Hitman 3: Spieler schließen Dubai-Mission in unter zehn Sekunden ab

Der Rekord für den Abschluss des Dubai-Levels von Hitman 3 liegt aktuell bei acht Sekunden.

Hitman 3 ist noch nicht mal eine Woche alt, da gibt es schon die ersten unglaublichen Rekorde. Betrachtet man die Bestenlisten der verschiedenen Level fällt besonders der Standpunkt Dubai ins Auge.

Der von speedrun.com verifizierte Weltrekord für den Abschluss des Levels liegt derzeit bei acht Sekunden und wird vom schwedischen Spieler Goron gehalten. Die beiden Spieler Wreak und Der_Lauch_Linus haben es jeweils geschafft die Mission in unter zehn Sekunden abzuschließen und folgen somit auf den Plätzen zwei und drei.

Goron läuft direkt zu Anfang der Mission rechts neben die Treppen, schaut nach oben und erschießt beide Ziele aus der Ferne. Der Rekord für den Abschluss des Levels mit der Auszeichnung „Silent Assassin“ liegt bei ebenfalls beachtlichen 16 Sekunden.

Hitman 3 ist aktuell für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4, Nintendo Switch, Stadia und PC erhältlich.

47 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Sanzzes 10390 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 27.01.2021 - 07:02 Uhr

    Wenn man schon alles Freigeschaltet hat für das Level.. WoW bin ich nicht impressed.

    0
  2. greenkohl23 51925 XP Nachwuchsadmin 5+ | 27.01.2021 - 08:58 Uhr

    Wenn der alle Level in der Geschwindigkeit löst braucht er zum durchspielen unter 1 min. Da haben sich die ca 60€ gelohnt 🤣

    0
  3. IVleafclover 38475 XP Bobby Car Rennfahrer | 06.02.2021 - 09:56 Uhr

    Deswegen hat mir Hitman nicht gefallen. Das Spiel soll ein Stealth Spiel sein. Dabei ist es einfach immer der einfachste Weg einfach alle zu erschießen. Mann muss nicht mal taktisch vorgehen.

    0

Hinterlasse eine Antwort