Summer Game Fest 2020: Digitales Sommerfest bringt Fans eine ganze Saison voller Videospiele

Das Summer Game Fest 2020 feiert von Mai bis August das Medium „Videospiele“.

Macht euch diesen Sommer bereit, die Zukunft der Videospiele zu sehen, wenn das Summer Game Fest den Fans eine Saison mit brandaktuellen Nachrichten, spielinternen Ereignissen und frei spielbaren Inhalten beschert. Das Summer Game Fest, das von Anfang an als erstes rein digitales Verbraucherfest konzipiert wurde, ist ein mehrmonatiges, globales Festival, bei dem Videospiele, die weltweit führende Form der Unterhaltung, im Mittelpunkt stehen.

Die Saison des Summer Game Fest läuft von Mai bis August 2020 und bietet Updates für Fans der folgenden Spieleverlage und -plattformen: 2K, Activision Publishing, Bandai Namco Entertainment, Bethesda, Blizzard Entertainment, Bungie, CD Projekt Red, Digital Extremes, Electronic Arts, Microsoft (weitere Einzelheiten kommen nächste Woche), Private Division, Riot Games, Sony Interactive Entertainment, Steam, SQUARE ENIX und Warner Bros. Interactive Entertainment.

Spezifische Veranstaltungsdetails werden von den einzelnen Spieleverlagen mitgeteilt, weitere Verlage werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben.

„In diesen unsicheren und herausfordernden Zeiten ist es wichtiger denn je, dass Videospiele als ein gemeinsamer und virtueller Verbindungspunkt zwischen uns allen dienen“, sagte Geoff Keighley, Kurator des Summer Game Fest. „Das SGF ist ein Organisationsprinzip, das den Fans eine ganze Saison voller Videospielnachrichten und anderer Überraschungen von zu Hause aus verspricht“.

Als Teil der Sommerspielfest-Saison werden Steam, Xbox und andere Plattformen den Fans Zugang zu spielbaren, zeitlich begrenzten Demos und Tests ausgewählter Spielinhalte bieten. Spezifischer Spielinhalt und Zeitplan werden je nach Plattform variieren. Steam Game Festival: Die Sommerausgabe läuft vom 9. bis 14. Juni, weitere Plattformtermine werden noch bekannt gegeben.

Das Programm, das Teil des Sommerspielfestes ist, wird über alle wichtigen Streaming-Plattformen verbreitet werden, einschließlich der verlagseigenen und von Verlagen betriebenen Kanäle auf Facebook, Mixer, Twitch, Twitter, YouTube und weiteren globalen Verkaufsstellen und Medienpartnern.

Geoff Keighley wird spezielle Pre- und Post-Shows für die wichtigsten Verlagsveranstaltungen moderieren und sich mit iam8bit, dem Erfinder von Sammlerstücken und Produkten für Veranstaltungen, zusammenschließen, um einen Showcase zu produzieren, in dem bevorstehende Spiele vorgestellt werden.

Am 24. August wird Keighley die gamescom veranstalten und produzieren: Opening Night Live, ein spektakuläres, branchenweites Finale der SGF-Saison.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. MCG666 52615 XP Nachwuchsadmin 6+ | 02.05.2020 - 10:17 Uhr

    Das klingt ja mal richtig gut.

    Also können wir die Demos die man auf E3 und GC hätte anspielen können zu Hause zocken ohne Stunden lang anzustehen.

    Spitze 👌👍

    3
    • Crusader onE 68525 XP Romper Domper Stomper | 02.05.2020 - 10:32 Uhr

      Ich sag schon ewig, dass das Prinzip viel viel geiler wäre. Das man endlich mal selbst alles abzocken kann 🙂

      Freu mich richtig drauf

      1
  2. Dreckschippengesicht 127760 XP Man-at-Arms Onyx | 02.05.2020 - 10:19 Uhr

    Wird schwer wegzugucken….!

    Hoffe dann nur, dass man nicht zu viel gespoilert wird und das das Gezeigte hinterher dann auch hält was es verspricht!

    1
  3. Robilein 336625 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 02.05.2020 - 10:23 Uhr

    Sind ja paar interessante Entwickler und Publisher dabei. Bin gespannt was wir da für Inhalte bekommen.

    0
  4. Fenistair 0 XP Neuling | 02.05.2020 - 10:34 Uhr

    Das ist eine sehr gute Idee. Vermittelt ein bisschen das Gefühl, dass die Fanboy-Grabenkämpfe überwunden werden und Gamer zusammenhalten können, egal auf welcher Plattform sie aktiv sind.
    Würde mir auch wünschen, dass man dieses Konzept auch nach der Pandemie beibehält und dann Messen und so mit einbindet.

    0
  5. de Maja 126405 XP Man-at-Arms Gold | 02.05.2020 - 10:44 Uhr

    Kann ich mich schon irgendwo für die Cyperpunk 2077 Demo anmelden ^^

    0
  6. Rexorias 2460 XP Beginner Level 1 | 02.05.2020 - 11:01 Uhr

    Das klingt wirklich sehr cool, bin gespannt wie das Ganze auf der Xbox aussehen wird.

    0
  7. McLustig 135370 XP Elite-at-Arms Silber | 02.05.2020 - 11:03 Uhr

    Spielbare Demos hört sich schon mal gut an.
    Von Geoff halte ich allerdings nicht. Aber mal schauen.

    2
  8. rusuck 56835 XP Nachwuchsadmin 7+ | 02.05.2020 - 11:11 Uhr

    Klingt sehr nice. Dazu noch die Show von IGN und Gamespot sowieo von Microsoft.

    0
  9. Senseo Mike 38220 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.05.2020 - 11:41 Uhr

    Meine Vorfreude ist gedämpft, wenn der Name Geoff Keighley auftaucht.
    Da weiß sofort jeder woher der Wind weht, inklusive voreingenommene (Hof)Berichterstattung.
    Sony sagt die E3 ab, danach hatte der gute Geoff auch keine Lust mehr auf Moderation.
    Soll jeder gut finden was man will, aber auf gebotene Neutralität in der Öffentlichkeit pfeift Kneightley…

    1
    • doT 47940 XP Hooligan Bezwinger | 02.05.2020 - 12:06 Uhr

      Ist an sich ja nichts anderes als eine (viel) günstigere E3 unter anderem Namen und längeren Zeitraum wo Keighley halt auch dabei wäre.

      Denke nicht, dass Spencer z.B nichts von der Sache wusste als Mitglied.

      0
  10. Viking2587 2140 XP Beginner Level 1 | 02.05.2020 - 11:48 Uhr

    Sehr coole Sache !!! Gaming wird so langsam aber sicher immer flexibler !!! 🙂

    0

Hinterlasse eine Antwort