PlayStation 5: Microsoft hat mehr Bestseller als Sony im PlayStation Store

Übersicht

Aktuell hat Microsoft mehr Verkaufsschlager im PlayStation Store als Sony selbst.

Ein eher witziger Vergleich zeigt auf, dass Microsoft zum aktuellen Zeitpunkt auf der PlayStation im Store mehr Bestseller als Sony selbst hat. Wer sich die Top 25 bei Sony einmal genauer anschaut, findet dort zahlreiche Spiele von Microsoft.

Insgesamt 7 Spiele hat Microsoft im Top 25 Ranking von Sony auf der PlayStation platziert:

  • Platz 2 Call of Duty
  • Platz 7 Overwatch 2
  • Platz 12 Sea of Thieves
  • Platz 16 Fallout 4
  • Platz 19 Minecraft
  • Platz 20 Fallout 76
  • Platz 23 Grounded

Sony hat hingegen „nur“ fünf Spiele in der Bestseller-Liste, wobei zwei davon nicht echte First-Party-Spiele sind, sondern nur exklusiv für die Sony-Konsole veröffentlicht wurden. Heruntergebrochen wäre das Ergebnis es also 7 zu 3 für Microsoft.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


269 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sevalot 24805 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.04.2024 - 09:11 Uhr

    Appropo 2. Platz Call of Duty. Ich lade mir gerade das Update und OHA! 190 GB frisst CoD Modern Warfare III. Gott sei Dank hab ich zum Glück aber ein 1 TB Seagate Speichererweiterungskarte. Hab Call of Duty seit gestern gekauft.

    1
  2. Maglor 4480 XP Beginner Level 2 | 19.04.2024 - 09:24 Uhr

    Was ich lese

    Platz 2 Activision Blizzard
    Platz 7 Activision Blizzard
    Platz 12 RARE
    Platz 16 Bethesda
    Platz 19 Mojang Studios
    Platz 20 Bethesda
    Platz 23 Obsidian Entertainment

    Was geschrieben steht:
    7 Spiele hat Microsoft im Top 25 Ranking

    ok.
    Android Marktanteil Smartphone-Betriebssystemen betrug Ende 2022 72 Prozent

    Demnach auch:
    7 von 10 Smartphones von Google

    Aber Spaß beiseite.

    Starfield, Gears, HALO, Fable für Playstation Akündigung Wann?

    5
    • JAG THE GEMINI 102925 XP Elite User | 19.04.2024 - 10:13 Uhr

      Ich bin GEGEN eine solche Ankündigung…. Halo, Gears of War und Fable sind URALTE Xbox Ip’s und da sollten die auch bleiben!

      3
      • Maglor 4480 XP Beginner Level 2 | 19.04.2024 - 13:31 Uhr

        😀
        Abwarten.
        Das wird so kommen.
        Microsoft geht sehr steil den Weg, welchen SEGA Ende der 90er ging.

        1
        • JAG THE GEMINI 102925 XP Elite User | 19.04.2024 - 17:27 Uhr

          lol Sega ging diesen Weg
          Erstens NACHDEM deren Hardware Geschäft aufgegeben wurde und
          Zweitens war das Anfang der 2000’er!

          0
        • Sekiro 0 XP Neuling | 21.04.2024 - 03:03 Uhr

          😂😂😂 freut euch doch xboxler. Also ich für mich freue mich schon auf die Zeit wo MS zum reinen Publisher wird. Dann können alle von Ms Spielen genießen und das in besser Qualität als das Originale. Das war doch MS Traum……, oder nicht? Ich warte sehnsüchtig auf Gears usw. 😉 Es sind glorreiche Zeiten für Playstation Besitzer.

          0
    • kleineAmeise 67410 XP Romper Domper Stomper | 20.04.2024 - 19:49 Uhr

      „Starfield, Gears, HALO, Fable für Playstation Akündigung Wann?“

      Xbox kaufen. Wann? 😉

      0
  3. 11Meliodas11 10170 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.04.2024 - 09:26 Uhr

    Was ein dummer Vergleich, Cod, OW2 und Fallout sind alles Games womit MS bei der Entwicklung nichts am Hut hat.

    Soll Sony die aus den Store verbannen?

    3
    • Sekiro 0 XP Neuling | 21.04.2024 - 03:10 Uhr

      Schon das du an Microsofts Einnahmen denkst. Bin mir sicher du bekommst auch ein Teil davon ab.

      0
      • RumRoGERs 36355 XP Bobby Car Raser | 21.04.2024 - 11:52 Uhr

        War eigentlich als zynischer Kommentar gedacht aber auf der anderen Seite, ich hab tatsächlich Microsoft Aktien, also hast du tatsächlich irgendwie recht.^^

        0
  4. oldGamer 49410 XP Hooligan Bezwinger | 19.04.2024 - 09:27 Uhr

    Naja, genaugenommen wäre das Ergebnis eher 2zu3 für Sony.
    Fairer Weise müsste man die ganzen Spiele die Microsoft nur eingekauft hat, auch wenn die Firmen jetzt in ihrem Besitzt sind, genauso abziehen wie die eingekauften Exklusivspiele bei Sony. Bleiben dann noch SoT und Groundet welche Microsoft Spiele wären.
    Aber selbst dann ist es doch eine sehr nette Zahl.

    3
    • kleineAmeise 67410 XP Romper Domper Stomper | 20.04.2024 - 19:57 Uhr

      Es geht doch um Vergleich Microsoft gegen Sony. Was sollen wir jetzt machen, so tun als ob die Spiele nicht Microsoft gehören?
      Aber genau darum geht’s doch!

      1
      • oldGamer 49410 XP Hooligan Bezwinger | 20.04.2024 - 21:26 Uhr

        Es geht darum das Sony die eingekauften abgezogen wurden. Dann muss man fairer weise eben auch Microsoft einkäufe abziehen.

        0
        • kleineAmeise 67410 XP Romper Domper Stomper | 21.04.2024 - 09:06 Uhr

          Was wurde abgezogen?

          Es geht ja darum, First-Party Microsoft gegen First-Party Sony.
          Es geht nicht um Second- oder Third-Party Exclusives.
          Vergleich ist ja die 2 Unternehmen, keine dritten Unternehmen, so wie ich das verstanden habe.

          0
          • oldGamer 49410 XP Hooligan Bezwinger | 22.04.2024 - 04:25 Uhr

            3. Party Spiele sind eben Spiel die von Entwicklern stammen die nicht zu den Beiden gehören.
            Stand Erscheinens trifft das eben zu.
            Das Blizz und Bethesda nun zu MS gehören ist da relativ unwichtig weil die sich die Spielen eben nicht auf die eigene Kappe schreiben können. Das ist so als würdest du Destiny 1 und 2 jetzt als Sony Titel zählen. Nein, ists nicht, auch wenn Sony die aufgekauft haben.

            0
            • kleineAmeise 67410 XP Romper Domper Stomper | 23.04.2024 - 00:47 Uhr

              Und deswegen ist Destiny jetzt ein Sony Spiel. Egal wie wir es drehen und wenden.

              0
              • oldGamer 49410 XP Hooligan Bezwinger | 23.04.2024 - 09:10 Uhr

                Ansichtssache.
                Für mich sind es nur die Spiele die unter entsprechender Firmung entwickelt wurden oder maßgeblich erweitert.
                Da würde dann Destiny 3 drunter zählen, aber nicht das kommende Addon weil das noch Bungie vorarbeit war.

                0
  5. Zockejedekonsole 32070 XP Bobby Car Bewunderer | 19.04.2024 - 09:29 Uhr

    Aktuell hat Microsoft mehr Verkaufsschlager im PlayStation Store als Sony selbst.

    Dann brauchen wir die xbox ja bald nicht mehr.

    5
    • Daedric Prince 39260 XP Bobby Car Rennfahrer | 19.04.2024 - 09:35 Uhr

      Insofern die Argumentation Sinn ergibt, braucht’s auch keine Playstation mehr . . .

      . . . dann sattelt man um auf den Rechner 😉

      Glücklicherweise gibt’s auch heute noch Consoleros mit dem 💚 am rechten Fleck.

      7
      • Sekiro 0 XP Neuling | 21.04.2024 - 03:18 Uhr

        Leider gibt deine Aussage keinen Sinn. Er redet von Xbox du schmeißt PC als stroman Argument rein. Nein, so einfach ist es nicht. Du brauchst kein Xbox Konsole, den du kannst die spiele auch auf d. PS spielen. PC ist keine Konkurrenz zu den Konsolen. Deshalb bringt Sony auch Spiele für den PC raus. Kapito??? 😉

        0
      • Robilein 969605 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 21.04.2024 - 13:20 Uhr

        Jab, da gehöre ich dazu. Zum PC wird, wie in meinem Fall, wie zur Playstation eine klare Absage erteilt. Konsole über alles💚💚💚

        2
        • Daedric Prince 39260 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.04.2024 - 14:23 Uhr

          @Robilein

          Wobei ich mich eines Tages vermutlich mit einem potenten Rechner anfreunden könnte, insofern es irgendwann keine XBox Hardware mehr geben sollte.

          Die XBox 💚 ist & bleibt bei mir die bestmögliche Option, Gaming zu genießen und eine Playstation kommt mir nicht wieder ins Haus,

          die haben seit Beginn dieser Generation nicht nur ihren Ruf verkackt, geschweige denn deren Community, siehe oben & unten, typisches 🆚-Niveau.

          1
          • Robilein 969605 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 21.04.2024 - 15:04 Uhr

            Ich weiß noch nicht wie ich verfahre wenn’s keine Konsolen mehr gibt. Das wird sich ergeben. Mindestens eine Xbox Konsolengeneration steht uns bevor, das freut mich natürlich💚💚💚

            Was die Playstation angeht gebe ich dir recht. So eine unsympathische und schlechte Playstation-Generation gab es vorher nicht. Kommt mir nicht mal kostenlos ins Haus. Ich bleibe der Xbox treu. Es bietet mir einfach das beste Erlebnis. Mehr brauche ich nicht💚💚💚

            2
            • Daedric Prince 39260 XP Bobby Car Rennfahrer | 21.04.2024 - 15:47 Uhr

              Wichtiges & vor allem richtiges Schlagwort, mein Lieber!

              Sympathie.

              Das trifft den Nagel auf’n Kopp & klingt gleichzeitig weniger offensiv, und das ist es ja, was ich Sony & deren Community vorwerfe, Antipathie & kompromisslose Offensive.

              Daher werde auch ich künftig versuchen, das unter dieser Bezeichnung zu bewerten bzw. am besten gar nicht weiter aufzugreifen.

              1
      • Sekiro 0 XP Neuling | 21.04.2024 - 03:21 Uhr

        Leider nicht viele,wenn man sich die Verkaufszahlen anschaut.

        0
        • kleineAmeise 67410 XP Romper Domper Stomper | 21.04.2024 - 09:34 Uhr

          Sekiro….da war was..🤔
          Ach ja…😤😡
          😁😜

          Ja, viele wissen es leider nicht besser. Das ist aber nicht unser Problem. Die, die es wissen, wissen es auch zu schätzen.

          1
        • Robilein 969605 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 21.04.2024 - 13:19 Uhr

          Was für ein Müll. Knapp 28 Millionen verkaufte Series Konsolen bedeuten für dich „nicht viele“. Ja ne ist klar.

          3
  6. shadow moses 213555 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.04.2024 - 09:45 Uhr

    Der Einfluss von MS auf die Playstation Sparte wächst. Finde ich gut. MS ist nun mal der größte Player im Gaming und wenn es Sony mal wieder übertreibt mit 3rd Party Exklusivdeals hat MS ein Druckmittel, welches auch immer größer wird.

    Außerdem finde ich es auch super, dass Playstation Kunden nun auch direkt MS Gaming unterstützen und dadurch der Game Pass so ein verdammt gutes Angebot bleibt, die Studios finanziert werden oder gar neue Studioübernahmen, neue Konsolen finanziert werden usw. Vielen Dank an dieser Stelle.🤝

    2
  7. Sevalot 24805 XP Nasenbohrer Level 2 | 19.04.2024 - 09:56 Uhr

    Die Zahlen wievielter Plätze sind herrvoragend für Microsoft. Ich hoffe jedoch das nun Digitale Spiele nicht die Zukunft sein wird. Denn ich hab 74 Xbox Disk aus einem bestimmten Grund. Ich hab mich entschieden als sammler weitere Disk für die Xbox zu kaufen und 74 sind schon echt viele Spiele. Dennoch sind die Plätze der digitalen Spiele im Microsoft Store wunderbar. 🙂

    2
    • kleineAmeise 67410 XP Romper Domper Stomper | 20.04.2024 - 20:03 Uhr

      Meine Disc-Sammlung wächst auch weiter, Digitale-Bibliothek aber auch. Ich gehe davon aus dass wir in Zukunft ein optionales Laufwerk bekommen. Die Disc wird Microsoft nicht einfach so aufgeben, zumindest noch nicht. Habe ich was gelesen.

      0
  8. Takrag 107420 XP Hardcore User | 19.04.2024 - 10:31 Uhr

    Ist doch genau das was Satya möchte, ein gute Publisher für Sony sein. Es ist doch ein Gewinn für alle. Und Fallout wird denke ich auch wieder sehr schnell aus den Charts verschwinen wie es nun reingekommen ist, einfach nur ein kurz anhaltender Hype wegend er Serie…. das macht die Spiele trotzdem nicht gut 🙂

    2
  9. alesstunechi 63525 XP Romper Stomper | 19.04.2024 - 10:39 Uhr

    So eine Schlagzeile wird natürlich von vielen hier gefeiert, aber wer auch mal um die Ecke denkt sollte feststellen, dass genau dieser Erfolg MS dazu verleitet weitere Spiele auf die PS zu portieren. Btw macht dieser Umstand die XBOX auf Dauer obsolet.

    3
    • XBOY SERIESX 11240 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 19.04.2024 - 10:59 Uhr

      Nicht wenn der GamePass auf der Xbox bleibt und du dich entscheiden musst die Spiele im PlayStation Store alle einzeln teuer zu kaufen, oder auf der Xbox alle auf einen Schlag im GamePass für wenig Geld zu haben.

      4
      • shadow moses 213555 XP Xboxdynasty Veteran Bronze | 19.04.2024 - 16:19 Uhr

        Hierdurch wird den PS Usern tatsächlich direkt unter die Nase gerieben, was für ein Monster von Angebot der GP eigentlich ist. Jedes mal, wenn sie auf kaufen klicken, werden sie wissen, dass man sich dieses Geld durch den GP sparen könnte.😅

        1
      • alesstunechi 63525 XP Romper Stomper | 20.04.2024 - 12:59 Uhr

        Dafür hat die PS noch neben den XBOX Ports ihre eigenen Spiele, die du auf der XBOX niemals sehen wirst 😁

        Der Game Pass ist gut, aber für mich kein entscheidender Grund für eine Plattform. Aber selbst dann ist der PC wie immer die beste Lösung. Da hätte man XBOX Spiele, PS Spiele und den Game Pass 😉

        0
        • XBOY SERIESX 11240 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 20.04.2024 - 15:19 Uhr

          Selbstverständlich ist das auch eine super Möglichkeit, die dir Microsoft mit dem GamePass bietet. Selbst das Spielen über die Cloud wäre für manche Spiele noch eine zusätzliche Option. Dann rüste deinen Microsoft Windows PC so auf dass du diese Spiele, die du dann gerne dort spielen möchtest, in der gleichen, oder besseren Qualität spielen kannst. Wie Microsoft selber sagt steht der Konsolenverkauf aufgrund der Marge nicht im Vordergrund, sondern der GamePass, bzw. der Verkauf der Spiele selbst. Der Spaß am Spielen steht im Vordergrund, wo auch immer die es am Besten gefällt.

          1

Hinterlasse eine Antwort