Overcooked! All You Can Eat: Cross-Play für Xbox, PlayStation, PC und Switch verfügbar

Overcooked! All You Can Eat könnt ihr ab sofort auch auf der Xbox One, PlayStation 4, PC via Steam und Nintendo Switch spielen.

Das Remake der beiden erfolgreichen Spiele Overcooked und Overcooked 2 ist im November 2020 schon für die Xbox Series X|S und PlayStation 5 erschienen. Nachdem angekündigt wurde, dass Overcooked! All You Can Eat auch auf der Xbox One, PlayStation 4, Steam und Nintendo Switch spielbar sein wird, ist es nun so weit!

Ab sofort dürft ihr das wilde Küchenchaos auch auf den älteren Modellen sowie der Switch und dem PC spielen!

Das Spiel besteht aus allen 200+ Levels, auch den kostenpflichtigen Erweiterungen, welche die beiden Vorgänger zu bieten haben. Aufbereitet wurden sie jedoch mit einer hübscheren Grafik, mit einer 4K Auflösung, 60fps (30fps für Switch-Spieler) und einem neuen „Assist“-Modus. Außerdem enthalten sind sieben neue Küchen und drei neue Köche. Als nettes Extra könnt ihr nun auch plattformübergreifend mit euren Freunden spielen. Zum ersten Mal in der Serie wurde somit der plattformübergreifender Multiplayer eingeführt, der es den Chefs ermöglicht, alle Levels online mit anderen Spielern zu spielen, unabhängig von der Plattform.

Ebenfalls könnt ihr euch noch bis zum 30. April Disneys „The Muppets‘ Swedish Chef“ holen. Die Entwickler von Team17 haben euch natürlich auch dieses Mal einen Trailer bereitgestellt:

Overcooked! All You Can Eat ist im Microsoft Store auf Xbox Series X|S und Xbox One für 39,99 € verfügbar. Spieler, die bereits Overcooked! oder Overcooked! 2 auf Steam, Xbox oder Nintendo Switch besitzen, erhalten vom 23. März bis zum 11. April einen Rabatt von 15 % auf Overcooked! All You Can Eat.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Banshee3774 5465 XP Beginner Level 3 | 24.03.2021 - 11:37 Uhr

    Sind die neuen Mechaniken aus Teil 2 auch in Teil 1 enthalten (z. B. werfen), oder ist nur die Grafik überarbeitet?

    0
    • Don Lui 12620 XP Sandkastenhüpfer Level 2 | 24.03.2021 - 15:27 Uhr

      Da warte ich noch bis es in den Gamepass kommt.
      Zumal ich Overcooked 2 vor kurzem erst abgeschlossen und die 3000 Gs eingesackt habe

      0
  2. Rott 17245 XP Sandkastenhüpfer Level 3 | 24.03.2021 - 11:43 Uhr

    Der Lacher bei 0:13 klingt wie von einem dicken Bauarbeiter 😀

    0
  3. Ibrakadabra 52455 XP Nachwuchsadmin 5+ | 24.03.2021 - 15:34 Uhr

    Seit ich den Game Pass habe, spiele ich so viele Titel wie noch nie. Anfangs noch meine Zweifel am Modell gehabt, ist es das Beste was mir passiert ist. Indies bekommen allmählich meine Aufmerksamkeit. Wo ich sonst kaum daran interessiert war. Aktuell habe ich Streets of Rage 4, Touhou Luna Nights und Yooka-Laylee 2 auf der Platte.

    Beide Ersteren sind echt klasse. Street of Rage 4 habe ich sogar schon einmal jeweils die Story und den Arcade-Modus, den man erst durch Beendigung der Story erhält, durchgespielt. Ingesamt habe ich bislang 23 Spiele durchgesuchtet in diesem Jahr – einige unter ihnen waren aber schon angefangen gewesen. Was der absolute Rekord ist für mich. O: Aus diesen Gründen bin ich auch nur noch sporadisch hier unterwegs. xD

    0
  4. Snake566977 20285 XP Nasenbohrer Level 1 | 25.03.2021 - 11:40 Uhr

    Schade das es nicht für 2 auch so kommt. Wer Teil 1 und 2 schon hat, ist das halt doof. Aber dennoch eine tolle Sache.

    0

Hinterlasse eine Antwort