland am meisten interessieren.

        Als erstes mach ich aber mal gepflegt nen Sturzflug ins Shithole Berlin💥🤭

        1
      • Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.03.2020 - 09:16 Uhr

        Hab die Surfin‘ Safari von 1962 als LP. Ein Klassiker. Gut dazu würde auch Foreigner, Whitesnake oder Led Zeppelin passen😂👍

        0
        • Bonny666 47910 XP Hooligan Bezwinger | 27.03.2020 - 10:15 Uhr

          Aces High von Maiden und Higher than the Sky von Rage passen auch ganz gut 🙂

          0
          • Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.03.2020 - 10:20 Uhr

            Oder die Holy Diver von Dio. Die Leute sind teilweise geschockt um meinen Wissensstand von Bands ab den 60ern. Sagen wir’s mal so, ich hatte eine gute Erziehung😂😂😂

            Und mit Maiden bin von ich voll bei dir. Die Powerslave ist eine wahnsinns Scheibe👍

            2
            • BANKSY EMPIRE 31165 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2020 - 19:40 Uhr

              Oha, Robilein hat ja Geschmack!
              Holy Diver ist auch in meiner Rock/Metal Playlist😎🤟

              Irion Maiden, Manowar, Judas Priest(Painkiller bestes Gitarrensolo ever!), Metallica, Monster Magnet usw. selbstverständlich auch.

              Ich kann dir W.A.S.P und Accept noch wärmstens empfehlen.

              W.A.S.P vor allem die Songs Wild Child / Lake of Fools und Accept – Teutonic Terror und The Abyss.👌

              0
              • Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.03.2020 - 19:54 Uhr

                Da kennt sich jemand aus.

                W.A.S.P. liebe ich. Waren live der Hammer. Auch ganz hoch im Kurs bei mir sind Status Quo und Uriah Heep. Und die haben viel mehr gutes als Lady in Black.

                Solo von Painkiller ist genial ja. Wobei mir das Solo von Master of Puppets besser gefällt.

                0
                • BANKSY EMPIRE 31165 XP Bobby Car Bewunderer | 27.03.2020 - 20:18 Uhr

                  Hmm, dass du W.A.S.P liebst, macht dich direkt sympathisch🤔 – mist😁
                  Naja, man kann ja trotz gewisser Differenzen auch Gemeinsamkeiten haben.✌

                  Bzgl. Solo – ist natürlich immer Geschmackssache, welches für einen das beste ist.
                  Master of Puppets ist mMn eh das beste Album gefolgt von Ride the Lightning.

                  Yngwie Malmsteen kennste dann wahrscheinlich auch. Einfach nur göttlich was der für Gitarren-Skills hat.

                  0
                  • ItMightBeDennis 11115 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.03.2020 - 20:43 Uhr

                    „Iron Maiden, Manowar, Judas Priest, Metallica, Monster Magnet usw. selbstverständlich auch.“ Du erinnerst mich grade an die besten Kindheitstage mit meinem ältesten Bruder 😀 Ich werd beim ersten Nachtflug direkt Fear of the Dark hören^^

                    1
                  • Robilein 235425 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 27.03.2020 - 20:59 Uhr

                    Verdammt hätte ich nicht gedacht😂😂😂
                    Musik verbindet eben.

                    Wenn ich so an Solo’s denke gibt es viele gute, aber müsste ich mir eines als bestes aussuchen wäre es Cemetery Gates von Pantera.

                    Und klar kenn ich von Alcatrazz. Recht untergegangen die Band. Hab die Dangerous Games als LP.

                    Jimi Hendrix liebe ich auch. Purple Haze hat einen der tollsten ersten Minuten der Musikgeschichte.

                    Extrem mag ich aber auch. Kreator hat einen neuen Song veröffentlicht, einfach mega.

                    0
  6. Christian1978 3340 XP Beginner Level 2 | 27.03.2020 - 08:45 Uhr

    Landen eigentliche alle Microsoft exklusiv Spiele automatisch im Pass?? Beziehungsweise bleiben sie dann für immer drin, wie zb die ganzen Gears Teile..Oder werden die auch mal rausgenommen??🧐

    1
  7. AngryVideoGameNerd 89815 XP Untouchable Star 4 | 27.03.2020 - 08:46 Uhr

    Ja wir planen schon unsere ersten flug routen. Ich frag mich ob man auch zu zweit in einem cockpit fliegen kann🤔 Mr Roger und Mr Over!

    0
  8. XeNoLuZiFeR 26905 XP Nasenbohrer Level 3 | 27.03.2020 - 09:38 Uhr

    Die Malediven wäre doch toll zu sehen, hab gehört das ist der beste Platz zum Urlaub machen! 😀

    0
  9. BLACK 8z 40455 XP Hooligan Krauler | 27.03.2020 - 09:42 Uhr

    Gibts da dann auch Missionen wie „fliege 500 Personen sicher von A nach B“ oder „Flieg durch eine Gewitterzelle ohne abzustürzen“? Könnte ich mir gut vorstellen 😄
    Der Vorschlag mit Sperrgebieten und nicht an die Regeln halten und abgeschossen werden gefällt mir da auch sehr gut und eine Kampagne in der man ähnlich wie in Forza Horizon verschiedene Fluglizenzen bekommt, man sozusagen mit kleinen Sportflugzeugen anfängt und sich dann hocharbeiten kann zum Profi.
    Weiß aber nicht wie lange mich so ein Spiel begeistern kann.
    Gut dass es im GP landet, somit ist nichts verloren. Getestet wird es definitiv!

    0

Hinterlasse eine Antwort