Electronic Arts: Überraschende Kaufabsichten von Anthem sollen Aktienpreis beflügeln

Die Analysten von Piper Jaffray haben laut Umfrage erhöhte Kaufabsichten für Anthem verzeichnet und daher einen Anstieg der EA-Aktie vorausgesagt.

Nach einem zuletzt schlechten dritten Quartal ging es mit der Aktie von Electronic Arts dank der überraschenden Veröffentlichung des Battle Royale Shooters Apex Legends wieder aufwärts.

Der Aufwärtstrend könnte jetzt mit der Veröffentlichung von Anthem fortgesetzt werden. Denn wie die Analysten von Piper Jaffray informieren, habe man seine Prognose aufgrund einer aktuellen Umfrage noch einmal geändert und der Preis pro Aktie könnte auf 111,- US-Dollar steigen. Derzeit liegt der Wert bei knapp 97,- US-Dollar.

Eine Umfrage unter mehr als 600 Spielern habe ergeben, dass eine überraschend hohe Zahl die Absicht habe Anthem zu kaufen. Kombinierte Umfrageergebnisse haben sogar ergeben, dass sich ca. 25 % der Konsolenbesitzer das Spiel kaufen wollen.

Zuletzt schätzte Piper Jaffray für Anthem 4,5 Millionen verkaufte Einheiten bis Ende März. Auch hier erhöhte man seine Schätzung jetzt auf 5 Millionen. Für das Geschäftsjahr 2020 schätzt man weiterhin 1 Millionen Einheiten als Katalog-Titel und eine weitere halbe Million in 2021.

Anthem, entwickelt von BioWare, erscheint heute für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. II KinGSpawN II 21535 XP Nasenbohrer Level 1 | 22.02.2019 - 14:55 Uhr

    Ja nach langem hin und her bin ich jetzt auch auf dem Weg das Spiel zu holen. Hab bereits auf Jump Force verzichtet und will mit Anthem auf Grind und Loot jagt gehen! Hab mächtig Bock drauf! Nen wichtiger Punkt ist auch das ich wenn ich mir das Game später zulege hinterher hänge so kann ich von Anfang an mithalten.

    2
  2. BionicHero 120 XP Neuling | 22.02.2019 - 14:59 Uhr

    Genau… 25 % der Konsolenbesitzer kaufen ein Spiel mit einem Metacritic-Wertungsschnitt in der unteren 60er-Region. Wo haben sie die Leute befragt? Auf der Anthem-Launch-Party bei Bioware? Selbst dort sollte der ein oder andere Realist mittlerweile verstanden haben, dass das mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht aufgehen wird.

    8
  3. Archimedis 140225 XP Master-at-Arms Bronze | 22.02.2019 - 15:00 Uhr

    Ich habe mich entschieden. Erst Metro durch zocken und dann in anthem springen…

    1
  4. De4thsp4nk 45285 XP Hooligan Treter | 22.02.2019 - 15:13 Uhr

    Anthem ist gut keine Ahnung was die Leute alle so heulen gibt Spiele die viel schlechter sind und besser bewertet werden alleine pupg und fortnite sind n Beispiel
    Spielerisch läuft Anthem Super fliegen und Ballermann fühlt sich richtig geil an und die liefern content nach das reicht doch

    2
  5. DarrekN7 46255 XP Hooligan Treter | 22.02.2019 - 15:32 Uhr

    Entscheidend bei einem EA-Titel ist nicht, ob es als ein Nischenprodukt eine handvoll Fans findet, sondern ob es sich massentauglich verkauft, um die Investoren froh zu stimmen.

    0
  6. Gumka 4060 XP Beginner Level 2 | 22.02.2019 - 15:32 Uhr

    Für mich ist das schon normal.Alle meine Lieblings Spiele hatten eine unter 70 Wertung . Destiny,Sea of Thives und jetzt Anthem.Das passt schon.😉

    1
  7. Melle 1640 XP Beginner Level 1 | 22.02.2019 - 16:52 Uhr

    Wem interessiert irgendeine Wertung von Leuten die teilweise nichtmal richtig zocken können. Ich bilde mir immer noch meine eigene Meinung 🙂

    2
  8. rabannebk 2910 XP Beginner Level 2 | 22.02.2019 - 17:09 Uhr

    So geil, dass manch einer, mehr wert auf die Meinung anderer legt, anstatt welche selber zu bilden.

    Wir suchten Anthem… sind 6x Leute …. wir waren früher alle auf der Ps4 unterwegs, ausser ich, ich hatte immer beide Konsolen.

    Uns bockt das Spiel sehr und ja kleine bugs zum Release ist ok.

    Aber Fortnite usw. in den Himmel loben….könnt dabei mich erbrechen, dennoch jedem seins… ist auch ok so.

    Allen diejenigen die ihren spass wie wir dran haben … haut rein.

    0
  9. blokkmonsta 7940 XP Beginner Level 4 | 22.02.2019 - 18:18 Uhr

    Wundert mich steht doch eine Kauf Warnung drauf namens EA? In 2-3 Wochen bekommt man das Spiel dann für 60% Rabatt wie bf5. 🤭🤭

    Und alle mimimi ich habe dafür 70 € bezahlt xD

    1
    • Mr Greneda 27515 XP Nasenbohrer Level 4 | 22.02.2019 - 18:23 Uhr

      Zumal man dann sogar noch mehr Content hat.
      Ich bin ja prinzipiell gegen die Gei ist Geil Mentalität, bei Onlinspielen kann ich aber einige verstehen die lieber etwas warten. Wenn ich schon lese, das und das kommt in 1 bis 2 Monaten per kostenloses Update. Warum ist es nicht gleich in der Releaseversion enthalten.
      Bei SP Spielen, wo man mitunter 6 Monate auf einen Dlc wartet und sich die Spiele bei Release webigstens komplett anfühlen, zahle ich auch den Vollpreis

      0
      • blokkmonsta 7940 XP Beginner Level 4 | 22.02.2019 - 20:04 Uhr

        ich hab einfach mehr als genug zu zocken und will im Moment eigentlich Geld sparen für meine Nintendo switch. Nagut far cry 5 Gold für 36 im psn und Monster hunter 2ds(mm) musste ich trotzdem mit nehmen. Hab auf ps4 locker 50 Games rum liegen und Auf der Xbox durch Gold Games und Game Pass/ ea access wahrscheinlich sogar an die 100. Bei so viel Auswahl nimmt man dann auch nur die wirklich krassen Angebote war.

        Wobei ich die Lust an anthem nach 2h verloren hab. Hatte eine gute Story erwartet bei dem Entwickler aber ist nur 0815.

        0
    • de Maja 69110 XP Romper Domper Stomper | 22.02.2019 - 22:01 Uhr

      Wird jetzt schon verramscht, Köln Mediamarkt 39€ und Berlin Saturn 39,99€, einfach bei MyDealz mal schauen 😂
      Ich hab es ja schon in einer anderen News prognostiziert aber so früh hätte ich das jetzt doch nicht erwartet. Für Early Adopter ist das wieder sehr bitter.

      0
      • blokkmonsta 7940 XP Beginner Level 4 | 23.02.2019 - 01:20 Uhr

        haha noch ein grund mehr es nicht zu kaufen.
        Wertung von 61(pc) geb dem ding 6 monate und es ist in EA Access und origin Access einfach um das Spiel vorm Sterben zu retten.

        0

Hinterlasse eine Antwort