Minecraft: PlayStation 4 Cross-Play ab morgen endlich verfügbar

Ab morgen dürfen endlich auch die PlayStation 4 Spieler ihr geliebtes Minecraft im Cross-Play spielen.

Ab morgen wird euer Freundeskreis bei Minecraft noch größer, denn endlich wird die PlayStation 4 Version mit Cross-Play aufgewertet.

Ab dem 10. Dezember 2019 werden Minecraft-Spieler auf der PlayStation 4 Edition mit dem Update auf die einheitliche Bedrock-Grundsteinsversion von Minecraft versorgt. Das bedeutet, dass plattformübergreifendes Spielen über Xbox One, Windows 10, Nintendo Switch, iOS und Android mobile Geräte, Gear VR und jetzt endlich auch PlayStation 4 möglich sein wird.

Darüber hinaus werden PS4-Spieler nun ihre Einkäufe und Fortschritte plattformübergreifend tätigen können und Zugang zum ständig wachsenden Minecraft Marketplace erhalten – einer Quelle für Welten, Skins, Minispiele und Mash Up-Pakete – was bedeutet, dass PS4-Spieler nicht nur eine bessere Erfahrung mit Minecraft als je zuvor haben werden, sondern mehr Minecraft denn je bekommen.

Das neue Update wird automatisch und kostenlos für PS4-Spieler installiert, wenn sie Minecraft das nächste Mal starten. Das kostenlose Update wird auch nie ablaufen und alle Spielkäufe für die PS4 werden immer für diese neue Version sein.

23 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Xenoblade 11220 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 09.12.2019 - 17:41 Uhr

    Krass das man auf der PS4 noch suPort für ein MS Game bekommt aber kommt bestimmt nicht für ,ps5

    0
    • McLustig 97390 XP Posting Machine Level 4 | 09.12.2019 - 17:45 Uhr

      Doch, bestimmt. MC muss auf so vielen Plattformen wie möglich sein, bzw. ist es momentan.

      1
      • Xenoblade 11220 XP Sandkastenhüpfer Level 1 | 09.12.2019 - 18:41 Uhr

        Würde mich krass wundern o:
        Habe damit gerechnet dass man die Spieler versuchen will zu seiner Plattform zu ziehen.

        0
        • McLustig 97390 XP Posting Machine Level 4 | 10.12.2019 - 09:05 Uhr

          Ja, in die Xbox Services, das fängt damit an, dass Leute auf der PS4/5 einen Xbox Account brauchen ;).

          0
  2. Mighty 3520 XP Beginner Level 2 | 09.12.2019 - 18:09 Uhr

    Respekt. Das sind gute News. Nicht nur für Minecraftspieler würd ich sagen.

    1
  3. Aeternitatis 15750 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 09.12.2019 - 18:14 Uhr

    Na endlich, so soll es auch sein! Meiner Meinung nach sollte man immer die Möglichkeit haben, seine digitalen Fortschritte und erworbene Inhalte auf allen Plattformen zu nutzen. Crossplay sollte zumindest zwischen Konsolen immer Möglich sein. Ich bin sogar der Meinung, dass es möglich sein sollte, eine erworbene Spiele Lizenz auf allen unterstützten Plattformen nutzen zu können. Wegen mir auch gegen einen kleinen Aufpreis. Microsoft setzt da mit seinen PlayAnywhere Titeln ein klares Zeichen.

    4
  4. SanVio70 17600 XP Sandkastenhüpfer Level 4 | 09.12.2019 - 18:51 Uhr

    Ist jetzt nicht so mein Titel, aber erfreulich dennoch. Viel Spaß beim ‚CrossPlayen‘.

    0
  5. Amortis 49225 XP Hooligan Bezwinger | 09.12.2019 - 18:54 Uhr

    Ach, hat sich der blaue Verein endlich erbarmt? Und das zum Ende der Generation. Trotzdem eine sehr schöne Sache.

    0
  6. scott75 42200 XP Hooligan Krauler | 09.12.2019 - 19:17 Uhr

    Na hat Sony endlich mal den Schalter umgelegt , wurde auch mal Zeit nach Jahren des falschen stolz !

    1
  7. churocket 80075 XP Untouchable Star 1 | 09.12.2019 - 19:26 Uhr

    Wer es braucht ist schon viel zu spät da hätte man ein neues machen können 😁😁😁🎮👍

    0

Hinterlasse eine Antwort