No Man's Sky

Spiel erhält auf Xbox One X Enhanced Upgrade

Auf der Xbox One X wird No Man’s Sky ein Enhanced Upgrade erhalten.

Heute hat der Indie-Entwickler Hello Games für sein Weltraum-Abenteuer No Man’s Sky das kostenlose Update mit dem Namen NEXT angekündigt. Dieses erscheint im Sommer für PlayStation 4, PC und mit dem Hauptspiel dann auch erstmals für Xbox One.

Sean Murray, Gründer des Studios und Creator von No Man’s Sky, teilte via Xbox Wire mit, dass das Spiel, in dem ihr mit eurem Raumschiff fremde Welten erkundet, auf der Xbox One X Konsole ein Enhanced Upgrade erhalten wird. Mit dem Update wird dann 4K-Auflösung, HDR und mehr unterstützt.

„Wir haben uns für den Namen No Man’s Sky NEXT entschieden, weil dies ein wichtiger nächster Schritt der Reise für No Man’s Sky, für Hello Games und für unsere engagierte Community ist“, so Sean Murray, Gründer von Hello Games. „Jedes Update für No Man’s Sky war erfolgreicher als das vorherige, das gilt vor allem für unser letztes Update Atlas Rises. Das ermutigt unser Team dazu, noch weiter zu gehen. –Diese Reise ist noch lange nicht vorbei und es macht Spaß, wieder an etwas zu arbeiten, von dem wir wissen, dass es die Leute überraschen wird.“

Die Xbox One Version wird neben dem neuen Update NEXT, auch alle vorherigen Updates (Foundation, Pathfinder und Atlas Rise) enthalten.

Den Vertrieb der Disc-Version von No Man’s Sky übernimmt weltweit der Publisher 505 Games.

Boxshot Wizard file used for creating global boxshots

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xOEx Jabba81 22220 XP Nasenbohrer Level 1 | 29.03.2018 - 14:31 Uhr

    Man spürt so langsam, wie das Ruder ein wenig mehr in Richtung MS gedreht wird. Ich denke jeder Entwickler möchte sein Spiel in der bestmöglichen Grafik bereitstellen. Gefällt mir. Weiter so!




    4
    • 48Stunden 12405 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 29.03.2018 - 14:42 Uhr

      Wie meinen @ Ruder dreht sich? Der Vertrieb von dem game wird ja „nur“ auf die Box erweitert….
      Letztendlich gehe ich davon aus dass jeder Entwickler sein Spiel – sofern er sich aufgrund Ressourcenverfügbarkeit auf eine Plattform beschränken muss – immer zuerst auf der Plattform veröffentlicht die den höchsten Gewinn verspricht… Und des wäre aufgrund der userbase nach wie vor die playstation!

      (was in diesem speziellen Fall allerdings uns xbox only Besitzern zugute kommt)




      6
      • xOEx Jabba81 22220 XP Nasenbohrer Level 1 | 29.03.2018 - 14:47 Uhr

        Ich glaube zu spüren, dass immer mehr Entwickler eben auch auf die X wollen, welche vorher nur auf der PS unterwegs waren… denke auch, dass es einfacher ist die Games dort drauf laufen zu lassen ohne die ganzen Optimierungen etc. Das Geld was man damit spart, könnte man dann mit den Verkäufen ausgleichen, welche wie du schon sagst weniger wären :-D. Keine Ahnung, es ist nur so ein Gefühl 😉




        1
        • Mr Greneda 13725 XP Leetspeak | 29.03.2018 - 15:23 Uhr

          Mir kommts eher so vor als wenn die Zeitexklusivität der Spiele abgelaufen ist. So lange die mir die dann nicht zum Vollpreis angeboten werden. Es sei denn man bringt wie sonst üblich nach einem Jahr gleich die GotY auf die Box, wie man es damals bei Rise of the Tomb Raider für PS4 gemacht hat.




          1
        • Premiumpils 24685 XP Nasenbohrer Level 2 | 29.03.2018 - 16:13 Uhr

          Ich glaube auch, dass Microsoft sehr viel richtig macht im moment.
          Den ruinierten Ruf vom konsolenlaunch kann man halt nur langsam abtragen. Aber mitlerweile scheint die Xbox sehr beliebt zu sein und der Ruf von Sony etwas zu leiden.

          Der absolut wichtigste Grund ist die Abwärtskompatibilität.
          Davon bin ich immer noch so unglaublich begeistert. Das wundert mich, das Sony da noch nicht mietzieht.




          2
  2. Unreal86 6055 XP Beginner Level 3 | 29.03.2018 - 15:34 Uhr

    Als No Man’s Sky damals auf der PS4 erschien, hab ich ernsthaft überlegt mir nur deswegen ne PS4 zu kaufen. Nachdem sich der Nebel um das Spiel lichtete war ich sehr froh, das nicht getan zu haben.
    Mittlerweile soll es aber n echt gutes Game geworden sein durch Updates. Daher freue ich mich auf das Spiel und werde es mir für die One holen.




    6
    • Premiumpils 24685 XP Nasenbohrer Level 2 | 29.03.2018 - 16:14 Uhr

      Meinst Du?
      Dann muss ich mir vielleicht mal aktuelle Videos reinziehen. Ist das etwa doch noch gelungen?




      1
  3. de Maja 33195 XP Bobby Car Schüler | 29.03.2018 - 17:22 Uhr

    Hmm, wäre zu überlegen, Gerüchterweiser arbeiten Sie ja an VR Unterstützung,. Wäre mal Zeit das MS ihre Unterstützung für die Mixed Reality auf der Xbox frei geben.




    0
  4. -SIC- 41185 XP Hooligan Krauler | 29.03.2018 - 23:24 Uhr

    Kann man sich auf jeden Fall mal anschauen. Ist eigentlich ne ziemlich coole Idee und genug Zeit zum verbessern hatten sie ja auch.




    0

Hinterlasse eine Antwort