Nintendo: Dokumentation mit Phil Spencer als Gast

In einer Dokumentation lobt Xbox-Chef Phil Spencer Nintendo in höchsten Tönen, nur den N64-Controller versteht er bis heute nicht.

In der neuen Dokumentation Playing with Power: The Nintendo Story hat sich Xbox-Chef Phil Spencer einmal mehr als großer Nintendo-Fan geoutet und dabei den Einfluss und Mut des Unternehmens hervorgehoben. Eine Videospielbranche ohne Nintendo sei kaum vorstellbar.

Neben der Schaffung einer familienfreundlichen und einladenden Atmosphäre für Videospiele lobte Spencer die mutige Art und Weise der Innovationen von Nintendo, auch wenn er laut eigenen Angaben beispielsweise das Design des N64-Controllers bis heute nicht nachvollziehen kann.

Kaum überraschend sieht der Xbox-Chef Nintendos starke Marken als elementaren Baustein des Erfolges des japanischen Unternehmens. Hierzu nennt er das Beispiel Pokemon Go, durch welches einer seiner Mitarbeiter zu dem Schluss kam, dass AR die Zukunft sei. Daraufhin machte Spencer besagtem Mitarbeiter klar, dass der Erfolg der Stärke der Marke Pokemon zu verdanken sei und dass es sich zufällig ebenfalls um ein AR-Spiel handele.

Bei Playing with Power: The Nintendo Story handelt es sich um eine fünfteilige Dokumentarserie, in welcher neben Spencer auch diverse andere Videospielexperten und Branchenlegenden zu Wort kommen. Die Serie kann aktuell kostenlos auf Crackle gestreamt werden.

70 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. OzeanSunny 165500 XP First Star Gold | 09.03.2021 - 07:05 Uhr

    Der gute Phil bringt es auf den Punkt. 👍👍Aber wer mag denn nicht Nintendo. Bevor ich zur Xbox Classic gewechselt bin habe ich nur auf Nintendo Konsolen gespielt. Für mich persönlich war der Cube die beste Erfahrung. Er war zwar nicht erfolgreich hat aber einige tolle Games hervorgebracht. Und ja den N64 Controller habe ich auch nicht so verstanden. Hab das Ding nicht gemocht.

    1
    • Robilein 421385 XP Xboxdynasty Veteran Onyx | 09.03.2021 - 07:12 Uhr

      Hat er recht der Phil. Wenn man sich die Preisgestaltung von Nintendo anschaut sieht man, das sie einfach einiges richtig machen. Die Preise bleiben konstant hoch und die Ware geht trotzdem weg wie warme Semmeln.

      Auch ich habe meinen Super Nintendo geliebt früher. Street Fighter II, Donkey Kong, Super Mario Kart. Ich weiß nicht ob das von euch jemand kennt aber Beauty and the Beast hab ich auch echt gern gespielt früher 🤣🤣🤣

      1
      • OzeanSunny 165500 XP First Star Gold | 09.03.2021 - 07:22 Uhr

        Oh ja das kenne ich. Früher fand ich das auch gut das Spiel 😌😉😂😂 Nintendo macht vieles richtig außer ihr online Modell. Das geht irgendwie gar nicht. Aber sonst muss man den Hut ziehen vor ihnen. Preise sind wirklich stabil, Mario Kart und andere Games sind immer noch nicht wirklich günstig während andere Plattformen ihre Games echt günstig anbieten. Und selbst jetzt wo nicht wirklich Spiele Nachschub kommt verkauft sich die Switch fantastisch. Sollte es wirklich eine Switch Pro kommen mit Oled Bildschirm bin ich auch wieder dabei.

        0
    • StoneBanks420 113005 XP Scorpio King Rang 2 | 09.03.2021 - 07:28 Uhr

      *Räusper* Hier ich ☝ meine Nintendo Zeit ist seit dem SNES vorbei 🤷‍♂️ seitdem konnte mich nichts mehr abholen von Nintendo. Vllt holen wir uns eine Switch wenn meine Tochter mal größer ist. Schaun ma mal 😉

      1
      • x Timber78 x 20410 XP Nasenbohrer Level 1 | 09.03.2021 - 07:30 Uhr

        hatte mal ne Wii … war aber wegen meiner Ex und fand ich fade … dann kam nix mehr von denen ins Haus bis zur Switch .. und allein, dass Abends mit der Frau auf der Couch ne Runde Mario Kart zu zocken, war es wert eine holen. Geil …

        Sony hab ich mit der PS3 und PS4 versucht … bin an den Joypads gescheitert … dafür waren meine xbox verwöhnten Hände nie ausgelegt …

        2
        • RuGrabu 12140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 09.03.2021 - 07:36 Uhr

          Kann ich gut verstehen. Kam nie mit den PS Controller klar. Viel zu klein und doch irgendwie klobig. Habe teilweise meine Haut aufgeschürft, wenn ich stunden lang Pro Evo Soccer mit Kumpels gezockt hatte.

          0
          • Bearhug 0 XP Neuling | 10.03.2021 - 08:43 Uhr

            Das mit dem alten Playstation Controller kann ich nur unterstreichen! Ich kann zwar den neuen PS5 Controller nicht beurteilen, aber den Xbox Controller in seiner gewohnten Form empfinde ich, als ob er persönlich auf meine Hände zugeschnitten wurde😁! Hatte jemand hier den PS5 Controller schon in den Händen?

            0
            • StoneBanks420 113005 XP Scorpio King Rang 2 | 10.03.2021 - 08:46 Uhr

              Yupp, der PS5 Controller ist auch nicht schlecht und fühlt sich gut an, aber der Xbox Controller ist schon ein gutes Stück angenehmer 🤓👍

              0
              • Bearhug 0 XP Neuling | 10.03.2021 - 08:58 Uhr

                StoneBanks420 – Nur gut, dass das Design für den aktuellen Series X Controller beibehalten wurde! Ich kenne auch Playstation-Jungs, die „unseren“ Controller“ spitze finden😁! Kannst Du dich noch an den ersten riesigen Xbox-Controller mit der runden Platstikkuppel und dem riesigen X in der Mitte erinnern? Wenn man damit eine Stunde lang gezockt hatte, fühlten sich danach die Hände an, als ob man Arthrose in den Fingern hätte!

                1
                • StoneBanks420 113005 XP Scorpio King Rang 2 | 10.03.2021 - 09:04 Uhr

                  Der gute alte Duke Controller 😅 das stimmt, nach dem zocken habe ich meine Finger nicht mehr gespürt, ein schreckliches Gefühl 😆

                  0
        • Karamuto 95290 XP Posting Machine Level 3 | 09.03.2021 - 07:36 Uhr

          Mit dem PS Controller kann ich mich auch nicht anfreunden 😂

          Falls ich jemand wieder eine haben sollte hol ich definitiv ein 3rd Party Pad im Stil eines XBox Controllers.

          0
        • StoneBanks420 113005 XP Scorpio King Rang 2 | 09.03.2021 - 07:45 Uhr

          Ich muss mal bei meinem Schwager ein bisschen mit seiner Switch spielen 🎮 nimm meine Tochter da mal mit und lass Sie entscheiden. Ich glaube aber schon die Antwort von ihr zu kennen 😂 Papa, ich will eine Switch weil die Pokemon soooo süß sind 😅

          1
      • OzeanSunny 165500 XP First Star Gold | 09.03.2021 - 07:41 Uhr

        Wenn man bis jetzt keine hatte ist die Switch zu empfehlen. Astral Chaine oder die ganzen Nintendo Games sind schon klasse. Breath of the Wild hab ich verschlungen da es richtig Laune macht.

        1
        • StoneBanks420 113005 XP Scorpio King Rang 2 | 09.03.2021 - 07:47 Uhr

          Das höre ich von vielen Leuten das sich die Switch echt lohnt und auch Spaß macht 🤔

          0
        • Devilsgift 56010 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.03.2021 - 08:27 Uhr

          Definitiv, BotW ist genau den Weg gegangen den ich mir für Zelda erhofft habe. Hat eine fantastische Welt, und brach endlich mit dem alten System.

          0
    • Dreckschippengesicht 158230 XP God-at-Arms Onyx | 09.03.2021 - 07:45 Uhr

      Ja der Cube war der Knaller! Und ja, Nintendo war auch bei mir ein steter Begleiter. Aber dann kam irgendwann die xbox und Nintendo wurde nur ab und an mal geliehen.

      0
      • RuGrabu 12140 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 10.03.2021 - 09:20 Uhr

        Bei mir war es mit der Wii vorbei. Ich wollte einfach zocken und nicht mit der Remote rumfuchteln. Danach kam die Xbox 360 wegen dem Preis und vor allem dem Controller.

        1
        • Dreckschippengesicht 158230 XP God-at-Arms Onyx | 10.03.2021 - 16:28 Uhr

          Zu 360 Zeiten hab ich mir dann mal ne Wii geliehen um Resi 4 zu zocken. Die Umsetzung und das Spieleerlebnis an sich hat mich nachhaltig beeindruckt.
          Aber ja, die auch für mich ansprechenderen Spiele gab und gibt es auf anderen Systemen.

          0
  2. W3rn3rs3n 25320 XP Nasenbohrer Level 3 | 09.03.2021 - 07:22 Uhr

    Nintendo ist auch einfach gut. Bin froh, mir eine Switch als Zweitkonsole angeschafft zu haben. Gleichzeitig aber auch froh, keine WiiU gehabt zu haben, da schon sehr viel recycled wirsld und der Output an echten Switch Games momentan sehr mau ist. Aber Mario Kart oder ein Mario Jump’n’Run geht einfach immer.

    0
  3. LeroyWasHere 1540 XP Beginner Level 1 | 09.03.2021 - 07:25 Uhr

    Ja mit Nintendo verbinde ich schöne Kindheitserinnerungen, hoffentlich schafft es das Golden Eye remaster doch noch irgendwie auf die Xbox vielleicht wenn IOS Bond Spiel kommerziell erfolgreich wird. Es tut schon weh zusehen das es im Internet eine komplette spielbare Version gibt und es warscheinlich nie offiziell veröffentlicht wird. Ich hab das Spiel als Kind geliebt.😔

    1
    • Ghostyrix 68900 XP Romper Domper Stomper | 09.03.2021 - 08:06 Uhr

      Für die damalige Zeit war das ein wirklich gelungenes Spiel ❤

      Ich hab nur nicht das Gefühl, dass es diese Version nochmal so geben wird aber vielleicht werden die neuen James Bond Games von den Hitman machern irgendwann genau so dieses Nostalgie Feeling hervorbringen 🙂

      0
  4. Karamuto 95290 XP Posting Machine Level 3 | 09.03.2021 - 07:40 Uhr

    Ach ja der N64 Controller er spaltet bis heute die Geister. Ich empfand das Design für die Zeit als durchaus logisch, schließlich war man sich noch nicht sicher ob wirklich nur noch 3D Spiele erscheinen werden. Der N64 Controller war so ausgelegt das man damit sowohl 3D als auch 2D Spiele möglichst komfortabel spielen kann. Selbst die N64 Hardware hatte noch dedizierte Hardware damit 2D Spiele besser funktionieren, von daher meiner Meinung nach alles nicht überraschend.

    1
    • Ghostyrix 68900 XP Romper Domper Stomper | 09.03.2021 - 08:00 Uhr

      Wenn ich mir den Controller jetzt angucke, dann denk ich mir auch nur, wie man damit überhaupt spielen konnte? 🤣

      Ich war aber auch jemand, der den Kasten selbst zuhause hatte und für die damalige Zeit war das auch für mich ein gutes Design, womit ich eigentlich keine großen Probleme hatte 😁

      0
    • Devilsgift 56010 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.03.2021 - 08:32 Uhr

      Ich hab den Controller geliebt, und finde das er bis heute den besten Analog Stick hatte. Ich erinnere mich noch an das N64 Video mit Mario wo sie gezeigt haben wie er schleicht, rennt ect. Alles nur durch den Stick, und genau so hat sich das auch gespielt.

      0
      • Karamuto 95290 XP Posting Machine Level 3 | 09.03.2021 - 08:45 Uhr

        Das ist durchaus richtig, der Stick war solange er funktional war tatsächlich sehr fortschrittlich.

        0
        • Devilsgift 56010 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.03.2021 - 08:48 Uhr

          Ich hatte da wohl Glück und bei allen Controllern ist der Stick nie ausgeleiert gewesen. Trotz Mario Party , Track & Field und Co 😀

          0
          • Karamuto 95290 XP Posting Machine Level 3 | 09.03.2021 - 08:54 Uhr

            Wir hatten damals selbst gar kein N64, da es doch ein sehr teures Stück Hardware war. ( gewünscht hat man sich es schon ) Aber ein Freund hatte eines. Bei dem waren so ziemlich alle Analogsticks hin, aber das war dann eine interessante Challenge damit trotzdem weiter zu spielen 😂

            1
  5. Arthur0815 9900 XP Beginner Level 4 | 09.03.2021 - 07:44 Uhr

    Prinzipiell ist Nintendo sehr kreativ und ihre Spiele oft besonders. In der letzten Zeit kommt aber nicht mehr viel, was mich abholt. Aktuell spiele ich Bowsers Fury. Mario geht immer, obwohl ich echt schlecht darin bin. Ein gutes Zelda auch. Mario Kart ist auch lustig, trotz Gummibandeffekt. Aber Spiele wie Pokemon oder Animal Crossing holen mich null ab. Beide gekauft, gequält durchgespielt, den Spaß nicht verstanden und verkauft. Nächstes Spiel wird wohl erst BotW2 werden, obwohl Teil 1 eher ein Ubisoft Spiel mit Zeldaskin war.

    0
    • Karamuto 95290 XP Posting Machine Level 3 | 09.03.2021 - 07:47 Uhr

      Pokemon kann mich heute auch nicht mehr abholen und AC… ist eh nie meins gewesen. Aber ich hoffe doch noch auf das neue Metroid Prime in den nächsten 1-2 Jahren um meine Switch mal wieder effektiv anzuwerfen 😃

      0
  6. Ghostyrix 68900 XP Romper Domper Stomper | 09.03.2021 - 07:56 Uhr

    Wenn ich so an meine Kindheit zurück erinnere, dann war Nintendo ein fester Bestandteil davon, an den ich mich gerne zurückdenke ❤

    Ich kann zwar heute nur noch wenig Begeisterung für diese Marke aufbringen aber es ist trotzdem bewundernswert, was man alles geleistet hat und man eine der treibenden Kräfte war, die unsere Gaming Kultur geformt haben. 😃❤👍

    0
  7. Lysander 13480 XP Leetspeak | 09.03.2021 - 07:58 Uhr

    Abgesehen von der WiiU habe ich bisher jede Nintendo Konsole besessen und bereue es nicht. Sie haben einfach tolle Marken die auch immer wieder spaßige neue Spiele erhalten (auch wenn Sie oft nicht mehr innovativ sind)

    0
  8. Dr.Strange 12620 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.03.2021 - 08:00 Uhr

    Klar lobt Phil Nintendo. Wer würde denn nicht gern mit denen tauschen?

    Nintendo hat Fans von denen andere Hersteller nur träumen können, denn die kaufen einfach alles. Quasi 1:1 Ports von der Vorgängerkonsole zum Vollpreis? Wird gekauft.

    3DS, Mini- Konsolen ohne Netzgerät ausliefern? Egal, wird trotzdem gleich ohne murren zu Release geholt.

    Switch mit Stick drift ausliefern? Pff, mir doch egal.

    Von den X- ten kaum veränderten Remaster eines Spieleklassiker zum Vollpreis ganz zu schweigen.

    Ori 1+2 und Cupheads wurden dankend angenommen, ohne irgendeine Art von Gegenleistung für Microsoft zu bieten.

    Nintendo spielt dieses Handheldmonopol schamlos aus, aber andere Hersteller wie Microsoft sollen aus moralischen Gründen diverse Geschäftsentscheidungen treffen?

    Wo ist denn die Moral bei Nintendo? 🤔

    2
    • Devilsgift 56010 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.03.2021 - 08:30 Uhr

      Das Nintendo das Handheld-Monopol hat, ist ja nicht ihre Schuld. Sony hätte die PS Vita besser vermarkten müssen und nicht auf unsinnige teure extra Speicherkarten setzen sollen. Das Teil war genial. Aber das hat ganz klar Sony verbockt.

      0
      • Dr.Strange 12620 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 09.03.2021 - 08:51 Uhr

        Sony hat sich bei der Vita einige Schnitzer erlaubt, die nicht sein hätte müssen. Der Preis des Handhelds zum Start war hoch, aber noch schlimmer waren die Preise für die Speicherkarten. Hätte man als Kunde die Karten frei wählen können wäre das schon weit attraktiver gewesen. Der Namen alleine war schon verwirrend. Playstation Portabel 2 wäre auch zugkräftiger gewesen. Der Vorgänger hat sich in Summe stark verkauft.

        Fehlende Blockbuster war das andere, grosse Problem.

        Das Nintendo seine Kunden melkt bis zum geht nicht mehr, ist aber wieder eine andere Geschichte. Das Weisse Ritter Image hat Nintendo auf jeden Fall schon lange abgelegt. Wie viele DLC- Figuren gibt es mittlerweile für Smash brothers zu dazukaufen?

        Warum sich Nintendo so gewandelt hat? Weil sie es können! Weil die Fans sich das (leider) gefallen lassen.

        0
        • Devilsgift 56010 XP Nachwuchsadmin 7+ | 09.03.2021 - 08:54 Uhr

          Natürlich melkt Nintendo ihre Fans. Nach dem Debakel mit der WiiU hat man quasi alles auf eine Karte gesetzt. Ich glaube wäre die Switch nicht erfolgreich wäre evtl. MS heute Besitzer von Nintendo.

          1
  9. Lillytime 70320 XP Tastenakrobat Level 1 | 09.03.2021 - 08:32 Uhr

    Hatte bis auf das NES alle Nintendo Konsolen und aktuell auch die Switch. Leider holen mich die Spiele immer weniger ab und das gefühlt 1000. Mario und Co. lockt mich auch nicht mehr hinter dem Ofen vor. Mal gucken was die Zukunft bringt.

    0
  10. DrDrDevil 142285 XP Master-at-Arms Bronze | 09.03.2021 - 08:39 Uhr

    Die Nintendo Zeit habe ich nie miterlebt, hatte nie ein DS oder wei die Dinger heißen:D
    Habe nach der ps1/ps2 direkt mit der 360 angefangen

    0

Hinterlasse eine Antwort