PlayStation 5: Speicherstände von Maneater und DIRT 5 auch nicht übertragbar

Immer mehr Entwickler geben bekannt, dass die Speicherstände ihrer Spiele nicht auf die PlayStation 5 übertragbar sind.

Wie wir bereits berichtet haben, werden Spielstände nur teilweise von der PlayStation 4 auf die PlayStation 5 übertragbar sein. Was einige als Einzelfall abgetan haben, scheint jetzt aber die bittere Wahrheit zu werden und die nächsten Hiobsbotschaften für PlayStation 5 wurden bekannt.

Demnach hat Codemasters mitgeteilt, dass sämtliche Spielfortschritte von DIRT 5 nicht von der PlayStation 4 auf die PlayStation 5 übertragbar sein werden. Lediglich die erstellten Strecken im Editor können übernommen werden. Alle Erfolge im Karrieremodus, Statistiken und Bestzeiten gehen hingegen beim Wechsel verloren.

Wer Maneater auf der PlayStation 4 gekauft und ausgiebig gespielt hat, der kann das Spiel zwar kostenlos auf der PlayStation 5 upgraden, der Spielstand geht aber auch hierbei mit allen Statistiken komplett verloren und man muss von null anfangen.

Im Vorfeld wurde bereits enthüllt, dass Yakuza: Like a Dragon und Spider-Man Remaster ebenfalls keine Übertragung der Speicherstände von der PS4 auf die PS5 zulassen werden.

Als ob das alles noch nicht schon schlimm genug wäre, gab Codemasters ebenfalls bekannt, dass der Release-Termin für DIRT 5 für die PlayStation 5 noch nicht feststehen würde und zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben wird.

Möglicherweise wird DIRT 5 somit nur zum Launch der Xbox Series X|S am 10. November 2020 im Next-Gen-Gewand erhältlich sein.

Xbox-Spieler müssen sich keine Sorgen machen. Durch die Cloud wird euer Speicherstand immer aktuell gehalten, egal ob ihr an der Xbox 360, Xbox One, Xbox Series X, via xCloud oder an dem PC spielt. Euer Spielstand mit allen Rekorden, aufgelevelten Charakteren und vieles mehr ist immer bei euch!

69 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 73445 XP Tastenakrobat Level 2 | 01.10.2020 - 09:53 Uhr

    Vielleicht sollte man langsam beginnen nur noch die spiele aufzuzählen wo es funktioniert,dann gibt es da nur noch sehr wenige News dazu 😉

    1
  2. Guts 2900 XP Beginner Level 2 | 01.10.2020 - 09:58 Uhr

    Für mich sieht das ganze so aus, daß Sony hier einfach wieder versucht Xbox Features und Services zu kopieren, dies aber abscheined nicht so einfach ist wie sie gedacht haben.
    Smart Delivery ist anscheinend doch etwas komplexer.

    1
  3. DPadDFiler 7840 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 11:07 Uhr

    @Volle Kanne Hoschi
    MS muss nachziehen aber ja warum nicht… 24 Teraflops, True 8K, 240fps
    Vielleicht schafft es Sony seinen Kunden mal kein Checkerbording in der Upgrade Version zu bieten

    0
  4. fr0ntXile 9600 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 11:07 Uhr

    Für Umsteiger mit umfassender Bibliothek nicht beendeter Games auf der PS4, könnte es ein böses Erwachen geben…sorry, ich finde es traurig für die Spieler!!!

    2
  5. moorhun84 2820 XP Beginner Level 2 | 01.10.2020 - 11:18 Uhr

    Das was ich schon zur PlayStation 4 gesehen habe bei Sony, wird jetzt noch arroganter gemacht!
    Denn wir haben das beste und unsere Fans sind einfach nur blind/blöd😤

    Gott sei Dank habe ich vor zwei Jahren den Umstieg auf die Xbox gemacht und werde immer wieder bestätigt, ob von Microsoft die gerade sagen der Gamer ist uns wichtig oder von Sony die so arrogant sind!

    1
  6. Kyniker 620 XP Neuling | 01.10.2020 - 11:35 Uhr

    Man merkt ja mittlerweile schon recht deutlich, das Microsoft ganz gut das große Ganze im Blick hat, auch über Generationen hinaus (mein bloßes Gefühl). Ich hoffe wirklich inständig, das die Studios jetzt auch liefern.
    Sony mag generell in der Sparte erfolgreich sein, langsam aber sicher macht sich ihre Sturheit aber unzweifelbar bemerkbar 😌

    1
  7. Karamuto 39330 XP Bobby Car Rennfahrer | 01.10.2020 - 11:53 Uhr

    Wir verstehen das alle nicht, Sony versucht doch nur die Leute auf der PS4 zu halten, weil nicht genug PS5 da sind.

    Ist doch total kundenfreundlich 😂

    1
  8. SanVio70 67060 XP Romper Domper Stomper | 01.10.2020 - 12:31 Uhr

    Ist das auf den Sony Webseiten überhaupt ein Thema?
    – Die PS 5 scheint mehr ein Ü-Ei zu sein.

    Wirklich schlechte Kommunikation von Sony.

    0
  9. PACMAN 5080 XP Beginner Level 3 | 01.10.2020 - 14:56 Uhr

    Uiuiui scheint so als ob es doch kein Einzelfall sei sondern immer mehr Entwickler sich zu Wort melden und bestätigen das der Speicher nicht übertragen werden kann. Eine schlechte Nachricht für Ps4/Ps5 Besitzer.
    Ich kann nicht sagen ob es MS ist der diesmal alles richtig macht. Oder ob es Sony ist der diesmal alles falsch macht. Auf alle Fälle freue ich mich das die Xbox keinerlei Probleme hat. Weder bei der AK noch bei dem Speicher, noch bei der Auflösung, FPS usw.

    0

Hinterlasse eine Antwort