Fallout 76

Spieler gelangt in gesperrten Vault 63

In Fallout 76 könnte demnächst mit Vault 63 ein weiterer Bunker seine dicke Schutztür öffnen.

Einem Spieler ist es am Wochenende im Online-Rollenspiel Fallout 76 gelungen in den noch gesperrten Vault 63 zu gelangen. Dem Spieler gelang der Zugang aus Versehen, während eines Rad-Rat Horde Events.

Auf Reddit hat der Spieler auch gleich ein paar Bilder aus dem Inneren des Bunkers gemacht und sich auch beim Support gemeldet. Er hofft nun, nicht gebannt zu werden.

Bethesda hat sich im besagten Reddit Thread derweil zum Vault geäußert und gesagt, dass sich Vault 63 noch im Bau befindet und man später dazu mehr Details teilen möchte.

So schaut es in Vault 63 aus:

= Partnerlinks

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort