Xbox Series X: Nachfrage zu Weihnachten wird Angebot übersteigen glaubt Spencer

Phil Spencer glaubt, dass die Nachfrage an Xbox Series X|S Konsolen das Angebot zu Weihnachten übersteigen wird.

Microsoft glaubt, dass man zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft die Nachfrage an Xbox Series X und Xbox Series S Konsolen nicht befriedigen könne.

So sagte Phil Spencer als CEO der Gaming-Sparte bei Microsoft im Interview mit Bloomberg:

„Ich glaube immer noch, dass die Nachfrage das Angebot in diesem Weihnachtsgeschäft übersteigen wird. Wir werden sehen, wenn wir in das Jahr 2023 kommen, werden wir sehen, dass das Angebot die Nachfrage einholt und man vielleicht tatsächlich eine im Laden sieht, wenn man reinkommt.“

Bereits im Juni prognostizierte Xbox-Finanzchef Tim Stuart ähnliches, in dem er sagte, dass die Lieferketten für das diesjährige Weihnachtsgeschäft auf wackligen Beinen stehen könnten.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Hey Iceman 473895 XP Xboxdynasty MVP Bronze | 26.08.2022 - 21:31 Uhr

    Na da wünsch ich dem Spencer alles gute ,das es auch so geschehen wird 😀

    0
  2. CrisBento80 1210 XP Beginner Level 1 | 27.08.2022 - 10:05 Uhr

    Das glaube ich weniger, zumindest hier bei uns🤭.
    In Europa hat Playstation die Macht, die Series S war und ist immer verfügbar und mittlerweile ist die XSX auch überall zuhaben.
    ich gehe davon aus das die Nachfrage nicht mehr so hoch ist.
    Egal wie gut die SX zusammen mit dem Gamepass ist, PS war und ist die Lieblings Konsole der Europäer.

    1
    • dancingdragon75 146450 XP Master-at-Arms Gold | 27.08.2022 - 21:45 Uhr

      Es geht um Weihnachten..
      und nur weil der Mainstreammarkt Playstation als einzige Konsole kennt.. (was Sonys Marketingabteilung natürlich bravourös hinbekommen hat.. chapeau )
      heisst das nicht dass fast alle Europäer jetzt keine Xbox mehr wollen weil alle die eine haben wollen würden, schon eine hätten..

      so lässt sich dein Post verstehen.. und das wäre dann aber dumm 😉

      0

Hinterlasse eine Antwort