Rainbow Six Siege: Six Major Raleigh mit einem Preispool von 500.000 Dollar geht in die finale Phase

Das Rainbow Six Siege Major Raleigh Turnier mit einem Preispool von 500.000 Dollar geht in die finale Phase.

Ubisoft gab bekannt, dass sechzehn der besten Tom Clancy’s Rainbow Six Teams aus der ganzen Welt vom 12. bis 18. August in Raleigh, North Carolina beim Six Major Raleigh, dem ersten US Major in der Geschichte von Rainbow Six Siege, antreten werden.

Nach einer intensiven Gruppenphase, die bereits begonnen hat und vom 12. bis 14. August andauert, treten die acht verbleibenden Teams während der Finalphase des Majors gegeneinander an, um ab dem 16. August im Raleigh Convention Center um einen Preispool von 500.000 US-Dollar zu kämpfen.

Die frühe Gruppenphase des Wettbewerbs läuft seit heute bis Donnerstag, den 14. August auf https://www.twitch.tv/rainbow6de zu sehen. Die Finals am Wochenende gibt es ab Freitag, den 16. August um 15:00 Uhr beginnend mit der Eröffnungsfeier dem anschließenden Viertelfinale. Der Stream am Samstag beginnt um 16:30 Uhr und beinhaltet das Halbfinale sowie ein Showmatch. Die Aktivitäten am Sonntag beginnen um 16:30 Uhr und umfassen große Final-Match, das Creator’s Cup-Showmatch mit dem bekannten Streamer Shroud und ein exklusives Panel, das die nächste Operation von Rainbow Six Siege sowie die kommenden Spiel- und E-Sports-Updates des Year 4 enthüllt.

Live-Video von Rainbow6DE auf www.twitch.tv ansehen

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. snickstick 168455 XP First Star Onyx | 15.08.2019 - 08:34 Uhr

    Ist nen bisl weniger als man es von den großen gewohnt ist aber schön zu sehen das der Zuspruch noch da ist., Meinetwegen könnte die mal nen zweiten teil machen aber die 100 Operatoren sind ja noch nicht voll und die Kuh noch nicht gemolken 😉

    0

Hinterlasse eine Antwort