TUNIC: Entwickler spricht über kommendes Action-Adventure

Entwickler Andrew Shouldice steht im Interview mit Xbox Wire Rede und Antwort zum kommenden Action-Adventure TUNIC.

Bereits auf der E3 2018 wurde das Action-Adventure TUNIC vorgestellt. Seitdem gab es aber relativ wenig neue Informationen und Fans fragen sich, wann sie endlich die mysteriöse Insel des Spiels auf eigene Faust erkunden dürfen.

Nun hat TUNIC-Schöpfer Andrew Shouldice im Gespräch mit Xbox Wire einige Details über die Entwicklung sowie Inspirationsquellen des Spiels verraten.

Ihm zufolge biete die Entwicklung täglich neue Herausforderungen und gleiche zum aktuellen Zeitpunkt der Abarbeitung einer konkreten To-do-Liste, da die meisten Fragen zum Spieldesign bereits geklärt seien. Die Struktur habe sich dabei über die Jahre nur wenig verändert, die genauen Entscheidungen über Details allerdings herauskristallisiert.

Viele Leute vergleichen TUNIC immer wieder mit Zelda und Shouldice macht auch kein Geheimnis daraus, dass sein Spiel besonders durch den ersten Teil der Nintendo-Spielreihe beeinflusst wurde. Er habe allgemein eine Schwäche für Spiele in welchen der Spieler nur wenige Anweisungen bekomme und selbst herausfinden müsse was zu tun sei.

Jedoch gäbe es auch Einflüsse von bestimmten Aspekten diverser anderer Quellen, wie etwa das perfekte Ausweichen und Kontern von Bloodborne, die weitläufige und doch eng miteinander verbundene Welt von Dark Souls, die zerstörte Welt einer mächtigen Zivilisation aus Nausicaä und Laputa, die verblüffenden und weltumspannenden Rätsel von La Mulana und Myst und andere.

Wenn TUNIC es schaffe, all dies zu synthetisieren und den Spielern mindestens einen Bruchteil dieser Gefühle zu vermitteln, wäre er sehr glücklich, so Shouldice.

Auf die Rätsel innerhalb des Spiels angesprochen antwortete der Entwickler, dass er kein großer Fan von Puzzle-Räumen sei und diese auch keinen plausiblen Teil der Welt des Spiels darstellen würden. In TUNIC würden die Rätsel eher aus den Fragen „wie komme ich dort hin“ oder „wofür kann ich das gebrauchen“ bestehen.

Den von den Fans lang erwarteten genauen Starttermin oder Zeitraum für TUNIC blieb Shouldice allerdings weiterhin schuldig.

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Killingjoker91 7960 XP Beginner Level 4 | 14.12.2020 - 16:40 Uhr

    sieht richtig nice aus das Game und ich denke das wird ein Spiel für einen Kollegen der mag Füchse

    0
  2. Muskaphe 4740 XP Beginner Level 2 | 14.12.2020 - 17:05 Uhr

    Das Spiel sieht wirklich schön aus! Kann man sich auf was freuen, wenn es dann da ist 🙂

    0
  3. greenkohl23 35140 XP Bobby Car Raser | 14.12.2020 - 18:41 Uhr

    Lange nichts gehört von dem Spiel, dachte das ist gestorben. Freut mich das dich dran gearbeitet wird. Hoffe da kommen bald mal mehr Infos oder Bild Material.

    0
  4. Rene1983 33105 XP Bobby Car Schüler | 14.12.2020 - 19:24 Uhr

    Freue mich schon seid dem ersten Trailer 2018 darauf, hatte die Hoffnung darauf schon fast aufgegeben

    0
  5. LW234 11920 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 15.12.2020 - 07:31 Uhr

    Schaut echt klasse aus was da kommt. Hoffentlich finden sie die richtige Mischung bei so viele Einflüssen.

    0

Hinterlasse eine Antwort