Tales of Arise: Neuer Charakter-Trailer führt Shionne ein

Ein neuer Trailer zu Tales of Arise führt die stolze und elegante Shionne als Charakter ein und stellt sie genauer vor.

In Tales of Arise erwarten euch die unterschiedlichsten Charaktere, ein intuitives Kampfsystem und eine fesselnde Geschichte in einer wunderschönen Welt, für die es sich zu kämpfen lohnt. Im neuen Charakter-Trailer wird Shionne, eine stolze und elegante Frau, näher vorgestellt. Sie ist mit elektrisierenden Stacheln verflucht und jedem jedem, der sie berührt, Schmerzen zufügen.

Nach einer unerwarteten Begegnung mit Alphen schließt sie sich der Rebellion gegen Rena an, um ihre eigenen geheimen Beweggründe zu verfolgen.

Tales of Arise wird am 10. September 2021 für Xbox Series X/S, Xbox One, PlayStation 4, PlayStation 4 und PC veröffentlicht.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. juicebrother 110900 XP Scorpio King Rang 1 | 26.06.2021 - 17:16 Uhr

    Freu mich sowas von auf das Game 💚💚💚

    Hätte man mir vor ein paar Jahren erzählt, dass die UE derart geeignet sein könnte für JRPG’s, hätt ich’s nicht für möglich gehalten. Auch DQXI stand die UE richtig gut, wie ich fand 👌

    Hoffentlich kann die Sprachausgabe auf japanisch geswitcht werden. Ich mag Englisch nicht besonders bei JRPG’s oder Anime 🤞🤞🤞

    1
  2. Final18 34140 XP Bobby Car Geisterfahrer | 26.06.2021 - 18:40 Uhr

    Das bisher gezeigte gefällt mir wirklich sehr gut. 👍 Freu mich schon auf das game.

    1
  3. IamChris8 15400 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 27.06.2021 - 00:27 Uhr

    Ich hoffe, dass MS noch irgendein Deal mit dem Publisher bekommt, dass es Day-1 im GP landend 🙂
    Würde beim Ruderverein ziemlich salzige Tränen hangeln 🙈😅😂

    0
  4. Vollekannehoschi 3125 XP Beginner Level 2 | 27.06.2021 - 09:17 Uhr

    Ich hoffe so dermaßen, dass Bandai Namco es nicht versaut !
    Grafikstil, Artdesign und die Kämpfe sehen auf den ersten Blick ziemlich gut aus.
    Hoffe auch dass die Story sitzt. Muss wirklich keine „episches Weltenretter“ Ding werden.
    Mir persönlich gefallen die kleineren und persönlichen Geschichten(Octopath Traveler, Dragon Age 2) eh immer besser.
    Das Wichtigste für mich sind die Chraktere und ihre Beweggründe/Art.

    Spiel gerade übergangsweise Xenoblade Cronicles 1 auf der Switch, da ich Vesperia und Ni No Kuni 1+2 schon 2x durch hab.
    Wie das auf der Series X wohl aussehen könnte 🙂

    ToA ist das Spiele Highlight des Jahres für mich, nachdem ToV überraschenderweise ziemlich gut bei mir weggekommen ist, und kommt bei mir aktuell vor jedem AAA Titel in den kommenden Monaten.

    1
  5. Vollekannehoschi 3125 XP Beginner Level 2 | 27.06.2021 - 11:51 Uhr

    Nur die etwas spät aufploppende Vegetation und Gegenstände ist hoffentlich einer Preview Version geschuldet.
    Auf der Switch(XC 1 und 2, Witcher 3) kann ich mit sowas leben, aber auf dem PC oder PS5/Series X darf das einfach nicht mehr sein !
    Vor allem mit dem Budget.
    Falls das in der finalen Version immer noch so sein sollte, werde ich mit dem Kauf warten.
    Das ist für mich ein ordentlicher Immersionskiller.

    0

Hinterlasse eine Antwort