Ninja Gaiden 3: Testartikel: Virtueller Blutrausch mit Riesenkatana

Sperrt eure Kinder weg und versteckt Großmutter die Brille. Denn Ninja Gaiden 3 ist da und schnetzelt wie von der Serie gewohnt literweise rote Körperflüssigkeit auf eure Mattscheibe. Wir haben für euch bereits zahlreiche Bösewichte…

Sperrt eure Kinder weg und versteckt Großmutter die Brille. Denn Ninja Gaiden 3 ist da und schnetzelt wie von der Serie gewohnt literweise rote Körperflüssigkeit auf eure Mattscheibe. Wir haben für euch bereits zahlreiche Bösewichte mit unserem übergroßen Katana durchbohrt und sie unsere Macht spüren lassen – was sich wiederum in noch brutalere Tötungsszenen ausgewirkt hat.

Ob Ninja Gaiden 3 die Reihe erfolgreich weiterführen oder nicht an die alten Stärken der Vorgänger anknüpfen kann, erfahrt ihr ab sofort in unserem Testartikel.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Nero4 0 XP Neuling | 02.04.2012 - 19:21 Uhr

    Den Online Pass als Negative zu schreiben ist nicht richtig , da jedes zweite Spiel mit Online Modus einen hat und das dann auch nicht aufgelistet wird, dann müsste man auch DLC auflisten als Negativ. Zu den Test selber schreib ich nichts mehr da ich kein Fan von euren Testen bin ^^

    0

Hinterlasse eine Antwort