Bethesda Game Studios: Charity-Livestream startet am 9. Dezember

Übersicht

Am Samstag, dem 9. Dezember startet der Bethesda Charity Livestream auf Twitch.

Am Samstag, dem 9. Dezember ab 15:00 Uhr startet Bethesda den ersten Bethesda Charity Livestream auf Twitch.tv/Bethesda_DE. Stellt euch auf ein unterhaltsames Programm ein, mit vielen Spielen, Aktivitäten und Gewinnspielen, mit Gästen und der Community.

Gesammelt wird dabei für folgende Organisationen (über Betterplace.org): Tafel Deutschland e.V., „Die Arche“ Kinderstiftung und Deutsche Stiftung Meeresschutz.

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. DerOpaZockt 64055 XP Romper Stomper | 04.12.2023 - 08:52 Uhr

    Werde ich definitiv einmal schauen. Zudem finde ich es genial, wenn mit einer solchen Aktion auch für diese Charity Zwecke gesammelt wird.

    0
  2. Mysterio 21925 XP Nasenbohrer Level 1 | 04.12.2023 - 09:06 Uhr

    Samstag bin ich leider unterwegs Weihnachtsgeschenke besorgen, habe daher keine Zeit

    0
  3. kleineAmeise 47490 XP Hooligan Treter | 04.12.2023 - 09:22 Uhr

    Jetzt wo die zu einem Multimilliarden Mutterkonzern gehören, sammeln die von uns Geringverdienern.
    Ist jetzt keine schlechte Sache, finde ich aber genauso bescheuert.
    Es gibt Konzerne da draussen, wenn sie sich zusammen tun und einen kleinen Bruchteil spenden würden, wäre das Problem erledigt.
    Aber da ist immer das Ding mit arm und reich. Denn wenn es die einen nicht gäbe, gäbe es die anderen auch nicht.
    Jemand, vor langer Zeit, sagte arme wird es immer geben. Denjenigen Der das gesagt hat glaube ich auf’s Wort!

    0
    • Terendir 52900 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.12.2023 - 09:33 Uhr

      Das Problem was du vermutlich anspielst ist: Wenn ein großer Konzern Geld sammelt und es spendet, dann bekommt der große Konzern auf Basis dieser Spendenbeträge Steuervergünstigungen.

      Daher ist es immer das Beste, wenn man selbst als Privatperson direkt an solche Institutionen spendet. Erstens kann man dann sicher sein, dass der gesamte Betrag ankommt und zweitens, dass gierige Großkonzerne nicht passiv dran „mitverdienen“

      0
      • kleineAmeise 47490 XP Hooligan Treter | 04.12.2023 - 09:46 Uhr

        Eben, am besten direkt, und noch besser direkt in die Hände die es benötigen.

        Und wenn es um große Konzerne geht, warum nicht gleich spenden, warum erst sammeln?
        Genug „gesammelt“ haben die ja. Dann wäre auch die Steuervergünstigung fair.

        0
  4. Terendir 52900 XP Nachwuchsadmin 6+ | 04.12.2023 - 09:31 Uhr

    Der Beste Gaming Charitiy Stream ist und bleibt Games Done Quick 😀

    0
  5. Mass1vePlay 57725 XP Nachwuchsadmin 8+ | 04.12.2023 - 09:58 Uhr

    Wenn ich was Gutes tun will, dann bringe ich ein Sack Hundefutter ins nächstgelegene Tierheim. 🙂

    0
  6. Rodand23 41645 XP Hooligan Krauler | 04.12.2023 - 10:02 Uhr

    Coole Aktion bin ich mal gespannt was da wohl gesammelt wird und was an Spielen gezeigt wird.

    0
  7. Flow0505 16440 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 04.12.2023 - 10:33 Uhr

    Mein Lieblingscharity-Stream ist immer noch Friendly Fire 🙂

    0
  8. zugroaster 146861 XP Master-at-Arms Gold | 04.12.2023 - 10:34 Uhr

    Ob ich das zeitlich schaffe kann ich nicht sagen.
    Aber neugierig bin ich auf jeden Fall.

    0
  9. Lord Hektor 173830 XP P3P3 L3 P3W P3W Shot 2 | 04.12.2023 - 10:46 Uhr

    Samstag muss ich leider Arbeiten, also werde ich schwer dazu kommen da rein zu schauen.

    0

Hinterlasse eine Antwort