2K Games: Silicon Valley gibt offiziellen Studionamen bekannt 31st Union

Silicon Valley von 2K Games gibt mit 31st Union den offiziellen Studionamen bekannt.

2K gab heute bekannt, dass 2K Silicon Valley offiziell in 31st Union umbenannt wird. Das zu 2K gehörende Entwicklungsstudio wurde im Februar 2019 unter der Leitung des Branchenveteranen Michael Condrey gegründet.

Neben der Präsentation der neuen, hochmodernen Entwicklungsräume, des Unternehmenslogos und der internen Grundwerte zur Festigung der eigenen Identität kündigte das Studio auch Pläne für eine internationale Erweiterung an, einschließlich einer europäischen Niederlassung in Spanien.

„31st Union ist bereit für einen großartigen Start. Wir haben ein leidenschaftliches, hochtalentiertes Team, eine Unternehmenskultur, die auf Einbeziehung und starke Präsenz setzt, und arbeiten voller Begeisterung an einem gleichermaßen ambitionierten wie innovativen Titel“, verkündet Michael Condrey, President von 31st Union. „Unser Name und unser Studio stehen für den kalifornischen Geist in seiner grenzenlosen Vielfalt von Ideen, Kunst, Musik, Innovationen und kulturellen Einflüssen, die das goldene Zeitalter der Unterhaltung und Technologie hier im Silicon Valley ausmacht. Mit der Bekanntgabe unserer neuen Identität und der Erweiterung unseres Studios beginnt für uns eine spannende neue Wachstumsphase, um weitere Ideen zu finden und unsere Vision auf der ganzen Welt zum Leben zu erwecken.“

„Wir schaffen eine Entwicklungsumgebung speziell für eine neue Marke und lassen uns von unserer Leidenschaft führen“, erklärt Tyler Michaud, Head of Strategy bei 31st Union. „Wir glauben, dass ein breites Spektrum an Blickwinkeln und Erfahrungen erforderlich ist, um einen echten weltweiten Blockbuster mit einer leidenschaftlichen Fanbase zu schaffen.“

31st Union wird das dritte Entwicklungsstudio von 2K mit mehreren Niederlassungen weltweit sein. Im Dezember 2019 eröffnete Cloud Chamber – der Entwickler des nächsten Teils der BioShock-Reihe – Studioniederlassungen im amerikanischen Novato und im kanadischen Montreal. Im Juni 2018 eröffnete Hangar 13 – bekannt für die Mafia-Reihe – neben den bestehenden Studiobüros in Tschechien und in Novato eine dritte Niederlassung im englischen Brighton.

„Wir begrüßen die internationale Erweiterung und Vergrößerung unseres Teams von 31st Union“, so David Ismailer, President bei 2K. „2K spürt die Vorteile dieses Ansatzes im ganzen Unternehmen. Durch die Ausweitung unserer Rekrutierungsmaßnahmen können wir die besten Talente anwerben, um vielfältigere Blickwinkel und Ideen für den kreativen Prozess zu gewinnen. Wir sind zuversichtlich, dass das Studio in Spanien sich positiv auf 31st Union auswirkt und freuen uns darauf, mehr über den neuen Titel des Studios anzukündigen, sobald die Zeit dafür gekommen ist.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Fenistair 0 XP Neuling | 11.02.2020 - 19:01 Uhr

    2K legt ordentlich zu. Freut mich für und ich drücke die Daumen, dass tolle Spiele dabei rum kommen, die auch kommerziell erfolgreich sind.

    1
  2. BlackStar91 17365 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 12.02.2020 - 20:25 Uhr

    Ich verwechsle so oft 2K und Take Two geht das noch jemanden so ? 😀

    0

Hinterlasse eine Antwort