Street Fighter 6: Produzent fiebert Akuma-DLC entgegen

Übersicht
Image: ©CAPCOM CO.

Mit Akuma steht der vierte und finale DLC im Year 1 Pass von Street Fighter 6 an – und auf den dürft ihr besonders gespannt sein.

Kaum ist Ed als dritter DLC für Street Fighter 6 verfügbar, da fiebern viele schon dem vierten und letzten DLC entgegen, den der Year 1 Pass umfasst. Einer freut sich ganz besonders darauf, dass die Spieler Akuma endlich in die Finger bekommen und das ist Produzent Shuhei Matsumoto.

Wie dieser im Rahmen des IGN Fan Fest offenbarte, sehe dieser genial aus und bringe viele großartige Effekte mit sich. Man plane sehr vorsichtig, wie man den Spielern diesen Charakter präsentiert, weshalb er es kaum erwarten könne, bis dieser endlich verfügbar ist.

Bis Akuma im Frühjahr 2024 erscheint, dürft ihr euch gewiss noch über weitere Eindrücke freuen. Hat ihr euch Street Fighter 6 noch nicht geholt, könnt ihr das natürlich weiterhin tun. Verfügbar ist es für Xbox Series X|S, PS5, PS4 und den PC.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Andaro 13365 XP Leetspeak | 28.02.2024 - 06:32 Uhr

    Da bin ich auch echt gespannt wie sie ihn in Szene setzen, freue mich schon auf Akuma, aber jetzt wird erst mal mit Ed gespielt 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort