Resident Evil: Remakes außerhalb der Hauptreihe möglich

Übersicht
Image: Capcom

Remakes von Resident Evil-Spielen abseits der nummerierten Serie sind laut Capcom nicht ausgeschlossen.

Capcom stellte sich erst kürzlich den Fragen der Investoren. Darin ließ das Unternehmen durchblicken, dass Remakes von Resident Evil Spielen abseits der durchnummerierten Reihe nicht ausgeschlossen werden.

Die Remakes der Hauptreihe von Teil eins bis vier erfreuen sich großer Beliebtheit. So konnte zuletzt das Remake von Resident Evil 4 mit hervorragenden Verkaufszahlen glänzen. Ob Capcom auch Neuauflagen abseits der Hauptreihe plant, lautete eine der beantworteten Fragen.

„F: Werden Sie nur visuelle High-End-Remakes der nummerierten Hauptelemente der Resident Evil-Reihe anbieten?“

„A: Wir führen Gespräche über die zukünftige Erweiterung dieser Serie, damit sie von einem breiten Publikum genossen werden kann.“

Die Antwort wurde allgemein gehalten, ohne preiszugeben, ob bereits Pläne für bestimmte Titel vorhanden sind. Zumindest schließt Capcom die Möglichkeit nicht von vorneherein aus.

Welches Resident Evil würdet ihr gerne in einer überarbeiteten Fassung spielen?

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


33 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. juicebrother 253150 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 08.07.2023 - 23:50 Uhr

    RE4 fand ich persönlich jetzt nicht so schlecht gealtert, dass da unbedingt ein Remake hermusste, gekauft und Spass daran hatte ich trotzdem. Wie viele hier wünsch ich mir schon seit längerem, dass Code Veronica die Ehre einer Verjüngungskur zu Teil wird. War schliesslich der erste komplett in 3D präsentierte Ableger und ein echtes Brett zu Dreamcast Zeiten.

    Über ein Remake von Zero oder dem Erstling würd ich mich zwar auch freuen, aber für sonderlich dringend halte ich diese, nach den stimmigen HD Re-Releases im Laufe der vergangenen Gen ebenfalls nicht.

    Nach dem Erfolg der vorherigen Remakes, ist es wohl ziemlich gesetzt, dass Capcom liefern wird, was das Verbraucherherz verlangt. Da ich mich über jedes in die 2020’er geholtes RE freue, bleib ich entspannt und lass mich überraschen 😁

    0
        • Krawallier 98230 XP Posting Machine Level 4 | 10.07.2023 - 14:01 Uhr

          Das Original RE4 hat halt das perfekte Gunplay selbst das Renake erreicht es nicht, aber das liegt auch daran, dass das Tempo höher ist, also im Remake.

          0
          • juicebrother 253150 XP Xboxdynasty Veteran Silber | 10.07.2023 - 18:24 Uhr

            Glaub ich dir gern, auch wenn ich die beiden Versionen nie selbst so direkt miteinander verglichen hab. Mir ging’s bei meiner Aussage vor allem um die Optik / Technik und hier war / ist das Game ja ein echtes Showcase zu was der Cube seinerzeit in der Lage war. Dazu dann noch der HD Re-Release, da hätt’s für mich nicht unbedingt ein Remake von RE4 gebraucht, auch wenn ich ordentlich Spass daran hatte, he he 😁

            0
            • Krawallier 98230 XP Posting Machine Level 4 | 10.07.2023 - 22:14 Uhr

              Möchte noch dazu sagen, dass sich das Remake von Resi 4 ebenfalls hervorragend spielen lässt, warscheinlich eben nach dem Original das Resi Spiel mit dem besten Gunplay.

              0
  2. ozeanmartin 116935 XP Scorpio King Rang 3 | 09.07.2023 - 11:30 Uhr

    unbedingt code veronica,das ist sowas von veraltet mittlerweile,wo man den ersten teil und zero heute noch gut spielen kann,geht das gar nicht mehr,augenkrebs vorraus!remake davon ist bitter nötig!und teil5 und 6 gehen auch noch aus heutiger sicht,finde ich!

    0
  3. Texhex81 43135 XP Hooligan Schubser | 09.07.2023 - 16:50 Uhr

    Teil 1 würde ich mit Handkuss nehmen, das ist der beste Teil meiner Meinung nach !? 😅

    0
  4. Krawallier 98230 XP Posting Machine Level 4 | 09.07.2023 - 22:04 Uhr

    Also meine Wunschliste für künftige Resi Remake wären:
    Nochmal ein Remake vom ersten Teil, aber eher wie Resident Evil 7 und den hartnäckigen Zombies vom zweiten Teil.

    Code Veronica, der Resi Teil mit der besten Story (wird der eigentlich als Hauptteil gezählt)

    Resident Evil 5 aber das ganze als Wesker Trilogie mit einem Remake von Teil 1 und CV zusammen gedacht und angepasst. Eben die Wesker Trilogie um einen der besten Antagonisten der Videospielgeschichte ein würdigeres Ende zu verpassen.

    Die Outbreak Teile, aber mit langsameren Tempo als zbs die ganzen L4D Klone. Eher was in Richtung Resident Evil 2 Gameplay nur eben im Coop.

    und

    Onimuscha!!!!

    0
  5. Takrag 108420 XP Master User | 10.07.2023 - 08:15 Uhr

    Würde mich immernoch über Dino Crisis freuen, aber Code Veronica bevorzuge ich vom Resi Franchise.

    0

Hinterlasse eine Antwort