Call of Duty: Black Ops Cold War: Update behebt Fehler in Zombies und mehr

Neues Februar Update zu Call of Duty: Black Ops Cold War behebt Fehler für Firebase Z in Zombies und mehr.

Das neue Update für Call of Duty: Black Ops Cold War behebt unter anderem Fehler für Firebase Z in Zombies und für Gunfight im Mehrspieler, sowie eine Anpassung der Bewegung.

MULTIPLAYER

Bewegung

  • Leicht reduzierte Abzüge für Geschwindigkeit und Sprunghöhe bei der Landung aus einem Sprung.

Stabilität

  • Ein seltener Absturz im Zusammenhang mit Gunfight wurde behoben.

Care-Paket

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Abschießen eines Care-Package-Helikopters mit einem Raketenwerfer diesen nicht zerstörte.

ZOMBIES

Stabilität

  • Mehrere Abstürze im Zusammenhang mit Jump Pads, Angriffsgeschossen, Essenzfallen, Tombstone Soda, Höllenhunden und dem Mimic in „Firebase Z“ wurden behoben.

Feinde

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Orda seine sekundären Angriffe nicht richtig abfeuerte.

Gameplay

  • Es wurde ein Problem behoben, das es dem Spieler ermöglichte, auf die Feuerleiteinheit in den Verteidigungslinien zu gelangen.

Allgemein

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Medaillen falsche Informationen anzeigten (Fake Out, Hold the Line).
  • Das Zeit- und Punktelimit in der Beschreibungsleiste für mehrere Modi wurde korrigiert.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Zielfahnder 60635 XP Stomper | 08.02.2021 - 07:09 Uhr

    Die tun eh nichts, nicht in BLOPS und auch nicht in der Warzone…
    Ich krieg nur noch nen Anfall, 1-2 Schuß Rüstung und HP weg und das obwohl ich den Gegner eher sehe, der dreht sich um und ich bin platt… 🤮

    „#PowerYourDreams“

    0

Hinterlasse eine Antwort