Infinity Ward: Neues Studio in Austin Texas

Übersicht
Image: - - - -

In texanischen Austin eröffnet Infinity Ward ein weiteres Studio, dass für die Call of Duty-Reihe entwickelt.

Seit seiner Gründung im Jahr 2002 ist Infinity Ward fest mit der Shooter-Reihe Call of Duty verbunden. Der Entwickler aus den kalifornischen Woodland Hills hat bereits Standorte in Polen und Mexiko. Anfang des Jahres wurde zudem ein neues Team in Spanien geformt.

Jetzt kommt ein weiteres Studio hinzu.

In Austin (US-Bundesstaat Texas), hat man sich ebenfalls niedergelassen. Auch dort wird man an Erlebnissen für Call of Duty werkeln, wie es in einer Anzeige heißt, mit der man Stellen im Bereich UI und Design besetzen möchte.

In der Anzeige heißt es: „Infinity Ward hat ein brandneues Studio in Austin, TX, eröffnet. Das Studio wird an der Entwicklung neuer und innovativer Erlebnisse für Call of Duty arbeiten und modernste Technologie entwickeln, um diese zu unterstützen.“

„Unser Studio bietet ein sicheres, vertrauensvolles und ermächtigendes Umfeld, um Ihre Kreativität zu entfesseln und dabei zu helfen, das Außergewöhnliche zu schaffen.“

= Partner- & Affiliate-Links: Mögliche aufgeführte Angebote sind in der Regel mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Xboxdynasty. Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision und können diese Website kostenlos für euch anbieten.


17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JohnWick 34465 XP Bobby Car Geisterfahrer | 20.11.2023 - 14:06 Uhr

    Unter der Xbox Flagge , haben sie nun völlig neue Möglichkeiten . Jemanden im Rücken zu haben der nahe zu unbegrenzte Mittel zur Verfügung stellen kann , ist sicher nicht ganz unpraktisch ^^

    3
    • JohnWick 34465 XP Bobby Car Geisterfahrer | 20.11.2023 - 14:21 Uhr

      Phil Spencer hat eben einen Blick fürs Geschäft.
      Er weiß wo es sich lohnt zu investieren ^^

      5
  2. Robilein 987685 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 20.11.2023 - 14:20 Uhr

    Tolle Nachricht. Schön das hier eingestellt wird während es ständig Nachrichten über Entlassungen gibt. Bin gespannt was sich noch so ändern wird weil die Studios jetzt zu Microsoft gehören. Infinity Ward ist meiner Meinung nach sowieso das beste Call of Duty Studio.

    3
    • JohnWick 34465 XP Bobby Car Geisterfahrer | 20.11.2023 - 14:25 Uhr

      Vor allem wird ihnen mit dem neuen Studio endlich etwas Arbeit abgenommen. Ich will nicht wissen wie ausgebrannt einige Mitarbeiter mittlerweile sein müssen weil sie seit Jahren ständig den Druck neue COD Ableger produzieren zu müssen zu spüren bekommen haben

      1
      • Robilein 987685 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 20.11.2023 - 16:03 Uhr

        Genau deswegen wäre ich für einen 2-Jahres-Release bei Call of Duty. Durch die längere Entwicklungszeit verbessert man die Qualität und der Hype wäre denke ich größer als bei jährlichen Releases.

        0
    • HakunaTraumata 62120 XP Stomper | 20.11.2023 - 14:32 Uhr

      Sorry aber da muss ich dir widersprechen.
      Infinity Ward ist mit Abstand das schlechteste Studio von den Dreien.
      Mag sein das die Kampagne ganz gut war, aber alles drum herum was sie im Multiplayer, Warzone, DMZ und Community Feedback gemacht haben war eine glatte 6 wenn man nach Schulnoten geht.
      Sie haben das ganze Gameplay komplett zerstört, alles was die Community wollte haben sie ignoriert und blind einfach weiter ihren eigenen Film geschoben.
      Selbst Mitteilungen an die Spieler waren Katastrophal.
      Damals waren sie die besten ja das stimmt, aber als es da diesen Zoff gab und der größte Teil abgehauen ist (die Leute die noch Ahnung hatten) seitdem wurde es immer schlimmer mit IW.
      Auch wenn MW3 nur ein DLC ist aber Sleedghammer hat alles verbessert was zerstört wurde und hört auf Feedback, ändert dieses sofort und ist für die Community da.
      Und egal ob Microsoft jetzt oben drüber steht Infinity Ward wird weiterhin nur noch Müll machen.
      Gott sei Dank ist jetzt erstmal Sledghammer dran und nächstes Jahr dann Treyarch (die für mich besten Entwickler)
      Bis wir dann wahrscheinlich 2025 wieder die Grütze von IW bekommen.

      0
      • Robilein 987685 XP Xboxdynasty All Star Onyx | 20.11.2023 - 15:57 Uhr

        Beziehe mich da rein auf die Kampagne, klar. Black Ops 3 war das letzte Call of Duty, was ich online richtig gesuchtet habe. Mit dem Marshal 16 Doppel ist man echt unschlagbar.

        0
  3. Rodand23 41785 XP Hooligan Krauler | 20.11.2023 - 14:24 Uhr

    Schön zu hören. Viel Spaß und viel Glück und Erfolg für die Zukunft usw.

    0
  4. BurnOutKoma 6390 XP Beginner Level 3 | 20.11.2023 - 14:26 Uhr

    Das freut mich für infinity Ward.Meiner Meinung nach das beste CoD Studio.Die hätten es verdient Hauptenwickler zu sein.Sledgehammer als unterstützung und Treyarch puh vielleicht Kaffee holen für die guten Leute oder mal was anderes entwickeln

    0
    • HakunaTraumata 62120 XP Stomper | 20.11.2023 - 14:34 Uhr

      Frag mal die COD Community was die von Infinity Ward halten.
      Der größte Teil wäre froh wenn die kein Spiel mehr entwickeln würden
      Treyarch ist denen um Längen überlegen. Die machen ja auch die ganzen Sachen für IW oder Sledghammer die wirklich gut sind

      0
      • BurnOutKoma 6390 XP Beginner Level 3 | 20.11.2023 - 14:46 Uhr

        Kenne eigentlich keinen in meinem CoD umfeld der Treyarch feiert.Black ops 2 war recht beliebt ok aber danach kam ja nix gutes mehr.Maps immer viel zu bunt.Für ne art Fortnite wären die brauchbar evtll

        0
        • HakunaTraumata 62120 XP Stomper | 20.11.2023 - 15:19 Uhr

          Ja aber wenn man es genau nimmt kommt da schon seit 5-6 Jahren nix dolles mehr egal von welchem Entwickler Team

          Persönlich fand ich Cold War am besten
          Vanguard war eine Katastrophe
          Mw2 fand ich fast sogar noch schlimmer die haben sich nur gerettet weil es der moderne Krieg war sonst wären die noch hinter Vanguard
          Das jetzige mw3 finde ich persönlich am besten vom movement. Auch wenn man merkt das einige Karten von damals heute gar nicht mehr brauchbar sind

          0
  5. DrFreaK666 52240 XP Nachwuchsadmin 5+ | 20.11.2023 - 18:39 Uhr

    Cool, ein weiteres Studio, dass sich um COD kümmert… 🙄
    Vielleicht darf Raven Software dann endlich mal wieder was anderes machen

    0
  6. Weedalf 580 XP Neuling | 21.11.2023 - 08:35 Uhr

    Die sollen diesen scheiß Verein lieber dicht machen. Die haben bis zum Schluss versucht alle Änderungen die die spieler beim neuen mw3 gut finden zu blockieren. Die geben einen F**k auf die Meinung der Community. Ohne die MS übernahme hätte Sledgehammer am neuen COD viel weniger Freiheiten gehabt.

    0

Hinterlasse eine Antwort