Crysis Remastered: Die ersten 35 Minuten im Gameplay-Video

Schaut euch in unserem Gameplay-Video die ersten 35 Minuten von Crysis Remastered an.

Seit dem 18. September 2020 könnt ihr euch in Crysis Remastered auf PC, Xbox One und PlayStation 4 in den Kampf stürzen. Als Hauptcharakter Nomad, der mit einem modernen Kampfanzug ausgestattet ist, schlagt ihr euch durch eine traumhafte Inselkulisse der Ling-Shan-Inseln.

Crysis Remastered bietet auf Xbox One X und PlayStation 4 Pro jeweils drei verschiedene Grafikmodi samt integriertem Software-RayTracing. Unser Gameplay-Video wurde aufgenommen auf der Einstellung „Qualität“. Dies entspricht einer dynamischen 4K-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde.

Ist euer Interesse so weit geweckt und ihr wollt auch über andere aktuelle Spiele auf dem Laufenden sein, dann schaut doch auch mal auf unseren Twitch-Kanal vorbei.

31 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Darth Monday 107700 XP Master User | 20.09.2020 - 12:16 Uhr

    Es sieht viel besser aus, aber da hoffe ich, dass es in ein paar Monaten in die Vault kommt.

    Story ist übrigens immer noch Bombe, ich freu mich drauf. Hoffentlich kommt auch Warhead!

    0
  2. juicebrother 57340 XP Nachwuchsadmin 7+ | 20.09.2020 - 12:28 Uhr

    Was die Technik angeht, bin etwas enttäuscht von dem Port. Im 4K Modus gibt’s starkes Tearing, die fps kommen nicht hinterher und im Performance Modus läuft’s in flüssigen 60fps, allerdings nur 1080p, was für die ohnehin bereits ziemlich weichen/verwaschenen Texturen, alles andere als eine Wohltat ist.

    Im RT Modus dann kommt’s immer wieder zu Freezes und Abstürtzen so, dass ich das Spiel bereits nach einer Stunde wieder zur Seite gelegt habe.

    Ich hoffe auf einen baldigen Patch, bzw. bereue schon, dass ich nicht doch auf einen Sale gewartet hatte 😅

    3
  3. Ibrakadabra 38810 XP Bobby Car Rennfahrer | 20.09.2020 - 12:28 Uhr

    Voll an die Wand gefahren das Remaster. Crytek hat hier lediglich als Basis die Konsolen-Version von 2011 genommen und sie verschlimmbessert. Es fehlt die Flugmission aus der PC-Version, die es auch in der PC-Version des Remaster nicht reingeschafft hat wtf das ist ein Unding! Dann ist die Beleuchtung zu übertrieben, der weiße Schleier vernebelt alles zu sehr im Hintergrund. Manche Texturen sehen schlechter aus als im Original und auch das Beschießen von Bäumen oder Pflanzen ist auf 30FPS gecappt, was unnatürlich wirkt, zumal das im Original normal war.🤦‍♂️

    Crytek wollte hier schnell mal Geld machen und hat ein liebloses Remaster geliefert. Spielt lieber das Original. Man kann nur davon abraten, technisch ist es genauso eine Frechheit.

    Eigentlich war die Neuauflage eine Gelegenheit das Spiel gerade für PCs für die Multicore-Unterstützung fit zu machen, weil das Original nur auf einem Kern optimiert und sehr CPU-lastig war, aber das Remaster ist derart ressourcen-hungrig bei der nicht mehr allzu aktuellen optischen Kulisse, dass das ein Witz ist. Lasst es. Die 30€ sind der Furz nicht wert!

    8
    • StoneBanks420 66160 XP Romper Domper Stomper | 20.09.2020 - 16:44 Uhr

      Oh…dann wart ich mal lieber noch auf einen Patch 😐

      Danke für deinen Bericht 👍

      1
  4. SaraAni 4340 XP Beginner Level 2 | 20.09.2020 - 13:07 Uhr

    Hab auch gelesen dass Inhalte aus dem Vorgänger fehlen und es starke Framedrops gibt. Also lieber beim Original bleiben.

    0
  5. Economic 1720 XP Beginner Level 1 | 20.09.2020 - 13:18 Uhr

    Hoffen wir das viele das Schrott Remaster kaufen und somit C 4 oder was für ein neuer Shooter auch immer mit finanziert werden kann

    1
  6. Dagget0s 12925 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 20.09.2020 - 13:25 Uhr

    Splitscreen-Modus ist aber nicht vorhanden, oder? Hätte richtig Bock das Spiel im Couch-Koop zu zocken

    0
    • 20Phoenix 4680 XP Beginner Level 2 | 20.09.2020 - 15:17 Uhr

      Game mit sowas sind für mich Pflichtkauf, leider wird sowas kaum noch geboten. Zocker treffen sich anscheinend nicht mehr persönlich, heute wird nur noch Online gespielt. Oder Zocker haben heutzutage keine Freunde mehr, kann auch sein.
      So oder so, einfach traurig.

      Couch Koop rules !!!

      3
      • Ibrakadabra 38810 XP Bobby Car Rennfahrer | 20.09.2020 - 16:05 Uhr

        Couch-Coop bekommst nur noch in regelmäßiger Form bei Nintendo. Aber Codemasters hat für Dirt 5 lokalen Splitscreen-Modus bestätigt und Borderlands 3 erhält einen exklusiven 4er-Splitscreen für die Next-Gen-Konsolen.

        0
        • Z0RN 303280 XP Xboxdynasty Veteran Gold | 20.09.2020 - 16:11 Uhr

          Jedes Spiel hat Couch Co-op dank xCloud. 😁😁😁

          0
  7. Senseo Mike 40200 XP Hooligan Krauler | 20.09.2020 - 13:48 Uhr

    Vielleicht ist meine One X oder die externe FP im Eimer, aber bei mir läuft überhaupt kein Modus flüssig.
    4K Qualität: Framedrops, Tearing
    1080p Leistung: Tearing bis der Arzt kommt, da meinste der Oled geht kaputt.
    Raytracing: Spielbar, wenig Tearing, Framedrops, komische Optik. Das Wasser am Strand sieht so unatürlich aus wie in Final Fantasy.
    Habe es schon mal hier geschrieben, ich habe die Hoffnung das dieses Remake auf der Series X sauber läuft, sonst waren die 30€ ein echter Fehlkauf.
    Es wird ja auch beworben, „verbessert für die nächste Generation“, damit meinen die doch nicht die 7 Jahre alte One?

    Habe das Video noch nicht geschaut, aber meine Version hätte man gar nicht Aufnehmen können, so schlecht läuft das Game bei mir. Schade, das rumschroten und der Waffensound machen schon Spaß…

    0
  8. Hey Iceman 92945 XP Posting Machine Level 2 | 20.09.2020 - 13:55 Uhr

    Leider ein schnell zusammen geschustertes Machwerk wo mehr Liebe verdient hat.

    0
    • Ibrakadabra 38810 XP Bobby Car Rennfahrer | 20.09.2020 - 14:04 Uhr

      Und das wo die PC-Version seinerzeit der Benchmark war und diverse PCs zum schmelzen gebracht hat. Nicht zu fassen. Crytek ist finanziell geschröpft und das merkt man an diesen Port, keine Liebe zur ihrem einstigen Machwerk.

      0

Hinterlasse eine Antwort