Battlefield V

Darum trägt der neue Teil die römische Fünf im Titel

Die Entwickler haben erklärt, warum die römische Fünf im Titel von Battlefield 5 verwendet wurde.

Manchmal benutzen Entwickler für ihre Spielereihen Zahlenfolgen, die uns nicht so ganz schlüssig sind. Beim Setting des Zweiten Weltkrieges hätte es im Falle von Battlefield V durchaus Sinn ergeben, die Zahl 2 zu verwenden. Damit wäre man auch im Einklang mit dem letzten Spiel gewesen, welches im Ersten Weltkrieg spielte.

Über Twitter haben die Entwickler jetzt erklärt, warum Battlefield V eine römische fünf im Namen trägt. Demnach steht das V für Victory (engl. für Sieg). Dieses Handzeichen wurde von Winston Churchill, dem britischem Premierminister während des Zweiten Weltkrieges und von den Alliierten oftmals benutzt. Daher habe man sich für die römische Variante im Titel entschieden.

= Partnerlinks

14 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. XBoXXeR89 12290 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 29.05.2018 - 13:16 Uhr

    Komplette Fehlentscheidung! Kaum einer weis das bzw interessiert es!
    Nach BF 4 ein BF 1 zu machen war schon verwirrend genug, auch wenn sich der Name anhand des Szenario selbst erklärt. Jetzt aber den neusten Teil BF V(5) zu nennen ist absoluter Blödsinn.
    Auch wenn es spielerisch absolut keinen unterschied macht wie es jetzt wirklich heißt… mich nervt der Name trotzdem!

    9
    • pixtar playz 14175 XP Leetspeak | 29.05.2018 - 15:41 Uhr

      Ist es nicht eigentlich ganz egal wie das Spiel heißt. Am Ende zählt doch das Spiel selbst. Sollte man zu verwirrt sein, was ich mir bei der generellen und aktuellen Ante-Meinungsbilderei nicht vorstellen kann, schaut man einfach nach, welches das aktuelle BF ist. Generell könnte man die Zahlen auch komplett weglassen und dennoch wüsste man, welches Spiel gemeint ist.

      • XBoXXeR89 12290 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 29.05.2018 - 16:42 Uhr

        Ich als BF-Veteran weis schon welcher Teil wo wie hin gehört!
        Und wie schon beschrieben, macht der Name sicherlich nicht die spielerischen Eigenschaften des Spiels schlechter oder besser.

        Hier geht es einfach nur um eine Reihenfolge die eingehalten werden Muss/sollte. Hätte man einen komplett anderen Zusatz statt V genommen, würde es sicherlich nicht mal stören!

        Aber viele haben sich BF5 gewünscht … und das ist definitiv kein BF5… gut es heist BFV aber die Römische zahl bedeutet 5.

        Jemand den der Name nicht stört, den kann man auch nicht wirklich klar machen was man meint, bzw was einen daran nervt!

  2. Premiumpils 39975 XP Bobby Car Rennfahrer | 29.05.2018 - 14:20 Uhr

    Wäre auch dafür einfach durch nummerieren und fertig.

    Bei Doom ja jetzt auch. Jetzt gibt es zum zweiten mal einen ersten Teil.

  3. Vanderwutz 1660 XP Beginner Level 1 | 29.05.2018 - 15:14 Uhr

    Mit V wollten sie die Illusion aufrecht halten das es sich um ein Vietnam-Setting handelt.
    Damit haben sie aber viele Fans erst richtig vergrault.
    Battlelefield V(ictory) klingt doof.

  4. 48Stunden 16980 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 29.05.2018 - 15:23 Uhr

    Des spiel heißt battlefield 5, auf der Packung steht battlefield 5….

    Ihr habt recht, absolut verwirrend…

    4
  5. Muehle74 41305 XP Hooligan Krauler | 29.05.2018 - 19:29 Uhr

    So macht es für mich zwar Sinn (habe erst kürzlich etwas über das Zeichen und Churchill gelesen) aber dafür müsste dann Churchill auch eine tragende Rolle in der Kampagne bzw. im Single Player einnehmen. Sonst finde ich es auch eher verwirrend. Aber eigentlich ist es mir auch egal 🙂

Hinterlasse eine Antwort