Sword of the Necromancer: DLC bringt neue Modi und Inhalte

Im neuen Extra Modes DLC von Sword of the Necromancer können Spieler dem Tod trotzen und sich neuen Herausforderungen, Modi und Bossen stellen.

Grimorio of Games und JanduSoft S.L. freuen sich, einen neuen kostenlosen DLC für den Monsterbeschwörungs-Action-Roguelike-Titel Sword of the Necromancer ankündigen zu können, der am 24. Juni für Steam, PlayStation, Xbox und Nintendo Switch erscheint.

Der kostenlose Extra Modes DLC für Sword of the Necromancer führt drei neue Spielmodi ein, um eure Fähigkeiten auf die Probe zu stellen. Ihr werdet außerdem zehn neuen Monstern und acht neuen Bossen gegenüberstehen. Schließt dazu die Extra-Modi ab, um den Epilog freizuschalten, ein brandneues Kapitel in der Geschichte.

Mit den neuen Spielmodi können Spieler einmal mehr in die Welt von Sword of the Necromancer eintauchen, um sich neuen Feinden zu stellen und die Dungeons zu dominieren. Sword of the Necromancer ist ein Dungeon-Crawler-Action-RPG mit Roguelike-Elementen, indem ihr besiegte Feinde wiederbeleben könnt, damit sie an eurer Seite kämpfen. Verwandet eure Feinde mit den verbotenen Kräften des Schwertes des Nekromanten in Verbündete und helft der Schurkin Tama, die Tiefen des Kerkers zu erreichen, um genug Macht zu sammeln, um ihre geliebte Priesterin Koko von den Toten zurückzubringen.

Stellt eine kleine Armee von Monstern zusammen, rüstet euch mit Waffen und Relikten aus und steigt Level auf, um es mit den Wächtern aufzunehmen, die zwischen euch und eurem Ziel stehen.

Herausforderungsmodus: Besucht das Basisspiel, das nun mit zufälligen Veränderungen versehen ist. In diesem neuen Modus werdet ihr wie gewohnt durch die fünf Stockwerke des Dungeons vorrücken, aber bleibt wachsam für neue Feinde und unerwartete Begegnungen!

Kolosseum-Modus: Testet euren Mut gegen Horden von Feinden! Ab Level 1 und ohne Gegenstände trotzen Spieler dem Tod, während ihr es mit Wellen von Feinden aufnehmt, um voranzukommen. Kombinationsketten sind der Schlüssel zum Überleben; je größer euer Combo-Meter, desto mehr XP verdient ihr und desto besser sind die Gegenstände, die ihr findet.

Boss Rush: Kämpft ohne Unterbrechungen gegen 5 Bosse. Kämpft in schneller Folge gegen härtere Bosse (sowohl alte als auch neue) mit euren aktuellen Abenteuervorräten. Wer es schafft diesen Modus abzuschließen, schaltet einen der ursprünglichen Bosse als Beschwörung frei.

Kerkerbauer: Baut und spielt benutzerdefinierte Dungeon-Stockwerke. Erstellt einen Grundriss, wählt die Feinde, die erscheinen sollen, und wählt den Boss aus, der den Ausgang bewacht. Ihr könnt sogar auswählen, welche Gegenstände in Truhen erscheinen und welche Eigenschaften sie haben, damit ihr euch einer einzigartigen Herausforderung stellen oder ein teuflisches Stockwerk mit einem Freund teilen könnt. Teilt eure Kreationen dann per einfachen Textcode.

Item-Shop: Beim Spielen der neuen Modi erhaltet ihr Spielersymbole, die ihr im Item-Shop gegen Gegenstände eintauschen könnt. Das Gegenstandsangebot ändert sich täglich und ist für alle Spieler jeden Tag gleich. Diese Funktion kann Spielern helfen, alle Waffen- und Relikttypen freizuschalten, ein nützliches Werkzeug für Erfolgsjäger.

Epilog: Durch den Abschluss der neuen Extra-Modi wird ein neues Kapitel in der Geschichte freigeschaltet!

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort