Call of Duty: Black Ops Cold War: Zombies-Karte Firebase Z und Multiplayer-Karte Express im Februar spielbar

Spieler von Call of Duty: Black Ops Cold War werden im Februar die Karten Firebase Z und Express im Zombies- bzw. Multiplayer Modus spielen können.

Treyarch kündigte gestern zwei neue Karten für Call of Duty: Black Ops Cold War an.

Zunächst werden Spieler des Zombies Modus auf der Karte Firebase Z das nächste Kapitel der Dark Aether Storyline weiterspielen können.

“Nach der Zerstörung der „Projekt Endstation“-Stätte aus dem Zweiten Weltkrieg und der Untersuchung der jenseitigen Dark Aether-Anomalie in Polen, richtet Requiem seinen Fokus nun auf die neueste Dark Aether-Ausbruchsstelle: Außenposten 25, bekannt unter dem Codenamen „Firebase Z“.”

Für den Multiplayer wurde hingegen die 6-gegen-6 Karte Express angekündigt. Einige Spieler dürften sie bereits kennen. Sie feierte bereits in Call of Duty: Black Ops 2 ihre Premiere. Ganz neu ist sie also daher nicht.

Sowohl Firebase Z als auch Express werden ab dem 4. Februar für die entsprechenden Modi von Call of Duty: Black Ops Cold War kostenlos verfügbar sein.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort