Fallout 76

Hochwertige Tasche für Influencer geschenkt, Power Armor Edition Käufer erhalten eine Nylontasche

Das Drama um die Fallout 76 Tasche geht weiter!

Bethesda hat sich mit der schlechten Kommunikation zur Fallout 76 Power Armor Edition keinen Gefallen getan. Für viele Käufer war es auch kein großes Drama, aber die Reaktion des Kunden-Supports – von dem sich Bethesda kurze Zeit später distanzierte – und die „Entschädigung“ von 500 Atomen (also umgerechnet ca. 5,- Euro) ist für viele hartgesottene Fallout-Fans ein weiterer Tiefschlag in der rundum negativen Fallout 76-Jahreszeit.

Nachdem Bethesda mit falschen Werbeversprechen die Fallout 76 Power Armor Edition angepriesen hat, sind immer mehr Fans über die Vorgehensweise verärgert.

Wir erinnern uns in der Kurzform: Bethesda verkauft eine Fallout 76 Power Armor Edition für 199,99 Euro. Angepriesen wird neben dem typischen Fallout-Helm auch eine hochwertige Fallout 76 Tasche aus Canvas-Material (dicker Garn dicht und fest gewebter Stoff).

Laut Aussage von Bethesda kam es aber zu Engpässen bei dem Material, wodurch die hochwertige Tasche durch eine Nylontasche ersetzt werden musste. Problem an der ganzen Geschichte ist aber, dass Bethesda dies weder offen kommuniziert hat, noch sich diese Änderung auf den Gesamtpreis ausgewirkt hat. Stattdessen hat man weiterhin fröhlich Bestellungen entgegen genommen und die, die sich jetzt über die Tasche beschweren, erhalten 500 Atome in Fallout 76 gutgeschrieben. Nicht nur für Fans ist diese Vorgehensweise pure Abzocke und an Dreistigkeit kaum zu überbieten!

Doch die Angelegenheit spitzt sich weiter zu und die Fallout-Gemeinde ist weiter eifrig dabei Öl ins Feuer zu gießen, wobei auch Bethesda mit derartigen Reaktionen einen großen Teil dazu beigetragen hat.

Nun wurde bekannt, dass Influencer – also Menschen die auf YouTube, Twitch oder anderen Kanälen sehr viele Leute erreichen und die eigenen Zuschauer & Fans be„influencen“ können, bei einem Fallout 76-Hands-On-Termin eine hochwertige Fallout 76 Tasche geschenkt bekommen haben. Dies ist nichts unübliches, da diverse Firmen ihren Besuchern gerne ein Goodie-Bag in die Hand drücken. Doch das man bezahlenden Hardcore-Fans eine Nylontasche auf’s Auge drückt und mit einer 500 Atome-Entschädigung daher kommt, während „Influencer“ eine viel bessere Tasche einfach so geschenkt bekommen, dass stößt jetzt vielen weiteren Fans sauer auf.

Mittlerweile hat Bethesda bei der Produktbeschreibung die „Canvas“-Nennung entfernt. Dennoch ist das Produktbild der Tasche nicht identisch mit der eigentlichen Lieferung, wie ihr euch hier noch einmal ansehen könnt.

Wie denkt ihr über die ganze Geschichte? Bisschen viel Wind um Nichts oder gerechtfertigter Taschen-Shitstorm?

= Partnerlinks

100 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Brokenhead 18435 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 02.12.2018 - 07:48 Uhr

    Wärend um f76 die welt unter geht spiele ich das game mit meiner frau einfach weiter. Uns macht das game spaß! Die welt lohnt sich zu erkunden

    Bezüglich der Tasche in der CE, das ist natürlich dreiste verarsche

    3
  2. Xbox117 2300 XP Beginner Level 1 | 02.12.2018 - 08:45 Uhr

    Oh man Bethesda was ist nur los mit euch?
    Ich werde in Zukunft genau hinschauen was ich von euch kaufe. Ich fand Fallout und The Elder scrolls von euch eigentlich richtig gut.
    Aber mit dem neuen Fallout 76 kann ich leider auch nichts anfangen. Hoffentlich lernt ihr aus euren jetzigen Fehlern. Ihr seht ja das ihr viel mehr Singleplayer Spieler habt, als Multiplayer Zocker.
    Vielleicht tut es euch aber mal ganz gut jetzt aufs Maul zu fallen. Lieber jetzt so ne Grütze als beim neuen Elder Scrolls Teil.

  3. Tony Sunshine 10100 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 02.12.2018 - 08:47 Uhr

    Gibt es Leute welche die „gute“ Tasche bekommen haben? Oder haben alle die Tüte bekommen?

    Das erinnert mich an den Shindy Rucksack, falls jemand weiß was ich meine 😄

  4. BountyGamerX 39000 XP Bobby Car Rennfahrer | 02.12.2018 - 08:50 Uhr

    Bei ner 200 € Edition dürfen die Inhalte natürlich nicht mehr als 5 € kosten sonst macht man schließlich nicht genug Gewinn…
    Nee schon seltsam was sich Bethesda da gerade leistet, so kennt man die gar nicht…

    1
  5. Dr Gnifzenroe 46825 XP Hooligan Treter | 02.12.2018 - 09:01 Uhr

    Gibt es eigentlich auch Influencer, die irgendwas an ihren Geschenke kritisieren. Wahrschenlich nicht, denn sie sind ja Teil der PR und somit nichts anderes als billige Nu….

    3
  6. Erik Seidel 47230 XP Hooligan Treter | 02.12.2018 - 10:46 Uhr

    Mei… cool is das nich. Solche übertriebenen Pruduktbeschreibungen aber auch nicht unüblich…

    Hab vor 3 Jahren mal im Xbox Adventskalender den ersten Platz gemacht und versprochen war eine Forza 7 Steelbook Edition „geschnitzt“ aus einer Jaguar R-Type Motorhaube (limitiert auf 10 Stück weltweit).

    Nach Ewigkeiten kam das Ding mal an. Absender war diese Maxi mit den bunten Haaren. Sieht echt lächerlich amateurhaft aus und total zerkratzt.

    Käufer dieser Fallout Edition hätten vllt auch einfach vom Widerrufsrecht Gebrauch machen können.

  7. DerZeroCool 44370 XP Hooligan Schubser | 02.12.2018 - 11:31 Uhr

    Hart … das der ein RUCKSACK FOR FREE bekommt…und die zahlenden eine ART EINKAUFSTÜTE !!!

    Bethesda ich hoffe das geht vor Gericht, denn das ist abzocke und BETRUG !!! Ich hoffe ihr müsst jeden 500€ schadensersatz zahlen + jeden diesen RUCKSACK aushändigen.

    Pfuuu Bethesda

    1
  8. Temdox 2400 XP Beginner Level 1 | 02.12.2018 - 12:10 Uhr

    Das ist ja wohl eindeutig ein Fall für den Verbraucher Schutz und grenzt an betrügerischen Absichten. Personen der Öffentlichkeit mit bewusst „hochwertigen“ Produkten werben zu lassen und den Kunden eine billig Variante in die Hand zu drücken. Das ist Betrug! Die Produktbeschreibung im Nachhinein zu ändern und die Kunden mit lächerlichen Codes abzuspeisen ist ja vor Dreistigkeit kaum zu übertreffen. Selbst die Produktbilder wurden und werden zum derzeitigen Zeitpunkt nicht angepasst was ebenfalls einfach nur Verantwortungslos ist. Die verantwortlichen sollten wirklich zur Rechenschaft gezogen werden, eine Sammelklage haben Sie in diesem Fall Zurecht verdient. Dieses Jahr haben sich die Jungs und Mädels von Bathesda nicht mit rum bekleckert, so schnell werden Sie diese dreckige Reputation nicht los.

    2
  9. cycloop 52935 XP Nachwuchsadmin 6+ | 02.12.2018 - 12:41 Uhr

    Sehen wir es mal ökologisch, die alten hochwertigen Taschen wurden nicht entsorgt. 😂

    Diese ganzen Zubehör Gegenstände in den limitierten Editionen sind eigentlich nie ihr Geld wert.
    Abzocke ist es eigentlich immer.

    2

Hinterlasse eine Antwort