Fallout 76

Todd Howard: Wegen Sony gibt es kein Cross-Play

Sony ist schuld daran, dass Fallout 76 kein Cross-Play unterstützen wird.

Im GameStar-Interview hat Todd Howard bestätigt, dass Fallout 76 kein Cross-Play unterstützen wird, da Sony „nicht so hilfsbereit  ist, wie das alle gern hätten“ und erklärt den Konzern ganz klar als Schuldigen.

Das komplette Interview gibt es bei Gamestar TV im Video zu sehen. Normalerweise sind die Videos den Gamestar Plus Abonnenten vorbehalten, aber diesmal macht man eine Ausnahme, damit jeder das Interview mit Todd Howard sehen kann.

= Partnerlinks

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Testave 48940 XP Hooligan Bezwinger | 30.06.2018 - 12:03 Uhr

    Sony darf sich echt alles herausnehmen und die Fanboys werden es weiter feiern.




    20
    • KeksBear96 840 XP Neuling | 30.06.2018 - 12:23 Uhr

      Sony halt. ich gehörte leider auch mal zu denen und frage mich heute wie ich nur so doof sein konnte.




      14
    • Duck-D 24980 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.06.2018 - 16:27 Uhr

      Stell mal ein Stück Kuchen neben einen K**khaufen nach draussen in die Sonne und beobachte, worauf sich die meisten Fliegen stürzen 😉




      3
  2. stephank2711 4630 XP Beginner Level 2 | 30.06.2018 - 12:38 Uhr

    Hm, irgendwo meine ich gelesen zu haben das Sony wohl im gesamten zu dem Thema auf die User zugehen will.

    Klar, es hängen da auch wirtschaftliche Interessen dran. Aber die Allgemeinheit dürfte sich inzwischen ja schon für eine Xbox, Switch oder PS4 entschieden haben und die werden das dann auch auf dem jeweiligen System spielen. Niemand kauft sich jetzt dafür extra eine PS4.

    Ich werde wenn tatsächlich auf die Xbox Version zurückgreifen. Erstmal weil ich die Einstellung von Microsoft was CrossPlay angeht unterstütze, zum anderen aber auch weil ich denke das Bethesda der Xbox Version tatsächlich etwas mehr Aufmerksamkeit schenken wird. Die unterstützen ja dort schon das Abwärtskompatibiltätsprogramm schon sehr gut und die Beta wird auch zuerst darauf erscheinen. Ich denke, da wird auch eine auf die One X zugeschnitte Version kommen.




    4
    • Archimedes 115325 XP Scorpio King Rang 3 | 30.06.2018 - 12:45 Uhr

      Es lohnt sich eigentlich immer alle Multis auf der Xbox zu holen. Und erst recht wenn man die One X hat. Da sehen die Spiele einfach am besten aus.
      Aber davon mal abgesehen: besseres Online Netzwerk (lohnt sich natürlich bei Fallout 76, weil multiplayer), abwärtskompatibilität garantiert dir dass du deine spiele auch noch auf der nächsten Generation spielen kannst, besserer Controller, Mod Support, Dolby atmos Sound, usw… Spricht nix dafür sich Multis auf der ps4 zu holen




      19
      • Duck-D 24980 XP Nasenbohrer Level 2 | 30.06.2018 - 16:24 Uhr

        Ergänzend ist davon auszugehen, dass die Spiele auf jeder weiteren Xbox und digitale Lizenzen auch im Streaming auf jedem beliebigen Gerät in Zukunft noch nutzbar sind.

        Bei der PS5 gibt es nur Gerüchte, dass eine Kompatibilität kommt. Im Zweifel muss man auch hier die alte Hardware behalten oder die Spielesammlung eindampfen.




        0
  3. LPStormi 13485 XP Leetspeak | 30.06.2018 - 12:51 Uhr

    Na ja was soll man dazu noch sagen, das ist halt Sony. Den geht es halt ums Geld, This is for the Players. 😉




    6
  4. Xenobyte 15530 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.06.2018 - 13:38 Uhr

    Arroganz Sony iwe man es halt kennt und ihr treuen Schlümpfe kriechen noch ganz tief rein.




    7
  5. The Master Live 134405 XP Elite-at-Arms Silber | 30.06.2018 - 15:45 Uhr

    Genau deswegen bin ich von der ps3 auf die one gewechselt und nicht auf die ps4. Sie haben die ps3 schon um Funktionen erleichtert… die ps4 hat die Funktionen teilweise nicht mal heute.




    4
  6. masterdk2006 66425 XP Romper Domper Stomper | 30.06.2018 - 16:27 Uhr

    Naja man könnte ja auch Sony für sich alleine spielen lassen und die anderen Spieler Xbox/Pc miteinander verbinden.
    Aber das macht man dann auch nicht??? Ist das auch Sonys schuld🤔




    2
  7. Dreckschippengesicht 16775 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 30.06.2018 - 17:27 Uhr

    Wird früher oder später kommen, der Druck und die Möglichkeiten werden zunehmen.
    Ob, wie so manch anderer das bereits schrieb, ich das in allen Spielen brauch weiß ich nicht Shooter mit Maus und Tastatur kann ich auch am PC zocken… Ja kommt vermutlich auch irgendwann für die Box aber…! Klar gegen Coop usw spricht nix.




    0
  8. XLegend WolfX 8010 XP Beginner Level 4 | 30.06.2018 - 17:34 Uhr

    Masterdk man kann gegen PC Spieler oder mit Spielen man hat die wahl verstehste? Man kann seinen kumpel einladen der gegen xbox ist aber pc mag.. Man hat die wahl! Bei sony hat man nicht mal das! Bei meinen Games kann man auswahlen ob pc spieler überhaupt drin haben will!! Also luft einhalten 🤔




    1
  9. zocker2000 940 XP Neuling | 30.06.2018 - 18:40 Uhr

    Ich freue mich schon wenn mal Age of empires 4 auf der Xbox One X mit Maus/Tastatur läuft! Dann dreht die SDF komplett durch ^^




    0
  10. Commandant Che 23220 XP Nasenbohrer Level 2 | 02.07.2018 - 23:34 Uhr

    Das ist jetzt aber doppelt schlimm.
    Da muss die komplett pro PS getrimmte GameStar Redaktion wirklich sowas veröffentlichen?
    Das tut denen bestimmt verdammt weh.
    ^^




    0

Hinterlasse eine Antwort