Skater XL: Kostenloser Multiplayer-Modus als Beta auf Steam

Ein kostenloser Multiplayer-Modus für Skater XL kommt kostenlos für alle aber vor erst nur als Beta auf Steam.

Für die Skate-Simulation Skater XL erscheint ein kostenloser Multiplayer-Modus. Dieser wird vorerst nur als Beta für die Steam-Plattform veröffentlicht. Aber keine Angst, die PlayStation- und Xbox-Versionen werden im Anschluss an die Testphase folgen.

Die Beta dient als Stresstest für das Online-System und die Server. So bald alles stabil läuft ist ein Launch für alle Systeme geplant. Wie lange die Betaphase andauern wird, haben die Entwickler nicht angegeben. Ihr werdet aber informiert, wenn es neue Details gibt.

Was erwartet euch im Multiplayer von Skater XL?

  • Skatet mit bis zu zehn Leuten online
  • Tretet entweder einer zufälligen Gruppe bei oder macht eure eigene Party auf und ladet eure Freunde ein
  • Zeichnet eure eigenen Replays auf und editiert diese genau so, wie ihr es auch aus dem Singleplayer von Skater XL kennt

Wie könnt ihr an der Beta teilnehmen?

Um an der Beta teilnehmen zu können, müsst ihr Skater XL auf Steam besitzen. Ist das der Fall, macht in eurer Bibliothek einen Rechtsklick auf das Spiel und geht auf „Eigenschaften“. Klickt dort dann auf „Beta“ und dann auf „Open Beta“. Steam fängt dann an, das Spiel herunterzuladen. Nach erfolgreichem Download befindet sich „Skater XL [Beta]“ in eurer Steam-Bibliothek.

Einen Trailer um euch das Ganze schmackhaft zu machen gibt es im nachfolgenden Video:

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. zmonx 12550 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.04.2021 - 09:44 Uhr

    Hmm, eine coole Idee. Etwas wenig Leute (10), aber von der Idee her nicht schlecht… So ein offener Skate-Park, wo man reingehen kann und dann andere Spieler trifft und diese beobachten und sich dann austauschen kann. Wenn Tricks jetzt noch schwierig wären, über komplizierte Tastenkombinationen oder ähnliches, könnte es tatsächlich interessant werden.

    0
    • scott75 77985 XP Tastenakrobat Level 4 | 12.04.2021 - 22:18 Uhr

      Dann gedulden wir uns eben noch ein wenig , die grinds, noseflips, 180 , 360 ,720 machen wir eben später in der Mini ramp oder on the street again , bin selbst auch gefahren 7 Jahre lang , einfach ein geiler Sport .

      1
      • zmonx 12550 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 12.04.2021 - 22:36 Uhr

        Ja, das ist er! Miniramp, genau mein Ding gewesen 😀

        Die Idee hat auf jeden Fall potential, wenn man mal so drüber nachdenkt. Muss auch gar nicht auf Wettkämpfe ausgelegt sein, einfach ne schöne Location und Anpassungsmöglichkeiten für sein Charakter, wo man gerne Zeit verbringt und Spass haben kann.

        1
        • scott75 77985 XP Tastenakrobat Level 4 | 12.04.2021 - 22:50 Uhr

          Hab meistens die Decks von Santa Cruz gehabt oder Powell , Titus gar nicht , jetzt gerade eins von Tony Hawk’s Firma .

          1
          • zmonx 12550 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 13.04.2021 - 01:08 Uhr

            Powell Peralta, nice. Hatte ich noch Shirts von. Keine Ahnung, was ich alles gefahren bin oder wie die alle noch hießen, waren auf jeden Fall einige.

            Titus war auch nie meine Marke. Achsen kamen nur Indies in Frage, das weiß ich noch.

            0
  2. NilZen 3080 XP Beginner Level 2 | 12.04.2021 - 17:52 Uhr

    Finde die Idee auch ziemlich cool, könnte viele anlocken. Mit mehreren macht es einfach immer mehr spaß

    0
  3. TheMarslMcFly 76060 XP Tastenakrobat Level 3 | 12.04.2021 - 18:27 Uhr

    Bin bei dem Ding immer noch im Zwiespalt. Sieht schon cool aus aber 30€ find ich gefühlt immer noch ein bisschen viel.

    0

Hinterlasse eine Antwort