Sea of Thieves

SuperData: Von 1,7 Millionen aktiven Xbox One Spielern nutzen mehr als die Hälfte die Xbox Game Pass Testversion

Sea of Thieves hat einen grandiosen Start hingelegt, aber die meisten Spieler nutzen lediglich die Xbox Game Pass Testversion des Piratenspiels.

Sea of Thieves von RARE registrierte nach etwa einer Woche über 2 Millionen MAU (Monatlich aktive Nutzer), wovon 1,7 Millionen davon auf der Xbox One stammen. Sea of Thieves hat somit einen starken Start hingelegt und gehört zum erfolgreichsten RARE-Spiel aller Zeiten. Doch der neue Bericht von SuperData zeigt, dass mehr als die Hälfte der Xbox-Spieler, das Spiel über das Xbox Game Pass-Test-Abonnement freigeschaltet haben.

Aus dem Bericht geht nicht hervor, wie viele von der Test-Version zu einem vollständigen Abo gewechselt sind oder aber wie viele Xbox Game Pass-Nutzer es überhaupt auf der Xbox One gibt. Letztendlich bleibt zu hoffen, dass Sea of Thieves viele Spieler mit dem Test-Abo begeistern und zu einer Verlängerung des Abonnements bewegen konnte, damit die Spieleranzahl weiter wächst.

= Partnerlinks

21 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 32805 XP Bobby Car Schüler | 30.04.2018 - 10:53 Uhr

    Hab in dem spiel schon mehr als 20 Szunden verbracht.
    Das ist länger als so mancher Singleplayer.
    Ich kann mich da wirklich nicht beschweren.

    3
    • McLustigNR 61500 XP Stomper | 30.04.2018 - 11:09 Uhr

      Guter Beitrag. Genau so ist es nämlich. Ist doch vollkommen okay, für den Spieler, wenn er 20 – 30 Stunden Spass hatte bis heute und dann (erstmal) durch ist mit dem Spiel. Wie bei einem Singleplayer Spiel halt. Da sind dann 70 € auch nicht zu viel.
      Und das Gute: es werden kostenlos Erweiterungen kommen in den nächsten Wochen, man wird also wieder einsteigen können und bekommt dann noch mehr Stunden.

    • swagi666 42550 XP Hooligan Schubser | 30.04.2018 - 11:19 Uhr

      Schön für Dich – ich hingegen habe zu dem Spiel inzwischen eine gewisse Gleichgültigkeit entwickelt. Denn eigentlich hat es nun mal das Problem, das es zu frei ist.

      Ich möchte das Spiel auch nicht schlecht reden, man kann super Spass darin haben, aber man muss es einfach noch mal sagen:

      Wir reden hier über das Spiel mit dem Anspruch Vollpreis (=70 Tacken) dafür verlangen zu können. Und da ist Sea of Thieves schlicht Lichtjahre von entfernt.

      Die Spielmechaniken basieren alle darauf, interessante Spielerinteraktionen zu ermöglichen. Wenn Du diese mal erlebst, ist alles toll. Wenn Du aber auf einem Server landest, der voll mit Arschkrampen ist, kannst Du das Spiel für den Abend halt vergessen.

      Das ist absolut kein Vergleich zu regulären Vollpreisspielen.

      3
      • xShadowx 22735 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.04.2018 - 12:23 Uhr

        Ich hatte das Spiel zwei Jahre auf der Gamescom getestet. Da machte jeder was er wollte. Hab von nem Kumpel gehört, man sollte schon zu viert sein. Ansonsten macht dies kein spaß.

        Wenn ich das hier von dir lese: „Die Spielmechaniken basieren alle darauf, interessante Spielerinteraktionen zu ermöglichen. Wenn Du diese mal erlebst, ist alles toll. Wenn Du aber auf einem Server landest, der voll mit Arschkrampen ist, kannst Du das Spiel für den Abend halt vergessen.“

        Denke ich mir, nur gut, dass ich einen Bogen um das Spiel gemacht habe ^^‘

        1
  2. Archimedes 115445 XP Scorpio King Rang 3 | 30.04.2018 - 12:25 Uhr

    Also ich hab mir auch zum Launch von Sea of Thieves den Gamepass geholt… Werde auch dabei bleiben. Schließlich steht State of Decay 2 vor der Tür. Und Forza Horizon 4 wird auch kommen… Plus So ein paar weitere coole Titel. Lohnt sich absolut!
    Sea of Thieves war am Anfang cool. Hat für mich aber an Reiz verloren. Ist ein zu großer Grind für meine beschränkte Zeit. Aber 20h oder so hatte ich sehr viel Spaß und damit hat sich das Spiel schon gelohnt

    2
  3. Spongebuu 66300 XP Romper Domper Stomper | 30.04.2018 - 14:02 Uhr

    weil die GamePass User sich denken „ach ich spiels nochmal bevor mein Gamepass ausläuft“, während die Käufer des Spiels sich denken „meh gibt eh nix zu tun, warum überhaupt starten?“ :f

    2
  4. Vularz 0 XP Neuling | 30.04.2018 - 18:17 Uhr

    Bin sehr froh es nicht gekauft zu haben, hätte mich definitiv geärgert bei dem Preis. Im Gamepass aber ganz ok um es mit Freunden paar Runden zu spielen.

    1

Hinterlasse eine Antwort