TT Isle of Man: Ride on the Edge 2: Neue Spieleindrücke des Rennfahrers Davey Todd

Der Rennfahrers Davey Todd vermittelt euch neue Eindrücke zum Spiel TT Isle of Man Ride on the Edge 2.

Die Veröffentlichung von TT Isle of Man – Ride on the Edge 2 ist nicht mehr fern – nur noch wenige Wochen. Um diese Zeit zu überbrücken, stand Davey Todd mit NACON und KT Racing in einem exklusiven Interview Frage und Antwort. Als Botschafter für TT Isle of Man – Ride on the Edge 2, Experte für die Spielmechanik und bekannter Motorrad-Rennfahrer bietet er tief gehende Einblicke in die neue Edition von TT Isle of Man.

Im Interview erläutert Davey Todd, dass der erste TT Isle of Man-Titel das perfekte Werkzeug dazu war, alle Feinheiten der Strecke kennenzulernen – und somit das nötige Selbstvertrauen aufzubauen, um an dem bekannten Rennen teilzunehmen. Er spricht auch über die bedeutenden Verbesserungen, die TT Isle of Man – Ride on the Edge 2 zu einer noch realistischeren Simulation machen: Kontrolle über das Gewicht des Motorrads, verbesserte Synchronisierung von Fahrer und Maschine, natürlichere Lenkung, verbesserte Aufhängung und so weiter. Mit einem Controller in der Hand geben all diese Elemente den Spielern das Gefühl, ein echtes Motorrad zu fahren. Zudem geht Todd auf die Qualität des Karrieremodus ein, der es Motorradrenn-Enthusiasten ermöglicht, ihren Traum Wirklichkeit werden zu lassen und ein Profifahrer zu werden.

Davey Todd ist ein junger Brite, der sich auf Straßenrennen spezialisiert hat und bereits mit 23 Jahren eine beeindruckende Menge an Trophäen vorweisen kann. In 2018, während der Vorbereitung auf seinen ersten Isle of Man TT, beschloss Davey, zwei Monate lang auf der Konsole seines Bruders zu üben, um so sein Wissen über die 61 km lange Strecke zu perfektionieren. Als Ergebnis wurde er auf Platz 2 der weltweiten Rangliste des Spiels geführt und wurde der zweitschnellste Newcomer aller Zeiten im echten Rennen. In 2019 bewies er sein fahrerisches Talent bei seinem zweiten TT-Auftritt, indem er sämtliche Kategorien in den Top 8 abschloss und den 6. Platz im Senior Race belegte. In 2020, bei seinem dritten Rennen, wird Davey Todd als Teil des offiziellen Honda Racing-Teams antreten.

Die in 1907 geschaffene Tourist Trophy ist das berühmteste Motorradrennen der Welt. Die 61 km lange Strecke mit ihren 260 Kurven ist die weltweit bekannteste Strecke für Straßenrennen. Mit offiziell lizenzierten Fahrern, Motorrädern und Strecken bietet TT Isle of Man – Ride on the Edge 2 eine neue Physik und einen neuen Karrieremodus für Spieler, die ihre Fertigkeiten weiter verbessern möchten.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. dhbxxst3f4nxx 15420 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.02.2020 - 07:24 Uhr

    den ersten Teil dank GwG schon gezockt, ist schon iwie cool gemacht aber auch verdammt schwer:)

    0
  2. XeNoLuZiFeR 16575 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.02.2020 - 08:56 Uhr

    Etwas für den Holy Moly.

    Er würde sich bestimmt freuen, ich hingegen bin kein Motorrad Fan da nehm ich lieber gerne Autos. 🙂

    1
    • Holy Moly 43674 XP Hooligan Schubser | 26.02.2020 - 09:24 Uhr

      Lecker schlecker. Na aber hallo!

      Four wheels move the body.
      Two wheels move the soul!

      Für soetwas hätte ich gern so ein Kippmotorrad wie es sie damals hier in den Spielhallen gab für zu Hause. Ich glaube es damals immer ein Sega Spiel gewesen.

      2

Hinterlasse eine Antwort