Starfield: Spiel erscheint im Jahr 2021 exklusiv für Xbox und PC laut Gerücht

Starfield soll laut einem Gerücht nur für PC und Xbox erscheinen.

Microsoft hat bekannt gegeben, dass man Spiele-Neuerscheinungen von Bethesda von Fall zu Fall prüfen muss, ob diese auf mehreren Plattformen erscheinen werden oder nicht. Bethesda’s Sci-Fi RPG Starfield könnte laut einem neuen Gerücht exklusiv für PC und Xbox erscheinen – und das schon im Jahr 2021!

Sarah Bond, Head of Global Gaming Partnerships bei Microsoft, sagte in einem neuen Blog-Eintrag:

„Eines der Dinge, die mich am meisten interessierten, war die Roadmap über Bethesdas zukünftige Spiele zu sehen, die auf Xbox und PC kommen, einschließlich Starfield. Dem mit Spannung erwarteten, neuen Weltraumepos, das derzeit von Bethesda Game Studios entwickelt wird.“

Sie nimmt zwar mit keiner Silbe das Wort „exklusiv“ in den Mund, jedoch klingt es sehr danach als hätte man sich ausschließlich auf PC und Xbox geeinigt. Zu Starfield sind vor kurzem einige sehr alte Aufnahmen von einem frühes Build des Spiels durchgesickert und angeblich strebt Bethesda bereits eine Veröffentlichung im Jahr 2021 an.

62 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zecke 9040 XP Beginner Level 4 | 01.10.2020 - 14:26 Uhr

    Ich bin niemand der anderen gerne etwas vorenthält oder gar unter die Nase reibt. Das haben diese Gen wohl andere lieber gemacht.

    Aus Unternehmenssicht würde ich es nicht für PS veröffentlichen. Viele argumentieren zwar mit den 7,5 Mrd Dollar kosten und wieder reinholen. Aber MS ist sehr reich und sie wollen ihr Ökosystem XBox stärken. Das wäre mir an deren Stelle mehr wert als die paar Taler von PS Nutzern.

    2
    • Ash2X 187160 XP Battle Rifle Master | 01.10.2020 - 14:56 Uhr

      Ich glaube das die meisten Leute da auch viel zu kurzfristig denken – wenn es MS um den akuten Gewinn gehen würde hätten sie niemals soviel Geld in die Hand genommen.Es ist eine Investition für die nächsten 10-15 Jahre und es reicht vollkommen wenn es irgendwann indirekt (bspw durch größere Userbase) mehr Geld einspielt.
      Das ist auch der Grund warum so viel Geld in die Exklusivtitel fließt – außer bei Nintendo wird da niemand ansatzweise noch das Geld durch die Verkäufe reinbekommen.Sie sind Imagepflege um mit anderen Produkten Gewinn zu machen.

      0
  2. Haze79 1600 XP Beginner Level 1 | 01.10.2020 - 16:11 Uhr

    Das wird auch bei den zukünftigen Spielen so sein only xbox und pc , Microsoft wird ein schei.. tun auf der ps 5 zu veröffentlichen!! Und das ist auch gut so. Gerade Sony würde es nicht anders machen

    2
  3. BenioX60 13680 XP Leetspeak | 01.10.2020 - 19:30 Uhr

    Es war doch bis jetzt immer dieses Argument “ Xbox hat keine Exklusive Titel, die PS hat sehr viele“. Es ist an der Zeit den Status zu ändern.

    0
  4. Moe Skywalker 9600 XP Beginner Level 4 | 02.10.2020 - 15:57 Uhr

    Nagut in ihrem Blog wird sie wohl kaum die Playstation erwähnen, falls es für PS kommt. Aber ich gehe inzwischen auch von Xbox exklusiv aus. Soll mich aber nicht jucken 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort