Resident Evil: Aktuell keine Pläne für Code: Veronica Remake

Übersicht
Image: Capcom / Capcom

Laut Resident Evil 4 Producer Yoshiaki Hirabayashi gibt es keine konkreten Pläne für ein Remake zu Resident Evil Code: Veronica.

Mit Remaster-Versionen zu Resident Evil 0 und 1 sowie Remakes zu Resident Evil 2 und 3 erhielt bereits ein großer Teil der beliebten Horror-Reihe eine Neuauflage. Zudem arbeitet Capcom aktuell an einem Remake zu Resident Evil 4, das 2023 erscheinen soll.

Da liegt die Frage nahe, zu welchen Resident Evil-Spielen Fans zukünftig ebenfalls mit Remakes oder Remaster-Versionen rechnen dürfen. Dass zumindest aktuell keine Pläne für ein Remake zu Resident Evil Code: Veronica vorliegen, verrät Resident Evil 4 Producer Yoshiaki Hirabayashi in einem neuen Interview.

Auf ein mögliches Code: Veronica Remake angesprochen gibt Hirabayashi an, dass sein voller Fokus auf der Entwicklung des Resident Evil 4 Remakes liege und Ziel sei, es zum bestmöglichen Spielerlebnis für die Fans zu machen.

Zudem gäbe es keine konkreten Pläne für die Entwicklung eines Remakes zu Resident Evil Code: Veronica. Falls sich allerdings die Gelegenheit dafür ergäbe, sei dies eventuell möglich, so der Producer.

Resident Evil 4 Remake erscheint am 24. März 2023 für Xbox Series X|S, PlayStation 5, PlayStation 4 und PC.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


20 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GERxJOHNNY 26085 XP Nasenbohrer Level 3 | 22.10.2022 - 14:12 Uhr

    Ich konnte mit dem Teil nie viel anfangen, das hat sich für mich nie nach einem richtigen Resident Evil angefühlt

    0
  2. juicebrother 253090 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 22.10.2022 - 14:26 Uhr

    Das ist wirklich schade; immer noch einer meiner liebsten Serienteile. War seinerzeit auf der Dreamcast wirklich beeindruckt vom ersten komplett in 3D präsentierten Resident Evil und fand auch die Dauer des Spiels, sowie die abwechslungsreichen Locations sehr überzeugend. Auch der Gedanke, bzw. der Erklärungsansatz, wie Umbrella überhaupt zu dem Virus gekommen sein sollte, fand ich clever / spannend in die Handlung integriert 🥰

    Ich freu mich natürlich sehr auf’s 4’er Remake, auch wenn ich der Ansicht bin, dass CV jene Frischzellenbehandlung mittlerweile nötiger gehabt hätte 😁

    0
  3. danbu 36770 XP Bobby Car Raser | 22.10.2022 - 20:17 Uhr

    Schade, ist ein Teil den ich immer sehr mochte und war für mich persönlich immer der bessere Teil 3.

    0
  4. Hattori Hanzo 18125 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 22.10.2022 - 20:57 Uhr

    Rangliste:

    1. Resident Evil 2
    2. Resident Evil Code Veronica X
    3. Resident Evil 1
    4. Resident Evil 4
    5. Resident Evil 0

    0
  5. ozeanmartin 116935 XP Scorpio King Rang 3 | 26.10.2022 - 23:48 Uhr

    also dieser teil hätte mehr ein remake verdient gehabt als der 4er!hab mal die ur version auf der one x gezockt,ekelhafte optik,grausam,augenkrebs von bekommen!dieser teil hätte es mehr als nötig,deswegen glaube ich auch das er irgendwann kommen wird,was denn sonst noch?

    0

Hinterlasse eine Antwort