The Witcher 3: Wild Hunt

Nehmt euch viel Zeit

Wenn im kommenden Jahr The Witcher 3: Wild Hunt erscheint, solltet ihr viel Zeit für das Spiel mitbringen. Alleine die Hauptgeschichte wird rund 50 Stunden in Anspruch nehmen. Wollt ihr alle Nebenplots erleben, verdoppelt sich…

Wenn im kommenden Jahr The Witcher 3: Wild Hunt erscheint, solltet ihr viel Zeit für das Spiel mitbringen. Alleine die Hauptgeschichte wird rund 50 Stunden in Anspruch nehmen. Wollt ihr alle Nebenplots erleben, verdoppelt sich die Spieldauer auf das doppelte.

The Witcher 3: Wild Hunt wird euch durch verschiedene Landschaften schicken – schneededeckte Berge, dunkle Wälder und felsige Inseln in rauer See. Diese Gebiete werden 30-mal größer sein als in The Witcher 2: Assassins of Kings. Die Entscheidungen, die ihr in der Haupt-, aber auch in den Nebengeschichten treffen werdet, werden Einfluss auf Szenarien und Spielverlauf haben, sodass ein hoher Wiederspielwert erreicht werden soll.

The Witcher 3: Wild Hunt ist bisher für PC, PlayStation 4 und weitere Next-Gen Plattformen angekündigt.

= Partnerlinks

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Holzkohlen666 0 XP Neuling | 02.03.2013 - 21:50 Uhr

    Hört sich vielversprechend an. Hoffentlich wird es auch so Open wie es angekündigt ist, falls ja, dann könnte es fast an ein Skyrim rankommen.
    Wenn man mal vom Mod-Support auf dem PC absieht^^

Hinterlasse eine Antwort