Snow28Tiger

  • Drei Jahre ist es her, dass der fanatische Eden’s Gate-Kult Hope County in seine Gewalt gebracht hat und die Spieler in die Rolle des Deputy schlüpften, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

    Schaut dem Ubisoft […]

    • bin mal auf Teil 6 gespannt, hoffentlich mehr stärken aus den vorherigen Teilen, als sich nur an Teil 5 zu orientieren

    • Ich hatte es mir vor einiger Zeit im Sale gekauft, aber dann nach einigen Spielstunden wieder gelöscht. Irgendwie hat es mich bloß gelangweilt. Ich war auch sehr enttäuscht, als ich feststellen musste, dass es keinen Multiplayer Part enthält.
      Ok, bin natürlich selbst schuld, dass ich mich diesbezüglich vorher nicht informiert hatte.

      Far Cry Instincts Predator hatte ich damals auf der 360 geliebt. Durch den Karten Editor gab es unzählige Maps auf denen man Spielen konnte.
      Es war auch das Spiel, mit dem ich angefangen habe online zu spielen.
      Jetzt ist die Reihe nur noch ein Schatten ihrer selbst, meiner persönlichen Meinung nach.
      Sehr schade.

      • Es hat sowohl einen Online Coop Mode (leider nur mit Einladung des Hosts) und einen PvP Multiplayer (Deathmatch, Team Deathmatch etc.) nennt sich in-game Acarde-Mode und ist auch aus dem Singleplayer über Spielautomaten oder Poster die in der gesamten Welt verteilt sind erreichbar. 😉

    • Hab Teil 4 nicht beendet u Teil 5 garnicht erst angefangen…bei Teil 4 war kryat schon echt ne schöne Welt, aber spielerisch dann doch Teil 3 sehr ähnlich:( der Hauptgegner Pagan Min wiederum echt cool dargestellt. Aber bei Teil 5 hatte ich irgendwie keinen drang dazu es zu zocken…

    • Könnt ihr das Spiel empfehlen?:)

      • Ne nicht wirklich, aber ist halt Geschmackssache. Meine Freundin z.B. hat es gerne gespielt.
        Kannst ja auf YouTube oder so mal reinschauen.

      • Im allgemeinen Meinungsbild kommt es nicht allzu gut weg, glaube ich. Deswegen ist es wohl auch bei fast jedem Ubisoft-Sale das am meisten rabattiere Spiel. Ich habe es aber geliebt und wirklich über einige Wochen gar nichts anderes gespielt. Gibt wenige Spiele, die ich so genossen habe und in die ich so viel Zeit investiert habe. Hätte für mich aber auch sehr viel mit dem Setting zu tun.

        Ich denke, da es immer Mal wieder für knapp über 10€ im Sale ist, kann man es sich durchaus Mal ansehen 🙂

        • Okay danke😄 ich denke für 10€ kann man meist echt nichts falsch machen

          • Habe Teil 3 gefeiert Teil 4 geliebt und bei Teil 5 irgendwie nicht die Lust gehabt um es durchzuspielen. Dennoch ist es sehr Atmosphärisch, die Sekten, die Musik Gameplay gut so wie gewohnt. Also meiner Meinung nach Gehört es in die Sammlung. Und für das Geld kannst eh nix falsch machen. 👍🙂

    • de Maja antwortete vor 33 Minuten

      Das ist auch so eine Serie die mich überhaupt nicht reizt. FC2 fand ich ja noch interessant weil das Setting ungewöhnlich war und der leicht übertriebene Realismus mit Krankheiten und Ladehemmungen. Ach Blood Dragon war auch noch gut aber da hat auch einfach nur das Setting das Spiel für mich gerettet.

      • Ich finde, die sollten sich mal wieder mehr auf einen guten Multiplayer Part konzentrieren und den Karten Editor zurück bringen.

    • Ja far cry ist leider echt nicht mehr was es mal war. Hab ubi auch leider verheizt. Am besten war der season pass inhalt der absoluter schrott aus der reste kiste war. Und far cry new dawn oder wie das hieß musste man wieder extra zahlen. Was eigentlich hätte das dlc werden sollen…

    • Ich habe vor ein paar Wochen erst Far Cry 5 und alle DLC’s zu 100% abgeschlossen und hatte (bis jetzt wie mit jedem Teil) meinen Spaß. Kann es jedem der es noch nicht gespielt hat nur empfehlen 👍

    • Markus79 antwortete vor 6 Minuten

      Gehöre auch zu den wenigen, die FC5 gut fanden. Hab das Haupstspiel und auch New Dawn auf der PS4 mit Platin abgeschlossen. Okay, die DLCs aus der Gold Edition brauch kein Mensch…

  • Starward Industries gibt bekannt, dass das polnische Studio den für die neue Konsolengeneration angekündigte Science-Fiction-Thriller The Invincible erst 2022 veröffentlichen wird. Welche Gründe dazu geführt habe […]

  • Square Enix wird den ersten offiziellen Live-Stream für Nier Replicant am 19. April um 13 Uhr MEZ veranstalten.

    Der Stream wird die neuesten Informationen zum Spiel und Live-Gameplay mit dem Entwicklerteam […]

  • Der Shooter Necromunda: Hired Gun wird am 1. Juni 2021 für Xbox und PlayStation Konsolen veröffentlicht und Focus Home Interactive zeigt jetzt im Grenade-Launcher-Trailer, wie Chaos hinter die feindlichen Linien g […]

    • Schaut schon ein wenig Langweilig aus 😆 nix los in dem.Spiel 😂

    • Da herrscht ja ne Bombenstimmung 🤣

    • Der Trailer hilft mir jetzt auch noch nicht so richtig weiter ob das was für mich is oder nicht.

    • Wohl der bisher schlechteste Trailer zu dem Spiel. War schon ein Paar Mal versucht, dass Spiel günstig für Rewards Points vorzubestellen. Aber wenn man vernünftig ist, wartet man vermutlich bis es A. Im Gamepass landet… Oder B. Es im ersten oder zweiten Sale für 50% zu haben ist.

    • Ok, das fetzt ja mal so richtig. Da blüht mein Shooter-Herz auf😍😍😍

      Wird ein ziemlich actiongeladener Beitrag des Warhammer Universums.

    • Sieht ein wenig aus wie Doom…letzt-fetz!!!

    • Ghostyrix antwortete vor 1 Stunde

      Wenn man den Grenade-Launcher nicht unbedingt nutzen muss, wäre das cool, weil ich diese Art von Waffe eigentlich nur selten gern nutze, auch wenn diese ganz cool aussieht 🙂

    • Schade, da es wohl doch eher in Richtung doom geht anstatt wie von mir gehofft in Richtung pray 2 was nie raus kam, werde ich wohl eher passen.

    • Es wirkt auch auf mich recht hektisch und mir persönlich zu schnell. Ähnlich wie Doom… Das ist mir auf Dauer zu anstrengend. 😉😵

    • Also ich bin relativ neu im Warhammer Universum, kann aber nur jedem die Geschichte dahinter empfehlen.
      Auf Youtube gibts einige Leute die darüber reden.
      Bei dem Spiel her reizt mich allerdings der Zocker drang nicht.
      Es ist halt eine starke Lizenz und man nützt sie halt nicht wirklich,meiner Meinung nach.

  • Publisher Sometimes You und Entwickler DP Games werden das First-Person-Puzzle-Spiel Summertime Madness diesen Sommer für PC via Steam veröffentlichen, gefolgt von PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox One und S […]

  • Samustai und Fair Games Studio kündigen den Konsolen-Release des First-Person-Comedy-Abenteuers voller schwarzem Humor und Aliens an. Protocol wird am 30. April 2021 für Xbox One und PlayStation 4 v […]

  • Bandai Namco Game Director und Chief Producer Katsuhiro Harada, der seit 27 Jahren an der TEKKEN-Franchise mitarbeitet, hat via Twitter einen unglaublichen Meilenstein bekannt gegeben. TEKKEN 7 hat sich seit der […]

    • Gibt viel zu wenig Spiele davon , hätte auch gerne wieder ein Virtua Fighter oder Power Stone Teil , Tekken war ganz geil , besonders online mit Kumpels gezockt.

    • Ich hoffe auf eine series x Version mit allen DLC.

    • Freu mich für die spieleserie auch wenn ich mit der Serie nie warm geworden bin.

    • Also ich würde das als Erfolg verstehen.

    • Tekken auf der PS2 gegen nen Kumpel auf der Couch – Supersache. 👍🏼 Hat schon Laune gemacht sich bissl die Kauleisten gegeneinander einzuschlagen. 😅

      Ach ja, Glückwunsch für die verkauften Artikel. 👍🏼😅

    • Die sollten mal die Auflösung hoch schrauben. 720p auf 65″ schaut unterwältigend aus

    • Tekken 6 habe ich auf der Xbox 360 gesuchtet, habe mir für das Spiel, zusätzlich einen Arcade Stick gekauft. Jenste Comobs habe ich mir Aufgeschrieben und auswendig gelernt 😅.

      Aber irgendwann habe ich es lieber sein lassen, die Tekken Turnier sind richtig krank, man bedenke, wie viel Zeit die Spieler mit Tekken verbringen 😲.

      Habe mal ein Interview gelesen über ein Tekken Spieler, der an Tekken Turniere mit macht.

      Die meiste Zeit verbringt er nur mit Tekken, ansonsten würde sich seine skills verschlechtern… das Spiel ist sehr Zeit intensiv 😏

      Kein Wunder das es sich so krass Verkauft

    • Das beste beat n up ist immer noch soul calibur. Weiß gar nicht wessen Teil das war wo man auf der 360 Yoda spielen konnte und auf der ps3 Darth Vader.

      • Geschmacksache. Ich fand Tekken Tag Tournament 2 sehr geil, hatte bisher das beste Gameplay vom besten. Tekken 7 ist auch gut aber nicht besser als TTT2.

        Irgendwie fehlt mir ein neues One Piece Fighting Game, wobei ich bei Beat em Up nie sehr gut bin und manchmal vom CPU voll auf die Fresse kriege. 🤣

    • Makai will ein neues DBZ Fighting Game aber hier geht es ja um Tekken. Der Junge tut mir schon leid, weil es gibt ausser der Scarlet Nexus dieses Jahr Release einfach keine andere Bandai Namco Spiele ausser noch Tales of Arise.

      Jetzt wo wir Corona haben gibt es kaum neue Spiele zu Tekken, Soul Calibur und Anime Fighting Games wie One Piece, Naruto und DBZ. Hoffentlich geht der Publisher nicht pleite.

    • Das gibt’s noch ?!
      Mein letzter aktiv gespielter Teil war der dritte auf der PS1.
      Wurde mit Kumpels ziemlich gesuchtet aber danach irgendwie kein Zugang mehr zu gefunden.
      Ist aber bei allen Beat em ups der Fall, mit kurzer Street Fighter IV Phase.
      Hab einfach keine Lust mehr, Tastenkombination auswendig zu lernen.

    • Der, der diese Woche das siebenmillionste Exemplar gekauft hat war übrigens ich. Für nen Zehner im Sale. Werde es dann mal gegen meine Nachkommen spielen – damit die auch bissl Kultur kriegen 😁

    • Ja, Tekken 7 ist nicht schlecht, hat aber eine DLC Politik die ich unter aller Sau finde! Hauptsache den Kunden soweit ausnehmen, wie es nur geht. Vier kostenpflichtige Seasonpässe nachzulegen, und die zu diesen Preisen anzubieten, ist eine absolute Frechheit. 😠

    • Will dafür erst n next Gen Upgrade die Xbox one Version ist ein Witz was Texturenschärfe und Auflösung angeht

  • Zu Twelve Minutes gibt es zwar noch immer kein genaues Release-Datum, aber bis zur Veröffentlichung, die definitiv noch in diesem Jahr stattfinden soll, kann dem Theme-Song zum Echtzeit-Thriller gelauscht […]

  • Seht euch im Video zum PvPvE-Multiplayer Hood: Outlaws & Legends an, wie ihr zwischen den Raubzügen neue Perks, Outfits und Waffen-Skins freischaltet.

    Zwei Teams treten gegeneinander an, um Heists […]

  • Brad Rossetti, verantwortlich für Xbox und PC Gaming bei Microsoft, will bereits am morgigen Montag erste Hinweise für ein „neues, cooles Feature“ für die Xbox bekannt geben. Was auch immer der nette Herr mit de […]

    • Eine Alarm Funktion für Games auf der Wunschliste die im Angebot sind 😀

    • Ein neues cooles Feature hmm vielleicht neben Auto HDR und FPS Boost kommt noch etwas? Oder auch nicht, ich würde es zu gerne wissen. 😋

      P.S: Vielleicht der Resulotion Boost? 🤷‍♂️

    • Streaming, hust, ok der war traurig und böse 🙁

    • Hmmm, vielleicht hat es was mit Quick Resume zu tun, gab ja verschiedenste Vorschläge.

      Bin auf jeden Fall gespannt.

    • Vielleicht endlich mal Dolby Vision. Bin im Insider Alpha, habe den CX aber bis heute noch keine Dolby Vision Games

      • CP2077 sollte glaub ich das erste mit Dolby Vision werden…

        • Nachdem es gefixt für PlayStation 4 und Xbox One ist oder nachdem es das PlayStation 5 und Xbox Series Update bekommen hat?

          • Mit dem Nextgen update! Eigtl sollte das ja Anfang diesen Jahres kommen, aber siehst ja selber… Hoffentlich noch dieses Jahr. Ich weiß nicht ob das auf den alten Konsolen funktionieren würde…

            • Ich glaube das wird nichts mehr mit diesem Jahr, hieß es aber nicht von Anfang an das es erst Ende des Jahres für die Serie x und ps5 kommen sollte?

              • Ich hoffe u glaube noch an dieses Jahr;) ich hab noch ein funken Hoffnung in CDPR

                Ich dachte eigtl das es von Beginn an für den Anfang des Jahres geplant war. Aber festlegen will ich mich da nicjt

    • HDR10+ wäre eben auch was feines, hatte im Reddit Forum gelesen das einer das zu gerne hätte und HDR10 und + sind zwei verschiedene paar Schuhe.

      • Nicht wirklich da HDR10+ auf HDR10 aufbaut ist es doch Recht gleich nur das halt das Spektrum bei HDR10+ (was das + ja sagt) erweitert ist.

        • Falsch im gegensatz zu HDR10 ist HDR10+ eine dynamische Metadatenplattform.

          HDR10: Statischer Ton-Mapping

          HDR10+: Metadaten-Ton-Mapping

    • Ein automatischer FPS Boost für alle AK Spiele? 😊

    • Da bin ich mal gespannt

    • Ein interessantes Feature für mich wäre mehrere Spiele festlegen zu können, die im QuickResume gehalten werden.

    • Vielleicht ein Feature, das man die Xbox nur noch einmal pro Monat nutzen kann 🤣🤣🤣🤣🤣🤣.

    • Eine Liste in der man sieht welche Spiele im Quick Resume laufen..das wäre hilfreich.

    • Alles kann nichts muss… wenn man zu viel überlegt werden die eigenen Erwartungen nur viel zu hoch und man ist hinterher grundlos enttäuscht… ich persönlich warte einfach ab was kommt… 🤪

    • Jetzt will ich auch Mal pöse sein.

      Er wird Montag als cooles neues Feature ankündigen das die Xbox Series X und S überall bestellbar sein wird. 😌🤘.

      • Bei der Serie s gibt es doch gar keine flächendeckenden Probleme… ok wenn man nur Amazon nimmt evtl… aber es gibt doch genug andere Händler jedes Mal wenn ich bei gamestop als Beispiel geschaut habe ob irgendwas neues vorbestellbar ist war sie dort verfügbar, ebenso bei Otto uvm…

    • Ich wäre ja für ein Feature das jeder Spieler selbst entscheiden kann welches Spiel für ihn persönlich in den Gamepass kommen soll 🤪🤌🏻

    • Es wäre schön, wenn man die Freundesliste sortieren könnte.
      Das mit den Favoriten ist eine Lösung aber eben nicht die optimale.

    • Eine Ankündigung für VR fänd ich klasse.
      Da warte ich schon lange drauf.

      • Da wär ich sofort dabei, denke aber, dass es diesbezüglich eher düster aussieht, bei dem durchwachsenen Erfolg dieser Technologie auf Konsole 😔

        • Die müssten ja nicht einmal ein eigenes Headset entwickeln. Es würde ja schon reichen, eine bereits existierende Brille für die Box verfügbar zu machen.
          Da sollte technisch doch irgendwie gehen.

          • Absolut. Und, da man sich zurzeit ja blendend mit Valve versteht, wäre die Vive sicher eine tolle Option. Auch die Rift wäre denkbar, immerhin hatte man sich auch da bereits soweit angenähert, dass jedem Headset ein xbox Controller beilag.

            An der Machbarkeit wird’s wohl nicht scheitern. Vermutlich eher an der Anzahl zu erwartender Interessenten 😪

            • Es gibt bereits ein Headset das Microsoft, Valve und HP zusammen entwickelt haben das HP Reverb G2. Also die Hardware würde es schon geben meiner Meinung nach sollte soll Microsoft dann lieber was entwickeln was perfekt auf die Xbox abgestimmt ist wenn se schon sowas anbieten dann richtig;)

      • Ja das wäre nicht schlecht, dann noch mit einem neuen forza und dem Flug Simulator als day one spiele die dafür verfügbar sind und ich bekomme einen Herzinfarkt 🥳

    • Puh, ich habe echt keinen Plan was da auf uns zukommt. 🤷🏽‍♂️ Ich lass mich gerne überraschen aber setze meine Erwartungen nicht all zu hoch. Dann ist die Enttäuschung auch nicht zu groß wenn es etwas völlig belangloses ist.

    • Vielleicht wird Dolby Vision Gaming ja demnächst für jederman freigeschaltet 🤔

      Cool finden wüd ich’s auch, wenn man wieder, genau wie zu 360 Zeiten, in jedem Game eigene Musik hören und ganze Genres oder Verzeichnisse einfach abspielen könnte. Sämtliche Apps und Streamingalternativen von heute kommen leider immer noch nicht an die damalige Lösung heran 🤷

    • Ich weis auch nicht was kommen könnte, kann mir nix vorstellen… Wunsch wäre VR🤩🤩🤩

    • Wahrscheinlich kann man ab Montag direkt auf die xboxdynasty webseite zugreifen.

    • Na da brauchen wir alle nicht mehr lange warten. Lasse mich einfach überraschen es kann nur gutes sein, hoffentlich 😜

    • Mal gucken, ob dieses coole Feature auch die Nutzer begeistern wird 😄

    • Mal sehen was es wird , ist ja nicht mehr lange hin. Obwohl , ich bin auch so sehr zufrieden mit dem Dashboard.

    • doppelter Download Speed für alle 🙂

    • Na dann bin ich ja mal gespannt

    • Endlich eine ordentliche Remote-Funktion! 🙂 Möchte ungerne 200€ für eine Elgato ausgeben. :/
      Was ich auch feiern würde ist, wenn man leichter über Twitch streamen könnte. Der Weg, den man gehen muss, ist einfach furchtbar. :/ Von der Übertragungsoberfläche will ich erst gar nicht anfangen. Aber da hat MS glaube ich keine Aktien drin. 🙁

      • Elgato? Was ist das?

        Hoffe auch auf die Funktion des streamen auf den PC bzw Laptop das wird Zeit

        • die gab es und gibt es auch für die aktuelle konsole (in)offiziell. ist aber inzwischen kaum noch nutzbar, selbst im LAN gibt es da als übertragungsprobleme. Aber ja, vllt wäre ne Final Version besser und mal sinnvoll.
          Ich tippe auf Discord Integration.

        • @DerLandvogt
          Elgato ist ein Firma, die sich auf das Streamen spezialisiert hat. Die Firma stellt zum Beispiel Capture Cards her. Die CC, die ich haben möchte, kostet 200€ :/

          • Ah ok danke dir für die fixe info 👍😊 ja ich hoffe ja einfach auf game streaming von xsx auf Laptop/PC.das fehlt nämlich wenn die Regierung TV gucken will und ich spielen 😅

            • Du kannst einfach am PC deinen Stream noch so viel geiler gestalten, als in der Twitch-App. Mich nervt das echt, dass Microsoft da so lange braucht. Bei Sony hat das für die PS5 schon vor dem Release der PS5 funktioniert. Richtig bitter, was da MS gemacht hat. :/ :/ :/

    • hoffe das die animierten Hintergrunde auch auf die one noch kommt .Kann ja nicht so viel rechen power kosten 🙂

    • Bin mal gespannt. Ich erwarte jetzt nichts großes. Vielleicht eine kleine Spielerei.

    • Wäre positiv überrascht wenn ich positiv überrascht würde 😉
      Eigentlich wüsste ich nichts was ich mir wünschen würde was das angeht.
      Wird wohl wieder irgendwas mit Multiplayer oder Community-Bezug was ich nicht nutze.
      Insofern bin ich als Solist wohl raus.
      Dasboard Individualisierung ist mir ziemlich egal.
      Und dass das Ding mal übersichtlich wird wie der Windows-Explorer bleibt wohl ein Traum.

    • Ich hoffe auf eine anständige interne Streaming-Funktion. So das Freunde direkt, wie in Steam meinem Spiel mit anschauen können. Habe vorher Assassins Creed gezockt, war nebenbei im Voice und hätte gerne meinen Kumpel schnell und unkompliziert zum Zuschauen eingeladen… Kein Twitch, oder damals Mixer, sondern einfach im OS der Xbox integriert 🙂 Aber das ist ja alles nur Wunschdenken :-/

    • Die Möglichkeit, Sony exclusive games nativ auf der Xbox auszugeben 😂😂😂😂😂

    • Ok neue Feature find ich immer gut
      nur her damit

    • scott75 antwortete vor 4 Stunden

      Da bin ich gespannt , wie wäre es mit Musik die man einfügen könnte die man vom USB Stick hochlädt

    • Da es nur um das Dashboard geht: Anpassung was angezeigt wird und nicht nur die zuletzt benutzten Apps/Spiele wenn man die XBox startet.
      Zweiter Tipp: Verwaltung der Spiele im Quick Resume.
      Dritter Tipp: Animierte Designs wie bei der PS.

      • Animierte Designs gibt es doch schon.

        • Echt? Ist an mir vorbeigegangen. Auch so wie bei der PS mit Musik und je nach Bildschirm anderen Inhalten? Schau ich mir dann bbei Gelegengheit mal an. Hoffentlich auch was von Forza oder so. Die dynamischen Spiel- und Filmdesigns waren schon ziemlich geil teilweise.

          • Kein Plan, hab keine Playstation. Aber so wie du das jetzt beschreibst, ist es auf der Box nicht.

          • Einstellungen > Allgemein > Personalisierung > Mein Hintergrund > Dynamische Hintergründe wählen und et voila!

            Leider nur ohne Musik ist aber besser so finde ich. Mit Musik nervt es einfach nur.

    • Neues Cooles Feature?
      Per Knopfdruck auf dem Dashboard wird ne Whatsapp zur Frau geschickt, das sie noch ein Bier bringen soll 😄

    • pavogear antwortete vor 3 Stunden

      Quick resume müsste verbessert werden, Spiele stürzen immer wieder ab, aber das gehört ja nicht zun Dashboard 😅

      • sicher das das bei offline spielen passiert?
        bei spielen die ne internetverbidung haben wollen ists normal, aber offlinespeilen ists mir jetzt noch nicht aufgefallen das es nciht funktionieren würde

    • Klingt spanned also mal sehen was da kommt.

    • Dann bin ich ja gespannt, was für das Dashboard vorgestellt wird.
      PS 5 Emulator kam mir, wie vielen anderen, auch in den Sinn.
      Nintendo schafft die XBox auch noch 💪 😅

    • Rott antwortete vor 58 Minuten

      Evtl. endlich die Funktion Spiele vom Quick Resume auszuschließen?!
      Cooles Feature, aber bei manchen Spielen nervt es.

    • Ehrlich gesagt bin ich voll zufrieden mit dem Dashboard. Aber irgendwas fällt denen immer ein.

    • Bin ich ja schon jetzt gespannt was kommt 😁

    • Das Dashboard bzw Feature wird sicher möglich sein Phil Spencer höchstpersönlich anzurufen, aber als App und mit ihm Online eine Runde zu daddeln. 😂

  • Amazon hat Berichten zufolge sein lang erwartetes Der Herr der Ringe MMO abgebrochen. Es sieht jedoch danach aus, dass die Absage des Spiels eher auf einen Vertragsstreit zurückzuführen ist, als auf ein Problem be […]

    • Das wäre mal ein Ding , aber gesehen hat es ja eh kaum jemand.

    • Tja. Da steht man, wenn man keine Ahnung oder Erfahrung hat, hilft alles Geld der Welt nicht.

    • Gut für uns Gamer, wenn Big Player wie Amazon und Google mit deren Videogamespläne auf die Schnautze fliegen.

      Ich finde 3 Player sind genug am Markt.

      • Hab ich mir auch gedacht. Gut für uns. Nur leider steigt damit die Gefahr, dass sich Google oder Amazon einen Publisher kaufen wollen, da sie es selbst eben nicht hinbekommen.. und falls das schief geht, dann war es das wohl mit dem Publisher. 3 player reichen auch aus.

        • Aber das hatten die ja schon vorher im kleinen so gemacht. Amazon hat doch in der Vergangenheit den Killerinstinkt Entwickler übernommen und Google hat auch einen gekauft. (Journey to the savage Planet- Entwickler).

          Einen grossen Entwickler zu kaufen macht wenig Sinn wenn du keine eigene, konkurrenzfähige Plattform hast. Es sei denn du willst ein reiner Publisher werden und dafür sind Amazon, Google, Apple zu gierig.

    • 😂 Geld alleine gwnügt immer noch nicht…

    • Ach man, ich hab mich nach vielen Jahren mit „Herr der Ringe Online“ wirklich auf was neues gefreut. Wenigstens mit der Video-Serie geht es voran.

    • Werde ich bestimmt nicht hinterher trauern. Amazon merkt langsam das es nicht so einfach ist auf dem Gamingmarkt Fuß könnte ich mir vorstellen.

    • Ich find es gut. Wobei es ja daran lag, dass nun Amazon und Tencent hätten zusammenarbeiten müssen. Und die haben ja jeweils eigene Ambitionen im Gaming Markt.

    • Ich bin seit Jahren bei MMOs schon raus, also wird mir persönlich nichts fehlen. Ich bin auch nicht tief genug in der HdR-Materie drin, um sagen zu können, ob mich das wirklich gereizt hätte, bzw. was ich von einem MMO in dieser Welt halten sollte.

    • Schade 🙄

    • Freu mich wahnsinnig auf die TV Serie. Für ein MMO fehlt mir eh die Zeit.

    • Das nächste dong was scheitert. HdR mmo hätte ich glaub ich mal gezockt, da ich die Filme u die Welt sehr mag…aber Amazon merkt langsam das Kohle allein kein gutes Spirl macht

    • Gaming in Kombination mit Prime konnte echt gefährlich für Microsoft werden.

      • So wie sich Amazon da anstellt, wohl eher nicht.

      • Das würde niemals über Prime abgewickelt werden. Prime ist ein Anfütterdienst. Du bekommst von allem etwas. Es gibt Filme und Serien, aber man kann Channels dazu buchen. Man kriegt viel Musik, aber soll eigentlich Unlimited für 10 Euro dazu buchen. Es gibt einige Hörbücher für Kinder, aber soll eigentlich Audible für 10 Euro im Monat nehmen. Beim Gaming wäre es am Ende genau so.

        Allerdings sind gerade hier Streamingdienste schwerer aufzubauen als bei Film, Musik und Literatur. Da muss der Content erstmal vorhanden sein. Das schafft Amazon am Ende nur über einen größeren Aufkauf und muss dann auch gewillt sein, jedes Jahr über eine Milliarden in neuen Inhalt zu stecken. Grundsätzlich hat Amazon natürlich einen großen Trumpf. Die haben die vielleicht größte Kundenbasis in der westlichen Welt, um ein Gaming Ulimited zu Prime für 10 Euro zu vermarkten. Nur sehe ich noch nicht den wirklichen Willen, sich in den Markt festzusetzen und vielleicht scheuen sie auch die Konkurrenz. Walmart hat sich ja auch aufgrund der starken Konkurrenz aus Deutschland zurückgezogen. Viel Geld heißt nunmal nicht, dass man einen Markt für sich entscheiden kann.

    • Hat eigentlich irgendjemand Interesse an Google stadia oder Amazon luna? Mit xbox, playstation, Nintendo, PC gaming, und smartphone Spiele gibt es schon genügend Angebote auf dem Markt. Glaub nicht das sich Google oder Amazon durchsetzen werden.

    • Ich denke, das war ein Versuch um selbst ins Gaming-Business Fuß zufassen. Jetzt kommt die andere Strategie und man versucht Publisher/Studios zukaufen. Lasst das Wettbieten beginnen. 😀
      Der Leidtragende….maybe….Sony 😉

      • Ich hoffe das niemals google oder Amazon ein bekanntes studio wie Bethesda kauft. 3 Konsolen reichen mir völlig aus. Assassins creed exclusive für Google stadia, an sowas möchte ich gar nicht denken.

    • Naja evtl einigen sie sie ja doch noch, oder ein anderer Anbieter übernimmt das Projekt, keiner weiß wie weit es überhaupt schon fortgeschritten ist das sich dann eine Übernahme lohnt…

      Zu der Serie wenn die Summe im Artikel stimmt, muss man sagen wow… selbst Disney kann damit 2-3 Marvel Filme machen, da kommt aber auch finanziell viel wieder rein, aber ob Prime dann soviele neue Abonnenten bringt bezweifle ich persönlich… 🤫 aber die paar Millionen Jucken Amazon wohl nicht…

      • Und die Summe bezieht sich nur auf die erste Staffel. Laut den geleakten Dokumenten sind fünf Staffeln und mehrere Spinoffs eingeplant.

        • Und welche Serie ist dann in einer zweiten Staffel billiger geworden ich wüsste keine… ok es gibt dann die Kulissen… oder sie sind massiv gebaut worden und können nach Abschluss als Freizeitpark genutzt werden… das wäre dann allerdings nachhaltig gedacht… bei einem Kinofilm verstehe ich die Summen um 150-200 Millionen nicht aber bei einer Staffel dann fast das dreifache… weiß man schon was über die Länge der Folgen/die Episodenzahl?

          • Darum geht’s ja. Die folgenden Staffeln können nur noch teurer werden. Weiteres ist nicht bekannt. Man spekuliert aber stark, dass sie um die Standardlänge von 40-60 Minuten und ca 15-20 Folgen haben werden.

            • Wobei mich 15-20 folgen bei einer Streaming Serie ja positiv überraschen würden, wenn ich an die meisten die ich kenne denke sind es inzwischen ja nur noch 10… und dann alle am besten noch gleichzeitig… wenn ich an früher denke da konnte man die Folgen noch auf sich wirken lassen für eine Woche und hat bei Zweiteilern auf die Fortsetzung hin gefiebert… ne das mag ich alles nicht wie es sich entwickelt (klar könnte ich selbst eine Pause einlegen, aber das widerspricht ja auch der Neugier) jetzt sieht man sich was an am besten die ganze Staffel am Stück und wartet wieder ein Jahr auf neue Folgen… 🤮 aber ich drifte ab… 😂

    • Hmmm, habe weder Interesse an MMOs noch an Herr der Ringe. Spiele von Amazon scheinen auch nicht gerade ne Erfolgsstory zu werden. Von daher kann ich mich bei den News entspannt zurücklehnen. 😉

    • So wird das aber nichts mit Cloudspielen wenn man nur die üblichen Multiplattform Titel liefert und nichts eigenes vorzuweisen hat was ein Alleinstellungsmerkmal sein könnte. Da muß man wohl noch etwas Zeit, Geld und guten Willen investieren, den die richtigen Gamer prüfen das Angebot ganz genau und das sind auch die, die als erstes in neue Techniken /Ideen investieren, der Mainstream kommt erst wenn das System etabliert ist.

    • Schade. Das Projekt würde sich bestimmt gut als Alternative zur Serie einordnen. Oder ähnlich wie bei Quantum Break. Schaut man die Serie parallel zum Spiel, erfährt man eine detailreichere Story etc.

    • Amazon bekommt es einfach nicht gebacken 🙈

    • Amazon hätte locker das Geld den Gaming Markt gehörig aufzumischen. Ich bin jetzt aber nicht traurig, dass sie sich bisher eher nicht so recht entschließen können.

    • Ich hätte mir schon irgendwie gewünscht, dass dieser Titel überlebt aber bei Amazon ist selbst bei einem Release kein Game sicher und könnte eingestellt werden, weshalb es mich irgendwie nicht zu sehr wundert, dass auch dieses Spiel nie erscheinen wird.

    • Scheint doch nicht so leicht zu sein Fuß zu fassen, hat sich auch schon mal einer die Frage gestellt warum Apple nicht versucht mehr in Richtung Gaming zu gehen abgesehen von dieser Arcade Nummer ?

    • Schade, aber vielleicht kommt dann eines Tages ein spielerisch geiles Lizenz-MMO in der Filmgrafik – entwickelt von einem unabhängigen Studio. Ich weiß… Träumerei 😁

    • Schade, Potential war reichlich vorhanden. New World läuft wohl auch nicht so richtig rund bisher. Haben bisher kein glückliches Händchen für Games.

    • Ein Spiel zur Serie hätte durchaus Sinn gemacht. Vielleicht haben sie sich einfach nur verkalkuliert wenn man allein schon die Kosten der Amazon Serie sieht.

    • Hm schade das es aufgrund von Differenzen eingestellt wurde. Auch ist der Markt mit den drei großen Playern schon gut besetzt. Dazu noch PC und Mobilfunk games.

      Da noch ne weitere Plattform wie Stadia, Amazon reinzubringen. Schwer in meinen Augen.. Nicht umsonst verschenken die viele Titeln und Skins etc.

    • „the grand tour“ video game war auch so ein mega Flop. Vielleicht sollte es Amazon einfach lassen? 🤔

    • Sehr schade, hatte die Hoffnung das es etwas gutes wird. Aber evtl. „bastelt“ jemand anderes an dem Game weiter und es wird evtl. doch noch etwas?!

    • Es ist selbst für einen riesen wie Amazon schwer in der Gamingphase Fuß zu fassen. Bestes Beispiel ist doch Google mit Stadia. Wenn die xCloud bald überall läuft dann denke ich, können sie ihren Dienst auch einstampfen.

    • Das es dann an Differenzen scheitert ist schon schade…

    • Hey Amazon…lasst es einfach. Stadia war keine Gute idee und bisher kriegt ihr auch so nichts auf die Reihe. Bleibt bei euren Stärken den Serien / Filme und lasst die Gaming Branche den Boys die damit umgehen können.

    • Solche Games vordern aber auch einiges ab , das sollte schon sehr nah an den Filmen angelehnt sein und Grafisch auch auf dem Level von FF Games sein .

    • eigentlich schade, dass so ein spiel eingestampft wird. Aber das Gernre des MMO ist derzeit eh übersättigt und es würde nicht genug Spieler sich das Game auch nur ansehen, selbst wenn sie Fans sind und es ein richtig gutes game geworden währe

    • Amazon.. ich sag nur Bethesda Deal.. deshalb KAUFT man Studios und lässt für sich entwickeln 😏

      Zusammenarbeit kann super funktionieren, aber es kann eben auch nach hinten losgehen und das Projekt ist beendet.
      siehe hier..

      Hätte mich sicher auch über ein HdR Onlinespiel gefreut 🤷‍♂️

    • War vielleicht besser so der markt ist schon ziemlich gesättigt.

    • Irgendwie schade. Ich persönlich mag Settings die in Mittelerde spielen.

    • Die Zeiten der großen AAA MMOs ist meiner bescheidenen Meinung auch längst vorbei. Die Spielerschaft, welche damals aus everquest und daoc kamen, waren Leute, die gerne stundenlang in Welten versanken und sich hier selbst bespaßt haben.
      Siehe auch Größen wie WoW (insbesondere Classic) oder FFOnline. Alles muss aus einem Grund geschehen und hier möglichst schnell und mit viel Bombast. Der Schwierigkeitsgrad darf niemanden am Loot hindern und alle Klassen müssen alles können.
      Wir haben eine Generation an Spielern, die schnell Ergebnisse sehen wollen, da es sonst zu schnell langweilig wird und genau das führt dazu, dass MMOs nun mittlerweile so seicht und austauschbar sind.

    • Schön, dass ein Riese wie Amazon auch mal die Kehrseite der Wirtschaft zu spüren bekommt.
      So groß das Unternehmen sein mag, solche Summen werden bei Amazon auch nicht einfach vorbeiziehen.
      Vielleicht merken die auch, dass Videospiele einfach nicht zu ihren Stärken gehören oder gehören werden.
      Wenn es aber an Vertragsgesprächen scheitert, mitten in der Entwicklung, dann verstehe ich jedoch den Geschäftssinn beider Firmen nicht.

    • Das ist natürlich ein weiterer herber Rückschlag für Amazon.
      Mich wundert aber auch ihre Strategie … Warum setzt man auf so viele MMOs und Multiplayer Titel? Warum nicht mehr Diverstität?

    • Der Trend für MMOs sind doch mittlerweile vorbei oder irre ich mich da?

      Wüsste nicht wieso man sich sinnlos nur mit Leveln und Questen beschäftigen kann^^

    • dann können sich die leute ja um new world kümmern 🙂

    • Werde ich nie verstehen wieso man so viel Geld in den Sand setzt. So wird das nix Amazon! Ihr müsst den Entwicklern auch gewisse freiheiten lassen.

    • Hab das alte HdR MMORPG lange gespielt. Hätte schon Lust auf was neues in Mittelerde gehabt.

    • Das wird ja immer schlimmer bei denen. Ich hätte als Amazon Game Studio Chef schon komplett graue Haare.

    • Zieht Amazon wohl eiskalt Google nach mit einem Gaming Service den keiner braucht. Und die hat Phil noch einer Weile als größere Konkurrenz als Sony und Nintendo gesehen 😂

    • Ohman…

  • Bis zum 30. April kann der neue Auftrag Desert Dog im kostenlosen Shooter Warface angenommen werden. Entwickler MY.GAMES haben zum staubigen, bereits gestarteten Event den Launch Trailer veröffentlicht. […]

  • Activision hat laut einem Reddit User das Studio Benox mit der Entwicklung zu Spyro 4 beauftragt. Der Arbeitstitel lautet Rainbow und wurde angeblich ursprünglich von Vicarious Visions gestartet, die aber an […]

  • Melina Juergens, Darstellerin der Hauptfigur in Senua’s Saga: Hellblade 2, gibt in Episode 2 Warriors in the Making von Diary of a Digital Hooman weitere Einblicke in die Entstehung des kommenden Action-Adventures […]

    • Mein most anticipated Next Gen. Game nach RE8 Village

    • Mensch! Teil 1 immer noch nicht durchgespielt. Danke für die Erinnerung!

    • Ich habe Teil 1 auch noch nicht gespielt. Muss ich mal machen 🙈

    • Interessant. Auch wenn es Games sind, stehen immer reale Menschen dahinter.

      Übrigens praktisch wie sie die Kämpfe übt. Im realen Leben darf sich keiner mit ihr anlegen 😂👍

    • Wenigstens ein kleines Lebenszeichen, hoffen wir das es schon ein Appetithäppchen vor der E3 ist ^^

    • Da freue ich mich schon sehr drauf

    • Der erste Teil war großartig!
      Für die, die es noch nicht gespielt haben, es aber noch nachholen wollen: spielt es unbedingt mit Headset. So kommt die fantastische Vertonung am besten rüber.

      Ich freue mich schon wahnsinnig auf Teil 2. 😄

    • Sehr interessante Dokumentation. Freue mich auf Hellblade 2, das wird ein Hammer Game! 😊

    • Werde mir jetzt Teil 1 mal gönnen im Stream. Und dann den 2ten.Das Spiel ist so Atmosphärisch, det Hammer.

    • Hm, ich mochte die Optik und generell die gesamte Präsentation des ersten Teils, aber die Kämpfe haben mich so sehr genervt, dass ich es nicht lange gespielt habe. Schade eigentlich, aber das zweite Spiel werde ich dann wohl auch nicht spielen.

      • Uff, wenn ich hier immer die Vergleiche zum 1.ten Teil in den Kommis lese. Ninja Theory war zum Zeitpunkt von Hellblade ein indie-Studio und Hellblade 1 wurde von 12 Entwicklern erstellt.
        Ich denke wir können uns qualitativ auf ein ganz anderes Level einstellen, angesichts der Unreal Engine 5, der Anzahl an Mitarbeitern die Ninja Theory nun hat und angesichts der finanziellen Mittel von Microsoft. Und auch eine deutsche Syncro wird Hellblade 2 definitiv haben

        • Die Synchro für den ersten Teil war wohl recht aufwendig. Ich bin mir nicht so sicher, ob sich das einfach so ohne weiteres in anderen Sprachen umsetzen lässt. Daher vermute ich, dass es beim englischen bleiben wird. Was mich allerdings nicht wirklich stören würde.

        • Uff, wenn ich hier manche Antworten lese…

          Deutsche Synchro brauche ich nicht, die englische ist meist besser, meiner Erfahrung nach.
          Und qualitativ hatte ich gar nichts zu meckern, Teil eins hat mir schon gut gefallen. Ich brauche nur in so einem Spiel nicht unbedingt Kämpfe bzw. so ein Kampfsystem. Da können die jetzt Kohle kriegen, wie sie wollen, das wird sich wohl nicht ändern.

          • Die Perle kommt aus Ostwestfalen. Die kann sich selbst eine deutsche Synchro in ihrer eigenen Muttersprache verpassen. Authentischer geht doch garnicht?

            • Ach, deshalb reden in den Filmen immer alle Aliens Englisch, weil sie ja von Amis gespielt werden xD

              • So ähnlich. Nee, aber ganz im Ernst. Zumindest sie könnte doch eine richtig gute Synchro liefern. In diesem speziellen Fall wäre es super.

                Von irgendwelchen Billigsynchro-Studios mit Leuten die von Karte ablesen rede ich nicht. Sowas gibt es leider und ist Quark.

                Finde bei MS Teilen die deutschen Synchros nicht schlecht. Scheinen keine 0-8-15 Sprecher. Ein Radiosprecher bei Forza Horizon beispielsweise ist der Typ der auch Howard bei BBT spricht. Also kein Anfänger.

                • Ich weiß nicht, was die Frau sonst so gemacht hat, aber nur weil es die Originalstimme ist, muss das nicht zwangsläufig auch eine gute Sprecherin sein.

                  Aber die Synchro ist mir auch vollkommen egal. Ich meinte ja nur, dass meiner Erfahrung nach die englische Version besser ist. Selbst bei Texten hat man in deutschen Versionen zu oft Fehler, fehlende Wörter oder abgeschnittene Texte, weil das dafür vorgesehene Feld einfach zu klein war und man die Schriftgröße hätte anpassen müssen.

                  Hinzu kommt, dass man bei einer Fremdsprache – selbst wenn man sie beherrscht – kleinere Schwächen in der Synchronisation (Aussprache, Betonung, Melodie) eher verzeiht bzw. gar nicht erst bemerkt, als bei der eigenen Muttersprache. Deshalb ist mir bei so storygetriebenen Spielen eine englische Sprachausgabe meist lieber.

                  • Aber wenn sie sich im Original selbst auf Englisch spricht, dann ist es eben nicht ihre Muttersprache. Da käme sie mit der deutschen Synchro näher dran. Ist aber Haarspalterei. Verstehe Teile Deines Ansatzes dahinter. Manchmal passt es eben nicht. Kenne Muttersprachler mit zwei Sprachen Italienisch und Deutsch und die schauen die Spencer/Hill Western trotzdem lieber auf deutscher Tonspur.

    • Mehr solcher spiele bitte

    • Habe Teil 1 auch noch nicht gespielt, werde es aber nachholen. Das Spiel wurde mir jetzt schon so oft empfohlen das ich wohl nicht drum rum komme.

    • Auch wenn ich der deutschen Sprache mächtig bin, hier nur 2 Worte: HABEN WILL!!!!

    • Hoffe der nächste Teil wird diesmal komplett synchronisiert.

    • Schon auf der one x, war das grafisch ein Leckerbissen. Bin sehr gespannt wie es auf der series x aussehen wird 💪

    • Sehr cool und symphatisch. Muss auch noch den ersten Teil spielen.

    • Das sieht ja nach einem sehr coolen Job aus, allerdings auch anstrengend. Wenn ich diese Szenen sehe, freue ich mich aber jedenfalls schon auf das neue Hellblade.
      Ich bin ja auch gespannt, ob das Spiel noch für die One Familie erscheint…

    • Die Frau, die die Heldin spielt, hat definitiv Talent 🙂 Ich denke sie werden wir bald in einem Film sehen 🤗

    • Habe den 1. Teil gespielt und war Mega geil.

      Ich hoffe der 2 Teil lässt nicht mehr lange auf sich warten.

    • Das Spiel ist echt super gemacht!!! Ich finde es nur schade, dass es bei diesem Spiel keine deutsche Synchronisierung gibt. Das nimmt für jemanden, der es lieber auf deutsch hat bzw. nicht si bewandert ist im englischen viel vom Spielspaß. Aber es macht echt Laune

    • Teil 1 war Super. letzten Monat endlich durchgespielt und kann es euch nur empfehlen
      edit: deutsche Untertitel hat mich gar nicht gestört. fand die Atmosphäre einfach genial

    • Ich fand die Atmosphäre bei Teil 1 genial. Vor allem der Anfang war super. Das Gameplay war aber nicht so mein Fall, deshalb hab ich es auch nie durchgespielt. Vielleicht wird das beim Teil 2 ja anders.

    • Bin super gespannt auf das Game 🙂

    • Seit dem Reveal bei den VGA, einer meiner most wanteds 😁

    • Auf das Spiel freu ich mich richtig. Wird Zeit das man da mal mehr was hört 💪

    • Melina Jürgens ist nicht nur das Gesicht von Senua.. Da sie auch in Project Mara die Darstellerin sein wird, scheint es das Gesicht eines ganzen Studios zu werden. Absolut coole Story und hoffe sie gewinnt erneut den Game-Award für die beste Performance!

      Weil ich hier immer die Vergleiche zum 1.ten Teil in den Kommis lese. Ninja Theory war zum Zeitpunkt von Hellblade ein indie-Studio und Hellblade 1 wurde von 12 Entwicklern erstellt. Vergesst das nicht!
      Ich denke wir können uns qualitativ auf ein ganz anderes Level einstellen, angesichts der Unreal Engine 5, der Anzahl an Mitarbeitern die Ninja Theory nun hat und angesichts der finanziellen Mittel von Microsoft.

      • Danke für die Infos. Sehr interessant. Ich werde definitiv jetzt nicht mehr um das Game rum kommen. 👍

      • Was denke ich mehr Beachtung haben sollte ist, das man nu mit dem neuen Budget ein neues Rig für ihr richtiges MoCap Studio hat und nicht mehr im Conference Room hantieren muss.
        Deren MoCap galt ja schon zu HB1 Zeiten als eines der besten.
        Sicher spielt die Erhöhung auf ~ 50 internen Devs und mehr als 8 Mio Prod. Budget auch eine Rolle.

    • Auf das Spiel freu ich mich richtig. 🙂 Ich hoffe zur E3 gibt es weitere Infos zum Spiel.

      • Dein Profilbild spricht Bände 😂😂😂

        Für mich auch eines der großen kommenden Xbox exclusives. Screenshots zur E3 wären natürlich mega.

        Finde den Vorgänger großartig. Dementsprechend freue ich mich drauf, wie Senua’s Geschichte weiter erzählt wird.

    • Bin ebenfalls ein Fan von Hellblade !
      Das Game war aber auch Recht düster und von daher er wenig abwechslungsreich.
      Frage mich wie sich das Tragen würde über ein längeres Game.
      Evtl. Lassen sie sich etwas einfallen bin sehr gespannt.

    • Bin auch mega gespannt ob sie mit Teil 2 an die Erfolge des ersten anschließen können

    • Es ist immer wieder beeindruckend, wie sehr sich Videospiele verändert haben und welcher Aufwand dahinter steckt.

      Ich bin zwar nicht mega gehyped aber das Spiel ist schon ein kleines Highlight, auf das ich mich schon etwas freue 🙂

    • Habe gerade einen alten Zeitungsbericht zu der Schauspielerin Melina und Hellblade 1 gelesen. Die kommt ja fast aus einer Nachbarstadt. Wie die Jungfrau zum Kinde zu dieser Rolle gekommen. Geile Story.

    • Krass da da so viel training, zeit und geld in eine person gesteckt wird, anstatt gleich jemand professionellen zu nehmen

      • Die eigentliche Option hat ja abgesagt und es mussten technische Tests gemacht werden. Dafür ist sie eingesprungen und scheint die Entwickler wie in einer Art Casting vollkommen überzeugt zu haben. Ferner stand sie ohnehin schon auf der Gehaltsliste. Externe Profis nicht und die kosten…

        • Das artet ja in Arbeit aus für Melina , die trainiert aber richtig hart für dieses Spiel , erster Teil war mega und denke der Nachfolger wird nochmal die Latte hoch legen.

        • Naja, ob Profis sie trainieren oder gleich selbst machen dürfte nicht so der große Unterschied sein….außer sie bekommt sehr viel weniger geld und muss das für viele teile mehr machen

    • Finde sie hat das in Teil 1 richtig gut gemacht. Ich bin echt mega gespannt auf Teil 2 hoffentlich dauert es nicht noch ewig…

    • Die Melina Jürgens ist schon ne hübsche.

      Ich hoffe Hellblade 2 wird richtig gut. Die Szene scheint ja schon sehr aufwendig produziert zu werden.

    • Teil 1 war eines der Highlights der letzten gen!!! Hab es erst vor 1 jaht gezockt gehabt u war überwältigt!!! Bin sehr gespannt auf den 2. Teil…

    • Hut ab, dass geht ja gut ab! Hat man durchaus schon häufiger gesehen solche Entstehungsvideos, aber das kommt schon gut rüber.

    • Den ersten Teil muss ich noch nachholen, ach es gibt einfach zu viele Spiele. 😂

    • Für mich „das“ Spiel der letzten Zeit, absolute Tiefe/ Story/Charakter/Stimmung einfach alles. Freue mich auf die nächste Reise mit Senua.

      • Vor allem, haben die wohl auch einen guten Job gemacht, was die Darstellung ihrer psychischen Erkrankung angeht.
        Ich habe in meinem Umfeld jemanden mit diesem Leiden.

    • Das Game war klasse und ich freue mich riesig auf den zweiten Teil. Wir werden uns aber noch ein wenig gedulden müssen.

    • Hoffentlich kommt Teil 2 in naher Zukunft.

    • bin mal auf erstes echtes gameplay gespannt!

    • Freu mich echt auf den 2. Teil. Wenn ich bedenke, das der 1. eher ein Indie-Titel war und er mich stark beeindruckt hat kann man auf diese „große“ Produktion gespannt sein.

    • Ich habe Teil 1 durchgespielt und es war auch ganz gut, aber so toll, wie es überall gelobt wurde, fand ich es nicht. Kommt Teil 2 direkt in den GamePass?

    • Ich denke grafisch wird es nochmal die Messlatte höher legen. Teil 1 fand ich sehr gut.

    • Oh mal ein Lebenszeichen von dem Spiel , was ist eigentlich mit Scorn davon hat man auch nichts mehr gehört?

    • Wir warten Ninja. Lasst euch zeit mit dem knaller. Bin aber trotzdem sowas von gespannt was da kommen wird.

    • Ok nachdem ich das Video gesehen habe muss ich sagen: Das Game wird SOWAS von anders als Teil 1. Dort hatte man 3 Arten im Kampf: Blocken, leichter Angriff und den Schweren Angriff.
      Nun sieht es wohl so aus als würde man nicht nur mehr Angriffe sondern Kombos hinlegen können sondern das man vielleicht auch verschiedene Waffen nutzen könnte obwohl die Main Waffe wohl das Schwert bleiben wird. Ich bin gespannt und Melina ist eine verdammte gute Darstellerin, sehr sympathisch und Humorvoll. Gefällt mir sowas von. Ninja? Ihr seid einfach ein Super Team.

    • Teil 1 war wirklich was Anderes und ganz nett vom Gameplay. Teil 2 kann nur viel besser werden. Ich bin sehr gespannt darauf.

  • Hacker in Call of Duty: Warzone haben bereits Vorteile wie sofortige Zielgenauigkeit. Der Battle-Royale-Titel wird schon seit einiger Zeit von verschiedenen Exploits, Hackern und Balancing-Problemen geplagt. Zwei […]

  • Netflix startete im Juli 2017 mit Castlevania die erste, hauseigene Anime-Serie. Bei den Fans des Franchise sowie den Kritikern erfolgreich, folgten zwei weitere Staffeln und mit der vierten Season wird die […]

    • Ich habe bei der Serie so lachen müssen wo sie in der Kirche bzw Kloster waren, wo in der Ecke alles voller 💩 war 😅 Toilette war damals ein Fremdwort 🤣😂

      …aber eine super Serie die ruhig 10 Staffeln haben kann 😉

    • HAb garnicht gewusst das es die serie auf Netflix gibt 🤨

    • Tolle Serie 👍🏻👍🏻

    • Leider zu spät, hab schon ca ein Jahr kein Netflix mehr 🤷‍♂️

      Kann man das wenigstens anderswo erwerben oder greifen da wieder die strikten Netflix Restriktionen.

      • Ich weiß, dass die erste Staffel auch als Blu-ray vorhanden ist, allerdings kenne ich da nur die englische Version. Keine Ahnung ob es auch eine deutsche version gibt.

    • Alles muss auch mal ein Ende haben, auch wenn ich dieses wahrscheinlich nicht sehen werde, weil ich nach der ersten bzw zweiten Staffel keine große Lust mehr auf die Serie hatte 😄

    • Hab ich ja noch nie von gehört. Muss ich mir als alter Belmont´s Revenge-Fan mal gönnen.

    • Sehr gut, dann können wirs endlich durchgucken. Am Anfang der dritten Staffel ist uns nämlich aufgefallen dass wir das meiste aus den ersten beiden Staffeln wieder vergessen hatten 😅 und bevor das bei der nächsten Staffel wieder passiert, wollten wir lieber warten bis die Serie abgeschlossen ist und wir alle Staffeln am Stück gucken können

    • Ich habe noch keine Folge geschaut, aber ich denke, es ist gut, wenn ein geplantes Ende nach nicht allzu vielen Staffeln für einen runden und sauberen Abschluss sorgt. Besser, als wenn die Serie zu lang wird und sich selbst irgendwann nur noch überlebt hat oder wenn sie plötzlich abgesetzt wird, ohne ein richtiges Ende zu bekommen.

      • Absetzen ohne Ende ist immer 💩 da hast du recht, dann sollten die Macher wenigstens die 🥚 haben und auch wenn es ein Fiasko war, ein würdiges Ende zu bereiten und wenn es ein 1-2 stündiges Special wäre… mir würden genug Serien einfallen die es verdient hätten (von einem Ende mit cliffhanger ganz zu schweigen)…

        • Da fällt mir spontan Game of Thrones ein. Lieber noch 2 Staffeln dran hängen als so ein überhastetes Ende. Was soll man aber auch erwarten wenn der Autor der Bücher zu Lebzeiten selbst nicht fertig wird und obendrauf noch darauf besteht das bei seinem Ableben alle Aufzeichnungen vernichtet werden und keiner weiter schreiben darf.

          • Aber das machen ja viele Autoren (zurecht wenn man sieht was zb aus Asterix geworden ist…) bei got. ist ja das Problem das es schneller verfilmt wurde als er schreiben kann… Harry potter war ja auch fast schneller als das letzte Buch… Fluch und Segen von Erfolg liegt nah beieinander… aber wenn eine Sendung sich überlebt hat und auch teils jahrelang gute Quoten hatte sollte ein Abschluss gegeben werden ähnlich wie bei the big bang Theorie, wobei die ja nicht abgesetzt wurden… selbst wenn es abgesetzt wurde sollten einem das die Fans wert sein…

            • Es gibt aber auch positive Beispiele zum Thema Autoren. Rad der Zeit zum Beispiel. Robert Jordan ist gestorben und seine Frau hat Brandon Sanderson die Manuskripte gegeben und er hat es wirklich sehr, sehr gut zu ende gebracht.

          • 🤣 Wie hast du denn das Thema jetzt eingeflochten. Aber ja GoT tut immer noch weh.

    • Coole Serie und freu mich auf die letzte Staffel 👍

    • Kenne die Serie zwar nicht, aber meine Meinung ist immer „man soll dann aufhören wenn es am schönsten ist“

    • Wusste gar nicht das es eine Serie von castlevania gibt. 😂😂.

    • Finde ich sehr schade, denn eigentlich war die Geschichte um alucard sehr gut gemacht für eine anime Serie. Ich muss sagen ich habe die Spiele nicht gespielt, und sidscroler kann ich nicht leiden. Aber reizen würde es mich nach der Serie schon mal einen Teil zu spielen

    • Castlevania hat eine Serie?!?! Gut…dann muss ich bei Netflix mal suchen u die ersten 3staffeln bis zum Beginn der 4. gucken…

    • schade,hatte alle drei staffeln gesehen,und die waren allesamt sehr gut!dann werd ich mir mal die letzte die tage reinpfeiffen

  • Es ist das Jahr 1986 – Meredith Weiss nimmt eine Auszeit von ihrer Karriere in der Großstadt, um in ihrer Heimatstadt die Post zuzustellen. Wie wird sie die zwei Wochen im schönen Providence Oaks mit seinem k […]

  • In MLB The Show 21 erleben Spieler eine schnellere, tiefere und intensivere Spielaction auf dem Feld, die sich von Moment zu Moment verändert und sowohl Anfängern als auch erfahrenen Spielern eine Vielzahl von S […]

  • Mehr laden