NetherRealm: Entwickler hat noch andere Sachen am Laufen

Bei NetherRealm hat man noch andere Sachen außer Mortal Kombat am Laufen.

Der Entwickler NetherRealm ist vorwiegend für seine Mortal Kombat-Reihe und Injustice-Spiele bekannt. Wie Ed Boon in einer Q&A-Session mit Geoff Keighley eher beiläufig verriet, hat man aber noch andere Dinge am Laufen.

„Mortal Kombat ist wie eine Art Gewohnheit geworden, ähnlich wie bei Marvel. Man erwartet nicht, dass der letzte Marvel-Film jemals herauskommt, sie werden einfach weiterkommen. Auch wenn wir in der Lage waren, andere Dinge zu machen, wie zum Beispiel Injustice-Spiele und so weiter, und wir haben noch andere Sachen am Laufen, aber es ist immer schön, die Mortal Kombat-Spiele zu machen. Vor allem, wenn die Spieler sie so angenommen haben, wie sie sind. Wenn man mir gesagt hätte, dass dies von all diesen Spielen unsere bisher meistverkauftes Mortal Kombat-Spiel sein würde, 20 Jahre später, hätte ich es nicht geglaubt. Die Tatsache, dass es so gut läuft wie nie zuvor, ist großartig.“

12 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Robilein 260085 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 25.05.2020 - 18:14 Uhr

    Mortal Kombat 11 ist einfach ein Fest. Grafik, Story, Charaktere, Finisher, alles Top. Freue mich auf den Aftermath DLC morgen.

    NetherRealm liefern immer Qualität. Bin gespannt an was sie noch arbeiten.

    5
    • Thegambler 0 XP Neuling | 25.05.2020 - 19:21 Uhr

      Hoffentlich arbeiten sie an Killerinstinkt 3, oder/und Killerinstinkt vs. Mortalkombat 😀

      beide würde ich extrem abfeiern!

      3
      • BigMac960906 31195 XP Bobby Car Bewunderer | 26.05.2020 - 10:00 Uhr

        Ich will zwar auch ein neues KI auf der SX sehen, aber das ist doch ein ganz anderer Entwickler

        0
  2. Ash2X 163720 XP First Star Silber | 25.05.2020 - 20:01 Uhr

    Daher sie irgendwie nicht schaffen einen vernünftigen Kampffluss in ihre 1:1-Prügler zu bekommen wäre es doch mal witzig wenn sie MK Shaolin Monks wiederbeleben.Da lernen sie vielleicht ja auch noch was 😉

    2
  3. Commandant Che 75120 XP Tastenakrobat Level 3 | 25.05.2020 - 21:48 Uhr

    Ich hatte mir das erste MK noch für den Amiga und später für den PC gekauft.

    Spielbarkeit und Grafik usw. sind echt Top!
    Aber trotzdem fand ich damals schon Thrill Kill viel besser.
    War ebenso brutal aber mit einer extremen Portion richtig geiler Porno Prise.
    Wer es nicht kennt, bitte nicht davon ausgehen, dass es irgend so ein pseudo Dead or Alive (gab es damals noch nicht einmal) Abklatsch oder gar irgendein vorpubertäres oder billiges Sex Spielchen gewesen wäre.
    Die Spielbarkeit war ebenso genial. Aber der Sound und die Animationen waren und sind noch heute unerreicht „erotisch“.

    0
    • Zielfahnder 51130 XP Nachwuchsadmin 5+ | 25.05.2020 - 23:08 Uhr

      @commandant-che Ähhhmm Thrill Kill ist nie offiziell erschienen zwar angekündigt worden aber direkt wegen dem kranken shit direkt auf dem Index gelanded und nichtmal hinter der Landentheke zu erwerben gewesen

      0
      • MacCoin 8240 XP Beginner Level 4 | 26.05.2020 - 09:11 Uhr

        Ist aber trotzdem im Umlauf gewesen, hatte es auch. War aber nicht wirklich gut, bis auf die Brutalität hatte es nichts besonderes an sich. Die Mechaniken wurden dann ja für ein anderes Spiel verwendet.

        2
      • Commandant Che 75120 XP Tastenakrobat Level 3 | 26.05.2020 - 12:06 Uhr

        Na ja, man hat nicht direkt etwas pornografisches gesehen.
        Bloß vor einem Finishing Move beispielsweise waren die Animationen schon sehr gut gelungen.
        Ich fand es sehr gut.
        Schade, dass es danach nichts mehr in der Art gab.

        Dagegen ist die DoA Reihe Kinderspiele.
        Das liegt für mich wohl auch daran, dass ich mit solch kindlichen Charakteren, die auch noch übergroße Brüste haben und gleichzeitig so kindlich wirken, absolut nichts anfangen kann.
        Irgendwie hatten für mich alle DoA Spiele einen faden Beigeschmack.

        0
  4. Dr Gnifzenroe 87045 XP Untouchable Star 3 | 26.05.2020 - 08:33 Uhr

    Was machen sie denn wohl? Ein weiteres Beat’em up tippe ich.
    Ein Shaolin Monks Revival fände ich cool. Das habe ich auf der PS2 gerne gezockt.
    Commandant Ches Thrill Kill hört sich aber auch interessant an 😂. War mir auf dem Amiga gar nicht bekannt.

    0
  5. Crusader onE 58645 XP Nachwuchsadmin 8+ | 26.05.2020 - 09:10 Uhr

    Ich glaub Netherrealm wird von der neuen konsolengeneration richtig profitieren und es wird mehr Richtung flüssiges Gameplay gehen. Hoffe es kommt mal ein ganz neues setting. Fand Teil 10 genial zu spielen und 11 sah in lets plays sehr cool aus. 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort