Fortnite: Erlebt den Großen Knall am Samstag

Übersicht
Image: Epic Games

Erlebt den Großen Knall diesen Samstag um 20 Uhr in Fortnite.

Der Große Knall” — Fortnite’s nächstes Live Event — startet diesen Samstag um 20 Uhr MEZ! Dieses Event bildet einen Neuanfang für Fortnite – und Eminem ist mit von der Partie. Seit gestern sind die Outfits und passende Accessoires vom Rap King im Item-Shop von Fortnite verfügbar. Mehr Informationen dazu gibt es im Blog.

So könnt ihr am Event teilnehmen

  • Der Große Knall ist ein Fortnite-Event, das am Samstag, den 2. Dezember 2023 um 20:00 Uhr MEZ startet. Das Erlebnis wird 30 Minuten vorher im Battle Royale-Modus im Entdecken-Bildschirm verfügbar sein, so dass ihr schon vor dem Start des Events ins Spiel kommen und euch mit kosmetischen Gegenständen ausrüsten könnt.
  • Ladet eure Freunde ein: Das Event unterstützt Gruppen mit bis zu vier Spielern!
  • Ihr könnt während des Events kein richtiges Gaming-Gerät nutzen? Mit den Diensten „Xbox Cloud Gaming“, „NVIDIA GeForce NOW“ und „Amazon Luna“ könnt ihr auf eurem Computer oder Mobilgerät Fortnite per Cloud Streaming spielen.
= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


13 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. BONZE BLN44 16580 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 02.12.2023 - 10:58 Uhr

    Was Content und Updates angeht könnte sich Activision eine Scheibe von abschneiden für Call of Duty. Wollte mir eigentlich das Event mal angucken aber werd ich leider nicht schaffen.

    0
  2. -tails- 4650 XP Beginner Level 2 | 02.12.2023 - 23:57 Uhr

    Keine Ahnung, wie es anderen Usern hier geht, aber ich habe es seit heute Abend nicht einmal mehr geschafft, überhaupt in’s Spiel zu kommen, geschweige denn, am Event teilzunehmen *lol*
    Die Server sind einfach viel zu überlastet…

    0

Hinterlasse eine Antwort