Xbox Series X Dashboard: Aufteilung in Module soll Betriebssystem flexibler und schneller beim Ausliefern von Updates machen

Die Aufteilung des Xbox-Dashboards in Module soll das Betriebssystem künftig flexibler machen und Updates könnten dadurch schneller ausgeliefert werden.

Das Xbox Team soll zukünftig flexibler und gezielter Updates für das Betriebssystem von Xbox Series X|S und Xbox One (X|S) ausrollen können, in dem man es unterteilt.

Die Weichen dazu stellten die Ingenieure jetzt mit dem neusten Xbox Insider-Update für eine kleine, auserwählte Gruppe im Omega Ring.

Wie Brad Rosestti vom Xbox Preview Programm schreibt, ändert das Update den Build Prozess. Dadurch können Teile des Systems, wie etwa die Einstellungen oder der Guide, auch ohne den Download eines kompletten Dashboard-Builds eine Aktualisierung erhalten.

Das Dashboard wird demnach in Module oder Kategorien aufgeteilt und erlaubt es zunächst Insidern neue Funktionen testen zu können, ohne ein komplettes Build herunterladen zu müssen. Die neue Flexibilität könnte dazu führen, dass die Dashboard-Updates in kürzeren Abständen für alle ausgerollt werden.

Brad Sams von Thurrott spricht im aktuellen Video über die neue Update-Methode des Xbox-Dashboards.

77 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Gumbo 960 XP Neuling | 17.01.2021 - 10:22 Uhr

    Ich finde es generell nervig, das die oberste Leiste nicht fixiert werden kann. Das z.B. die Einstellung immer an der gleichen Stelle ist. Wenn man schon die Möglichkeit hat sich die Leisten individuell zu gestalten, dann bitte auch vollständig individuell.
    Viel wichtiger fände ich derzeit ein Update, das die Leistung der X vollständig anzapft. Nervig ist auch das lange laufen / lesen des DVD Laufwerks nach dem Systemstart.

    2
    • DonPapa190 14760 XP Leetspeak | 17.01.2021 - 10:38 Uhr

      Ja das wäre eine sinnvolle Neuerung 👍🏻 Sehe das ähnlich aber werden uns wohl mit dem „Anpinnen“ zufrieden geben müssen. Aber wenn wir schon bei sinnvollen Neuerungen sind, dann sollte MS ihre App nochmal überdenken. Viele Funktionen weg, die ich und wahrscheinlich der Großteil als sinnvoll betrachtet wie z.b Store, Erfolge usw

      0
      • Karamuto 77890 XP Tastenakrobat Level 4 | 17.01.2021 - 18:10 Uhr

        Die App wurde ja komplett neu gebaut. Von daher werden sie wohl nach und nach die Features wieder rein packen. War ja bei den Bildern über den Chat senden auch so.

        0
      • Pschirki 1630 XP Beginner Level 1 | 17.01.2021 - 18:17 Uhr

        Was ich nicht verstehe ist ja, dass man solche Wünsche nur hier in einem Forum kundtut, was ja nichts anderes ist als das sich XBOX-Besitzer gegenseitig die Probleme und vielleicht auch Ideen erzählen die sie mit dem System haben.
        Das ist um so verwunderlicher als es eine Möglichkeit gibt, solche Probleme und Ideen den Ingenieuren von Microsoft vorzustellen. Jede Woche aufs Neue. Und man muss nicht einmal XBOX -Insider dafür sein.

        0
  2. 2run 14735 XP Leetspeak | 17.01.2021 - 10:25 Uhr

    Nach dem letzten Alpha update in der Nacht hat sich auch einiges veraendert. Sind kleinigkeiten aber schön zu sehen.

    0
  3. andyaner 41085 XP Hooligan Krauler | 17.01.2021 - 10:45 Uhr

    TOP das MS ständig an Verbesserungen/Neuerungen arbeitet, andauernd wird was merklich verbessert!!!

    0
  4. Merowinger 47360 XP Hooligan Treter | 17.01.2021 - 10:48 Uhr

    Finde das dashboard gut, aber hätte gerne weitere dynamische Hintergründe. Am liebsten einen von Halo Infinite. Bin sicher da kommt noch was. 🙂

    Ansonsten wäre eine 4k Auflösung für das dashboard schön. Auch dort denke ich wird MS noch nachliefern. Zumindest für die Series X.

    1
  5. McLustig 142910 XP Master-at-Arms Silber | 17.01.2021 - 10:52 Uhr

    Omega Tester? Sind die noch aktueller als Alpha Skip Ahead 🤔? Omega ist doch eigentlich das das letzte Zeichen?

    Edit: ah, okay das ist ein 2011 (November 2020) Update, Alpha und Alpha Skip Ahead sind ja schon auf 2108.

    0
  6. Gumbo 960 XP Neuling | 17.01.2021 - 10:55 Uhr

    Das sind derzeit einfach nicht die Updates die ich erwarte „neue dynamische Hintergründe“🤦‍♂️. Dafür kauft man keine X, Leistung und Controller Abbrüche sollten optimiert werden.

    1
  7. Zockiii24 800 XP Neuling | 17.01.2021 - 10:59 Uhr

    also muss ganz ehrlich sagen ich finde momentan das dashbord ganz gut aber was ich momentan blöde finde ist das bug mit den Profilbild das es bei mir nicht anzeigt oder wie bei meine freunde wenn man rauf geht…

    0
  8. BLACK 8z 48525 XP Hooligan Bezwinger | 17.01.2021 - 11:08 Uhr

    Finde das mit einzelnen Bausteinen sehr sinnvoll, aber dann bitte auch mit der Möglichkeit wirklich alles so anzuordnen, auch Untermenüs oder von mir aus auch ne Schnellauswahl über den Guide (wie es eh schon ist nur viel zu eingeschränkt wie ich finde), dann könnte man auch endlich alles was man selber nicht im Dash haben will von dort verbannen (ähnlich wie bei den Smartphones).
    Aber trotzdem vorbildlich dass da stetig dran gearbeitet wird und es auch schon in der frühen Phase durch Insider getestet werden kann.

    0

Hinterlasse eine Antwort