Conan Exiles

Rollenspiel verlässt heute die Game Preview

Heute wird Conan Exiles die Game Preview verlassen und als Vollversion veröffentlicht.

Funcom veröffentlicht heute Conan Exiles für Xbox One, PlayStation 4 und PC im Handel. Die Release-Version des Survival-Rollenspiels, das im blutigen Universum des weltbekannten Barbaren spielt, hat seinen Umfang im Vergleich zur Early Access Version massiv erweitert. Neben der Standard Edition, die euch das blutige Universum Conans eröffnet und euch in die Exiled Lands entlässt, erscheint eine üppig bestückte und limitierte Collector’s Edition bei ausgewählten Händlern.

Conan Exiles hat während seiner Early-Access-Phase umfangreiche Veränderungen, Erweiterungen und Verbesserungen erfahren. Die Größe der Spielwelt hat sich so beispielsweise verdoppelt und dutzende neue Features und Mechaniken haben Einzug gehalten. Mit der heutigen Veröffentlichung erweitern die Entwickler die spielbaren Regionen noch einmal um ein neues Sumpfgebiet sowie ein vulkanisches Biom. Daneben erlebt ihr mit der Purge-Mechanik ein vollständig neues Gameplay-Feature. Dabei greifen NPCs und Monster die eigenen Behausungen der Helden an, um deren Verteidigungsanlagen zu testen. Abhängig von eurem Fortschritt in der Welt von Conan Exiles fällt dabei die Vehemenz dieser Attacken aus.

„Conan Exiles ist bereits jetzt einer der erfolgreichsten Titel der 25-jährigen Firmengeschichte“, sagt Rui Casais, CEO bei Funcom. „Alles rund um Conan Exiles war eine großartige Erfahrung für uns. Wenn ich auf unsere unglaubliche Reise zurückblicke, die wir gemeinsam mit dem Spiel in den letzten 15 Monaten beschritten haben, die Early Access Erfahrungen und besonders auf die positive Entwicklung im Spieler-Feedback in dieser Zeit, bin ich sehr stolz auf die großartige Arbeit, die jeder hier im Team geleistet hat und alles, was wir bereits jetzt erreicht haben.“

Conan Exiles ist ein Open-World-Survival-Spiel im unbarmherzigen Conan-der-Barbar-Universum. Ihr müsst in der Wildnis überleben, euer eigenes Königreich aufbauen und eure Gegner in großangelegten Schlachten dominieren. Mit nichts außer ihren nackten Händen startet ihr in Conan Exiles, um Waffen und Werkzeuge zu schmieden, alles von kleinen Behausungen bis riesigen Festungen zu errichten und sogar die Kontrolle über einen der gigantischen Götter zu übernehmen und die gegnerischen Siedlungen zu verwüsten. Conan Exiles kann im lokalen Einzelspieler-Modus und im persistenten Online-Multiplayer-Modus gespielt werden.

LIMITED COLLECTOR’S EDITION

Die limitierte Collector’s Edition von Conan Exiles kann in Kürze bei ausgewählten Händlern zum Preis von 69,99 € für PC und 79,99 € für PlayStation 4 & Xbox One vorbestellt werden. Diese einzigartige Edition enthält zahlreiche exklusive Gegenstände, physisch sowie digital, die den Barbaren in jedem Spieler von Conan Exiles zufrieden stellen.

Inhalt der Collector’s Edition:

  • SAMMELFIGUR: 15 cm große Figur aus Polyresin, modelliert nach Conan, dem Barbaren aus dem Conan-Exiles-Trailer.
  • COMIC: In Zusammenarbeite mit Dark Horse erzählt dieser Comic die Geschichte Conans auf einem seiner Abenteuer in den Ländereien des Spiels.
  • SOUNDTRACKS: Neben dem Soundtrack von Conan Exiles liegen der Collector’s Edition die Soundtracks von Age of Conan: Hyborian Adventures und Age of Conan: Rise of the Godslayer bei.
  • ARTBOOK: Das farbige Artbook wirft einen Blick hinter die Kulissen der Conan-Exiles-Produktion und auf die Visionen der Entwickler.
  • WELTKARTE: Farbig gedruckte Weltkarte der Spielwelt von Conan Exiles.
  • DIGITALER COMIC: Sechs digitale Comics von Dark Horse Comics erzählen die gesamte “A Witch Shall Be Born”-Geschichte.
  • DIGITALES REGELBUCH: 368 Seiten starkes digitales Regelwerk von Modiphius für das Conan-Pen&Paper-Rollenspiel.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 89535 XP Untouchable Star 4 | 08.05.2018 - 15:55 Uhr

    Dann werd ichs jetzt wirklich mal wieder anmachen und bisl Gamerscore jagen. Hoffe der ist Easy.

  2. Commandant Che 23700 XP Nasenbohrer Level 2 | 09.05.2018 - 00:18 Uhr

    Die Gamepreview habe ich nicht mitgemacht aber die Demo war schon sehr gut.
    Hat mir eigentlich recht gut gefallen.
    Nur irgendwie habe ich das Interesse verloren, sodass ich es wohl nicht zum Vollpreis kaufen werde.

    Vielleicht später eine günstigere Version.

Hinterlasse eine Antwort