Amazon: Gerücht: Übernahme von Electronic Arts wird heute bekannt gegeben – UPDATE

Amazon wird heute die Übernahme von Electronic Arts bekannt geben, wenn die Gerüchte stimmen.

Laut den Berichten von USA Today wird Amazon heute die Übernahme von Electronic Arts enthüllen.

Weitere Details sollen heute zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden.

Update: Bloomberg Terminal berichtet laut CNBC-Quellen, dass Amazon kein Angebot für EA abgeben wird.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.

79 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Takrag 53990 XP Nachwuchsadmin 6+ | 26.08.2022 - 15:07 Uhr

    wäre krass, aber wurde ja schon dementiert, mal sehen was heut noch an News kommt.

    0
  2. Economic 17200 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 26.08.2022 - 15:33 Uhr

    Den Saftladen will niemand mehr übernehmen oder nur für weniger wie sie wollen.

    Evtl. hat die Paraplegiker Stiftung noch Interesse.

    0
  3. Syler03 39660 XP Bobby Car Rennfahrer | 26.08.2022 - 16:09 Uhr

    Ich gehe von aus wenn der Activision Blizzard Deal mit Microsoft durchgeht, dass Microsoft dann EA auf der Liste hat für die nächste Übernahme!

    Grade solche EA Sports Games dürfte sehr interessant sein für Gamepass!! Und das jetzige EA Sports Modell mit jährlichen Updates zum Vollpreis, ist quasi der Vorgänger eines Gamepass Models.

    0
      • Master99 19120 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 26.08.2022 - 16:49 Uhr

        Ubisoft plus kommt doch schon für die xbox.
        Und vielleicht integriert man ja ubisoft classic auch zum gamepass.
        Die Übernahme würde für mich keinen sinn ergeben.

        0
    • HanzoBilo 31955 XP Bobby Car Bewunderer | 27.08.2022 - 11:09 Uhr

      Ich finde für MS wäre eher der Kauf von Konami oder From Software ein Gamechanger.EA ist wegen FIFA und damit verbundenen Sportspiele Erfahrung sehr stark,ausser Konami hat kein Software Unternehmen eine Chance eine Adäquate Alternative zu machen.Und Fußball Spiele werden immer gefragt sein auch in 20 30 Jahren, das sollte man nicht unterschätzen.Aber ob so ein Genrevertreter sich nur auf eine Plattform einschränken möchte ist aber auch fraglich.Daher eine Angst das EA Fussball Plattform exklusiv wird ist vielleicht übertrieben.

      0
      • Syler03 39660 XP Bobby Car Rennfahrer | 27.08.2022 - 17:01 Uhr

        Fifa wird niemals Exklusive.

        Aber bei EA geht’s nicht nur um Fußball. Es gibt ja schließlich noch Football und Basketball. Die auch jährlich erscheinen. Die auch sehr gut zum Gamepass passen würde!

        Es geht ja darum dass nach der nächsten Microsoft Übernahme der Gamepass noch wirtschaftlicher wird und noch mehr Menschen ein Abo buchen. Und deshalb ist EA für mich der nächste Kandidat!

        0
  4. Karamuto 185830 XP Battle Rifle Master | 26.08.2022 - 16:18 Uhr

    Puh gut dass Amazon da nicht zuschlägt wäre für mich irgendwie schon komisch. Die Frage bleibt allerdings er es am Ende wird, den es muss irgendwann passieren.

    0
  5. TheMarslMcFly 135660 XP Elite-at-Arms Silber | 26.08.2022 - 21:27 Uhr

    Eins der schlimmsten Studios würde von einer der schlimmsten Tech Firmen übernommen werden. Passt doch wie die Faust aufs Auge.

    0

Hinterlasse eine Antwort