Xbox Series X Dashboard: Aufteilung in Module soll Betriebssystem flexibler und schneller beim Ausliefern von Updates machen

Die Aufteilung des Xbox-Dashboards in Module soll das Betriebssystem künftig flexibler machen und Updates könnten dadurch schneller ausgeliefert werden.

Das Xbox Team soll zukünftig flexibler und gezielter Updates für das Betriebssystem von Xbox Series X|S und Xbox One (X|S) ausrollen können, in dem man es unterteilt.

Die Weichen dazu stellten die Ingenieure jetzt mit dem neusten Xbox Insider-Update für eine kleine, auserwählte Gruppe im Omega Ring.

Wie Brad Rosestti vom Xbox Preview Programm schreibt, ändert das Update den Build Prozess. Dadurch können Teile des Systems, wie etwa die Einstellungen oder der Guide, auch ohne den Download eines kompletten Dashboard-Builds eine Aktualisierung erhalten.

Das Dashboard wird demnach in Module oder Kategorien aufgeteilt und erlaubt es zunächst Insidern neue Funktionen testen zu können, ohne ein komplettes Build herunterladen zu müssen. Die neue Flexibilität könnte dazu führen, dass die Dashboard-Updates in kürzeren Abständen für alle ausgerollt werden.

Brad Sams von Thurrott spricht im aktuellen Video über die neue Update-Methode des Xbox-Dashboards.

77 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Mojitu 7645 XP Beginner Level 4 | 17.01.2021 - 10:06 Uhr

    Edge benötigt dringendst ein Update. Dieser stürzt ständig ab. Eine Bedienungmöglichkeit mit Maus wäre auch mehr als sinnvoll.

    2
  2. rjb81 15300 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 17.01.2021 - 10:07 Uhr

    Oh dann sind die aber spät dran. Eigentlich ist das heute Standard.

    0
    • Karamuto 77890 XP Tastenakrobat Level 4 | 17.01.2021 - 16:25 Uhr

      Also soweit ich weiß sind leider eher die Mehrheit der Anwendungen noch Monolitisch anstelle von Modular. Warum? Es geht schneller. Was ist das schlechte daran? Der Wartungsaufwand steigt mit der Größe der Anwendung gewaltig.

      Standard ist in der Software Landschaft leider so ziemlich gar nichts 😂

      0
  3. Ryo Hazuki 39465 XP Bobby Car Rennfahrer | 17.01.2021 - 10:08 Uhr

    Ich bin insgesamt einfach nur sehr glücklich mit der XSX und freue mich auf jede Verbesserung und Neuheit

    0
  4. chrooschii 7120 XP Beginner Level 3 | 17.01.2021 - 10:09 Uhr

    Ich hätte eigentlich gedacht, dass das Dashboard schon längst so aufgebaut ist. Umso besser, dass das jetzt angegangen wird und wir hoffentlich mehr und schnellere Updates bekommen.

    0
  5. Viking2587 37080 XP Bobby Car Raser | 17.01.2021 - 10:09 Uhr

    definitiv ne coole Idee…Aber mir würde auch weiterhin die alte Methode vollkommen ausreichen. Aber wenn die neue Idee einfacher und schnelle für die Entwickler ist, um so besser 🙂

    0
    • DonPapa190 14760 XP Leetspeak | 17.01.2021 - 10:18 Uhr

      So sieht’s aus. Hab mich mehr oder weniger daran gewöhnt, als ehemaliger PS Nutzer war das schon eine Umgewöhnung. Aber wenn tatsächlich von Vorteil sein soll dann her damit

      0
  6. Robilein 394045 XP Xboxdynasty Veteran Platin | 17.01.2021 - 10:13 Uhr

    Da wird sich ununterbrochen Gedanken gemacht, wie man das Erlebnis immer weiter verbessern kann. Echt Top👌

    0
  7. Sonnendeck 31955 XP Bobby Car Bewunderer | 17.01.2021 - 10:17 Uhr

    Momentan hat Microsoft das beste Konsolen Dashboard von den dreien, Nintendo und Sony sind momentan eine Katastrophe von der usebillty.

    0

Hinterlasse eine Antwort