Mortal Kombat 11

Beta startet im März 2019

Warner Bros. hat bekannt gegeben, dass die Beta zu Mortal Kombat 11 im März 2019 starten wird.

Warner Bros. Interactive Entertainment hat Mortal Kombat 11, den neuesten Teil des preisgekrönten Franchise, angekündigt. Der offizielle Trailer zur Ankündigung von Mortal Kombat 11 bietet einen Vorgeschmack auf eine unglaubliche Geschichte, in der die Zeit verdreht wird – und enthält Originalmusik, die in Zusammenarbeit mit dem mehrfach mit Platin ausgezeichneten Rapper 21 Savage entwickelt wurde.

Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass Vorbesteller Zugang zur Mortal Kombat 11 Beta im März 2019 erhalten.

Mortal Kombat 11 wurde von den preisgekrönten NetherRealm Studios entwickelt und ist ab dem 23. April 2019 für PlayStation 4, PlayStation 4 Pro, für die Xbox One-Gerätefamilie einschließlich Xbox One X, Nintendo Switch und den PC erhältlich.

Für den gewaltigen Kampf im Trailer zwischen den beiden legendären Charakteren Dark Raiden und Scorpion wurde das Lied „Immortal“ von Rapper 21 Savage genutzt. Außerdem wird auf einen neuen Charakter hingedeutet, der im Mittelpunkt der Geschichte von Mortal Kombat 11 steht.

Das Gameplay-Debüt von Mortal Kombat 11 ist im Rahmen des Community-Events Mortal Kombat 11: The Reveal geplant, das am 17. Januar 2019 um 20:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit in London stattfinden wird. Mortal Kombat 11: The Reveal wird per Livestream global unter www.twitch.tv/NetherRealm übertragen und wird eine Präsentation von NetherRealm Studios enthalten. Die Veranstaltung bietet auch die erste Gelegenheit, Mortal Kombat 11 zu spielen und umfasst Turniere und andere Aktivitäten zu Mortal Kombat.

Mithilfe eines neuen Systems zur Anpassung der Charaktere übernehmen Spieler die kreative Kontrolle über die Entwicklung ihrer verschiedenen Charaktere. Mortal Kombat 11 vertieft dieses Erlebnis noch weiter und macht es persönlicher als je zuvor. Außerdem präsentiert das Spiel einen neuen Story-Modus, der die legendäre, über 25-jährige Saga fortsetzt.

„Mortal Kombat 11 gibt Spielern mehr kreative Kontrolle, was zeigt, warum dieses legendäre Franchise so stark und nach mehr als 25 Jahren relevanter ist denn je,“ so David Haddad, President von Warner Bros. Interactive Entertainment. „Das Spiel zeigt das herausragende Talent der NetherRealm Studios, legendäre Erlebnisse sowohl für Fans von Mortal Kombat als auch für neue Spieler neu zu gestalten und zu entwickeln.“

„Wir freuen uns sehr, endlich Mortal Kombat 11 bekanntgeben zu können und zu zeigen, woran das Team gearbeitet hat,“ so Ed Boon, Creative Director der NetherRealm Studios. „Unser System zur Anpassung der Charaktere gibt Spielern unbegrenzt viele Möglichkeiten, ihre Lieblingskämpfer ihren persönlichen Vorstellungen anzupassen. Wir warten gespannt auf Januar, wenn mehr von dem Spiel zu sehen sein wird.“

Ab dem 7. Dezember kann die Standardedition von Mortal Kombat 11 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) von 69,99 Euro vorbestellt werden. Die Mortal Kombat 11 Premiumedition kann zu einer UVP von 99,99 Euro ebenfalls vorbestellt werden und umfasst das Grundspiel sowie das Kombat Pack.

Alle Vorbestellungen erhalten den spielbaren Charakter „Shao Kahn“.

Vorbestellungen auf PlayStation 4 und Xbox One erhalten bei ausgewählten Einzelhändlern außerdem Zugang zur Beta, die für diese Plattformen im März erhältlich sein wird.

= Partnerlinks

26 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Murky Claw 22270 XP Nasenbohrer Level 1 | 08.12.2018 - 22:10 Uhr

    Mal schauen wie es wird. Wäre cool, wenn man bei den Charaktern einige Skins schon am Anfang bekommt. Also schon Teil des Hauptspiels.

Hinterlasse eine Antwort