Summer Game Fest 2020: Über 60 Xbox E3-Showfloor Demos im Juli spielbar

Schon bald werden über 60 E3-Showfloor Demos auf der Xbox One spielbar sein. Einmal ausrasten bitte!

Mit dem Xbox Demo Summer Games Fest 2020 lässt Microsoft Träume wahr werden und stellt euch über 60 E3-Showfloor Demos zum Anspielen auf der Xbox One-Konsole bereit. Dieses Event ist nicht das Xbox Digital Showcase mit den Ankündigungen der Xbox Game Studios. Diese Veranstaltung wird zu einem anderen Zeitpunkt im Juli stattfinden.

Doch was ist dann das Xbox Summer Game Fest 2020? Es ist sozusagen die digitale Version der E3 2020, die direkt zu euch nach Hause geliefert wird. Ihr bekommt die einmalige Möglichkeit eine Auswahl an Spielen, die sonst auf der E3 2020 auf dem Xbox Messestand oder hinter verschlossenen Türen gezeigt werden, selbst über die Xbox One anzuspielen.

Was sind E3-Showfloor Demos?

E3-Showfloor Demos sind anspielbare Ausschnitte aus Spielen, die sich noch in der Entwicklung befinden. Normalerweise werden Demos immer aus fertigen Spielen „herausgeschnitten“ und euch dann in einem bestmöglichen Zustand zur Verfügung gestellt. Bei Showfloor-Demos ist dies nicht der Fall. Ihr erhaltet einen kleinen Einblick in Spiele, die noch entwickelt werden. Je nach Entwicklungsfortschritt und Zustand können hierbei beim Spielen einige Bugs auftreten und meist ist der Spielabschnitt äußerst linear gestaltet. Die Entwickler wollen euch eben nur einen kleinen Vorgeschmack von dem bieten, was sie gerade machen. Ihr erhaltet also Showfloor-Demos, die sonst eigentlich den verschiedensten Redakteuren auf der ganzen Welt vorbehalten sind. Demnach solltet ihr diese entsprechend bewerten, schließlich kann es bei Showfloor-Demos immer zu Problemen und sogar Abstürzen kommen.

Stellt euch diese Spieldemos als „E3-Show-Floor-Demos“ vor und nicht als Hinweis auf das Endprodukt. Weder Bugfixing noch Feinpolitur haben einige der angebotenen Spiele erhalten!

Dies hält Microsoft aber nicht davon ab eine Auswahl von über 60 Spielen, als Early-Access-Demo für euch bereitzustellen. Das Feedback der Spieler wird darüber entscheiden, ob so eine Aktion in den Folgejahren wieder stattfinden wird und wir hoffen, dass dieser Versuch positiv aufgenommen wird – auch wenn dies ein gewagter Schritt ist.

Zwar kann die Erfahrung, eine große Messe zu besuchen, digital nicht vollständig nachgebildet werden, aber Microsoft macht es wirklich möglich, dass ihr neue Spiele direkt von der E3 frühzeitig in die Hände bekommt.

Das Summer Games Fest Demo-Event findet vom 21. bis 27. Juli 2020 live auf eurer Xbox One-Konsole statt.

Euch stehen dann mehr als 60 brandneue Spieldemos für kommende, unveröffentlichte Xbox-Spiele zum kostenlosen Ausprobieren zur Verfügung. Ab dem 21. Juli 2020 könnt ihr im Xbox One-Dashboard über die spezielle Games Fest Demo-Kachel die Sammlung der verfügbaren Demos abrufen. Diese Demos werden nur eine Woche lang auf der Xbox One spielbar sein. Einige werden vielleicht später im Demo-Kanal wiederveröffentlicht, aber viele werden sich am Ende der Woche einfach verabschieden. Also teilt euch die Zeit und die Spiele ab dem 21. Juli 2020 ein, denn E3-Showfloor-Demos direkt Zuhause an der Konsole erleben, das gab es noch nie!

Die Anzahl der vorgestellten Spiele während der Xbox Game Fest-Woche soll bei zwischen 75 und 100 Spielen liegen. Mit dabei: Cris Tales, Destroy All Humans!, Haven, Hellpoint, Skatebird, The Vale: Shadow of the Crown, Raji: An Ancient Epic, Welcome to Elk und vieles mehr.

40 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. AkiraUmiDesu 4305 XP Beginner Level 2 | 03.07.2020 - 14:52 Uhr

    Halo, Forza 8, Resi 8, vllt was von The Initiative, Psychonauts 2… hab echt bock 🙂

    0
  2. oOStahlkingOo 31360 XP Bobby Car Bewunderer | 03.07.2020 - 20:01 Uhr

    Perfekt für Destroy all Humans..Das Spiele ich definitiv mal an bevor ich es kaufe…

    0
  3. Shadow06 2300 XP Beginner Level 1 | 12.07.2020 - 16:13 Uhr

    Richtig gute Aktion. Bin mal gespannt, was sie alles zum Test freigeben.

    0

Hinterlasse eine Antwort